Blogheim.at Logo

Selfcare für Mamas

gaiggsyllaba selfcare

Selfcare für Mamas, das etwas andere Erziehungsbuch

Die Selbstfürsorge der Mutter ist die Basis jeder starken Familie. Denn nur, wenn ihre Grundbedürfnisse wie Selbstbestimmung, Respekt in Job und Familie, Ruhe und Erholung erfüllt sind, können Mütter die Gelassenheit entwickeln, die Kindern ein gutes Aufwachsen ermöglicht.

Während heute fast immer die Bedürfnisse der Kinder im Mittelpunkt stehen, machen wir Müttern Mut, die Reihenfolge der Fürsorge auch einmal umzudrehen: zuerst die Mutter, dann die Partnerschaft, dann die Kinder.

„Harmoniefreaks, Abgrenzungs­­verweigerinnen, Superheldinnen des Alltags und jene, die kurz vor dem Ausbrennen stehen. Selfcare ist für alle Mamas lebenswichtig.“

BUCH KAUFEN!

Inhalt

Geht’s dir gut, geht’s deinem Kind gut!

Viele Beispiele, Reminder und Übungen unterstützen Mütter, zugleich offen für sich selbst und für ihre Kinder zu werden. Dazu gehört auch die Auseinandersetzung mit dem ewig schlechten Gewissen, den lähmenden Schuldgefühlen und der großen Angst vieler Mütter, in der Erziehung Fehler zu machen.

Die Unterscheidung zwischen Wunsch und Bedürfnis sowie die Priorisierung nach Dringlichkeit und Wichtigkeit macht es im Alltag erstaunlich viel leichter, erfordert aber einiges an Übung.

aus: Selfcare für Mamas

Im Rahmen von sieben Kapiteln wird Innenschau und Rückblick gehalten, eine Bestandsaufnahme gemacht und die Autorinnen geben ehrliche Einblicke in ihr Leben und finden sich so selbst und damit den wichtigsten Mensch im Leben.

buch cover selfcare
Buch Selfcare für Mamas

SELFCARE IST EMPOWERMENT FÜR MÜTTER

»In diesem Buch finden wir praktische Wege und jede Menge Ermutigung, damit Selbstfürsorge endlich auch für uns Mamas zur täglichen Routine wird. Zu unserem Wohl und dem unserer Kinder.«
Danielle Graf, Autorin von »Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn«
»Ein gutes Selbstwertgefühl ist essenziell für eine starke Persönlichkeit – von Kindern wie Eltern. Wie das mit der Selbstfürsorge der Mutter zusammenhängt, dazu gibt dieses Buch wertvolle Einblicke.«
Stefanie Stahl, Autorin von »Nestwärme, die Flügel verleiht«

Mehr als Schaumbad und Kerzenduft.
Echte Selfcare.

Autorinnen

Nicht nur geben, sondern auch nehmen – das ist das Ziel.

Avatar

Daniela Gaigg

diekleinebotin.at

Daniela Gaigg schreibt einen der bekanntesten Elternblogs: diekleinebotin.at. Die Selbstliebe-Trainerin ist zweifache Mutter und hat sich zusammen mit Lebensberaterin und Coach Linda Syllaba auf beziehungsorientierte Elternschaft und ein ganzheitliches Lebenskonzept spezialisiert. Mit ihrer Familie lebt sie in der Nähe von Wien.

Avatar

Linda Syllaba

beziehungshaus.at

Linda Syllaba ist Dipl. systemischer Coach, Dipl. psychologische Beraterin und wurde durch ihre Familiencoachings nach Jesper Juul bekannt. Sie ist Gründerin von beziehungshaus.at, Mutter von zwei Kindern und lebt bei Wien.

BUCH KAUFEN!

Dein Selfcare-Guide für den Alltag

Mit Hilfe zahlreicher Reflexionen kommen wir dem Perfektionismus auf die Spur und begleiten dich, deinen Weg, deine Selfcare-Journey zu starten und zu gehen.

  • Du lernst deine Grundbedürfnisse wie Respekt und Selbstbestimmung, Ruhe und Erholung neu zu spüren.
  • Du begegnest einer neuen Reihenfolge der Fürsorge.
  • Es erwarten dich jede Menge Beispiele, Reminder und Übungen für mehr Selfcare im Alltag.
  • Du bekommst 1 Jahr lang Begleitung in Form von 52 Kärtchen mit Impulsen und einer Community auf selfcarefürmamas.com