Blogheim.at Logo

„Naiiiiiiiin, ich will das nicht nehmen!“ Diese Frage stellen sich mit Sicherheit alle Eltern mal. Wahrscheinlich sogar recht oft. Wenn ein Kleinkind krank wird, kann es leider sein, dass die Hausmittel nicht ganz reichen und ein vom Arzt verschriebenes Medikament, wie zum Beispiel Antibiotika, verabreicht werden muss. Leider denken viele Ärzte beim Verschreiben nicht immer […]

Werbung

Wir lieben tragen – das habe ich schon oft hier kundgetan 😉 Aber auch die Tücher an sich haben es mir angetan, so ein Tragetuch ist etwas ganz besonderes. Im Gegensatz zum sonstigen Baby-Kram, der sich so ansammelt, würde ich keines der benutzten Tücher je wieder hergeben. Nach über zwei Jahren ist die „ganz kleine […]

Die wundervollen ersten Wochen und Monate sind magisch. Diese Nähe und die Innigkeit, die im Laufe einer Still-Beziehung entsteht, ist kaum in Worte zu fassen. Manchmal dauert es dann auch länger als geplant und aus den Wochen oder Monaten werden Jahre. Irgendwann kommt der Zeitpunkt allerdings für jede Mama: Man denkt ans Abstillen. Wann, das […]

  Tragehilfen gibt es ganz viele. Da ist es richtig schwer sich zu entscheiden, besonders, wenn das Baby  noch gar nicht da ist. Wovon ich also gänzlich abrate ist, sich schon vorher eine Trage zu besorgen. Man kann erst mit dem Baby probieren, worin / woran man wirklich gut Platz hat. Es muss einfach perfekt […]

6 Monate voll stillen. Der Wunsch vieler Mütter. Empfohlen von der WHO. Nun kann ich gottseidank sagen, dass ich eine der Mütter bin, die nun schon das zweite Mal eine tolle Still-Beziehung mit einem Baby erleben darf. Ich weiss diese Besonderheit durchaus zu schätzen und freue mich jeden Tag aufs Neue darüber. Doch egal, ob […]

Tragetuch und Tragehilfe Nicht umsonst heisst es doch: seinen liebsten Menschen auf Händen tragen, das Kind durch die Welt tragen,… Getragen fühlen sich die meisten Babys wohl. Besonders, wenn sie von ganz klein an getragen wurden. Ich meine, es fühlt sich fast an, wie wieder im Bauch zu sein, bzw. für die Mama, wieder einen […]

Nach Diskussionen on- und offline habe ich mich bei einer Expertin zum Thema B(r)eikost und Essen für Babys nochmal schlau gemacht. Mag. Iris Wagnsonner MSc., IBCLC www.elacta-magazine.eu, www.koerpergarten.at Email: office@elacta-magazine.eu hat folgende Fragen beantwortet: Gibt es Neuerungen in den Empfehlungen zur Beikosteinführung bei Babys? Was sollte unbedingt beachtet werden? Wie lange soll voll gestillt / […]

Ja, er hat sich längst schon wieder eingestellt, der Alltag, nach der Geburt des zweiten Babys. „ALLTAG“ – so wie ALLE Tage: der ewig gleiche Rhytmus mit Aufstehen-Frühstücken-Anziehen-Kindergarten-Abholen-Spielen(-platz)-Einkaufen-Abendessen-InsBettgehen. Alltag im Leben einer 2fachen Mama Soweit so gut. Was für viele Kinder (und deren Eltern) so wichtig ist, scheint uns in einen trüben Trott zu versezten. […]

Das Cranio Sacrale System besteht aus dem Schädel, der Wirbelsäule und dem Kreuzbein. Es hängt eng mit dem Nervensystem und den Organen zusammen und steht in einer Wechselwirkung mit allen anderen Systemen unseres Körpers. Bei der Geburt schieben sich die Schädelknochen des Kindes stark übereinander, danach gehen sie wieder auseinander – bleiben jedoch ab dann […]

(Fast) alle Mütter machen sich nach den ersten anstrengenden Wochen und Monaten nach der Geburt Gedanken, wie bzw. wann sie wieder Sport betreiben können. Nach den ersten sechs Wochen (Wochenbett = Schonungsphase) erteilt der Gynäkologe meist die Freigabe, dem Bewegungsdrang wieder nachzugeben.      Werbung