Blogheim.at Logo

Kaum ist das Wort „Zeugnis“ zum ersten Mal gefallen, steigt der Stresspegel für Schulkinder und die Familien immens. Hier noch ein Test, eine Prüfung, da noch eine Schularbeit und dann noch Zusatzaufgaben, um die Note doch noch um einen Grad zu verbessern. Damit werden unsere Kinder vom Beginn ihrer Schulzeit an auf ihre Noten und […]

Als Eltern stellen wir uns immer wieder die Frage: Wie können wir unsere Kinder am besten dabei unterstützen, zu verantwortungsvollen Erwachsenen zu werden? Eine mögliche Antwort bietet die Montessori-Pädagogik. Doch wer war Maria Montessori? Welche Werte wollte sie vermitteln? Wie kann die Montessori-Pädagogik in unserem Alltag Einzug halten? Und welche Montessori-Einrichtungen gibt es in Österreich? […]

In den meisten Familien haben die Erfüllung der Wunschlisten und das Besorgen der Geschenke für die Kinder vor Weihnachten oberste Priorität. Es wird recherchiert, gerechnet, geshoppt und schließlich mit viel Sorgfalt, Liebe und Mühe eingepackt. Am 24. ist die Spannung schon am Nachmittag meist kaum mehr auszuhalten und wenn es dann endlich soweit ist und […]

Tabuthemen gibt es 2022 keine mehr, oder? Obwohl es wundervolle Aufklärungsbücher für Kinder gibt, wird nicht in allen Familien wird offen über Sexualität, Körpergefühl, Pubertät und Themen wie den weiblichen Zyklus gesprochen. Was bedeutet, die Kinder holen sich ihre Information einfach woanders. Und gleichzeitig haben wir Eltern Angst davor, was unsere Kinder online finden, wenn […]

Arno Stern feiert seinen 98. Geburtstag – Der unermüdliche kreative Schaffensmensch lebt und arbeitet in Paris, wo er seinen ersten Malort gegründet hat. Er bildet trotz seines fortgeschrittenen Alters immer weiter Malort-Dienende aus. Ein poetischer Musikfilm ist eine Würdigung seines Wirkens und eine Herzensüberraschung. „Stiller Stern trifft Ludwig“ ist eine Hommage an Arno Stern, dem […]

Wie geht man mit den aktuellen weltpolitischen Ereignissen um, wenn die Kinder fragen? Den Kindern Krieg erklären ist definitiv eine schwere Aufgabe. Und dennoch ist es wichtig, dass wir Eltern offen in den Dialog gehen und die Fragen unserer Kinder ernst nehmen und sie kindgerecht beantworten. Vorweg muss ich sagen, dass ich keine Expertin bin, […]

Weil sie nicht „gleich“ sind! Sie sind Individuen, unterschiedliche Menschen mit den selben Eltern, aber ganz viel Einzigartigkeit. Ihre unterschiedlichen Bedürfnisse, die sie sogar unterschiedlich äussern, ihre Wesenszüge, die sie so besonders machen und nicht zuletzt der Altersunterschied von drei Jahren sind für mich Grund genug, sie nicht gleich zu behandeln, sondern so gut es […]

Keine Zeit, kein Geld, keine Ressourcen… Es scheint sehr naheliegend, die fehlende Wahrnehmung der Bedürfnisse und echte Selbstfürsorge auf anderen Umstände zu schieben. Erst sind die Kinder zu klein, dann fehlt das nötige Kleingeld und dann ist es die zeitliche Fremdbestimmung durch das Schulsystem, den Job oder die Großeltern, die andere Pläne haben. Kennst du […]

Hilfe, Schatz, wir haben jetzt ein Kind! So fühlt es sich an, wenn man plötzlich zu Dritt ist und sich alles neu orientieren und einrichten muss, man seinen Platz im Familiengefüge neu suchen, seine Rolle finden muss. Dabei sollte die Beziehung zum Partner so wichtig genommen werden, wie das neugeborene Kind, rät der dänische Familientherapeut […]

Kennst du diese Drohung aus deiner Kindheit? Ist sie vielleicht so tief verankert, dass es dir schon passiert ist, die Bezeichnung „brav“ mit den traditionellen Geschenken zu Weihnachten in Verbindung gebracht zu haben? Wenn ja, dann sei nicht zu streng mit dir selber, die Tatsache, dass es dir auffällt, ist schon ein Schritt in eine […]