Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sommer

Wochenende in Bildern 5. und 6. August

Nicht viel Neues, aber viel Schönes gab es am Wochenende. Nach einer anstrengenden, weil brütend heissen Ferienwoche inkl. Termin in der Stadt am Freitag haben wir gegen Abend dann das Weite gesucht. Gefunden haben wir es am geliebten Neusiedlersee. Das Wasser hat dort inzwischen mehr als Badetemperatur und am Wasser lassen sich 35 Grad definitiv besser aushalten, als in der Stadt. Samstag. Wasser, schwimmen, paddeln, Eis essen…. repeat. Sonntag. Mit viel Wind und Regen kam eine Abkühlung. Völlig „anders“, aber nicht schlecht. Wir waren am Spielplatz und haben Steine bemalt. Haben Stickers geklebt und gemütlich im WoMo gebruncht. Jetzt wird noch ein bisschen für die nächste Woche vorgearbeitet, bei uns sind ja noch Ferien. Apropos Ferien: Wenn die Zeit schon überlang wird und die Stimmung kippt, ist es sauschwer, nicht zu schimpfen. Kennt Ihr? Ich habe Mama-Coach Linda gefragt, wie man das anders lösen kann und sie hat 7 Alternativen gefunden. Gesammelt haben wir diese im neuen E-Book „DIE SCHIMPF-DIÄT“! Das Buch wird ab Dienstag online sein (für ein paar Stunden sogar kostenlos!!). Wir sind …

Wochenende in Bildern 22. und 23. Juli

Es war ein -fast- herrliches Sommerwochenende! Ich hatte den Samstag komplett für mich, weil Papa die Mädchen an den See mitgenommen hat! Das heisst erst Mal den neuen Nagellack ausprobieren… …dann ein bisschen Fotografieren und neue Ideen umsezten….   Mein Fensterbrett geordnet und die Pflanzen umgestellt. Apropos, habt Ihr gewußt, dass Salat und Jungzwiebel im Glas nachwachsen? und zum Abschluss ein feines Essen mit der lieben Linda (Mama-Coach) Der Rest des Abends war dann weniger toll: Ich musste die Kleine abholen, weil sie sich dauernd übergeben musste. So sah dann auch unsere Nacht aus. Komplett fertig und zwischen WC, Waschmaschine und Bett hin- und hertaumelnd. Leider musste ich dann am Sonntag mit ihr ins Spital, weil es nicht und nicht besser werden wollte und so gibts leider wenige Bilder. Aber wir sind wieder daheim und immerhin hab ich noch ein kleines, neues Sommer-Video für Euch: Die anderen Wochenend-Bilder sind gesammelt bei geborgen-wachsen.de verlinkt!

Eis selbermachen | Mango-Popsicles. 3 geniale Rezepte

Sommer und Mango sind untrennbar, oder? Bei uns das eine Frucht, die in jeder Form gern gegessen wird und es war echt naheliegend, sie einfach einzufrieren. MANGO MACHT SOMMERLAUNE  – Eis selbermachen Wir experimentieren gern und so haben wir uns 3 MANGOS geschnappt und haben erst mal wild püriert….  Das einfache Mango-Mus ist die Ausgangsbasis für alle drei Sorten. MANGO-POPSICLES MIT HIMBEEREN UND KIWI Zutaten (für 4 Popsicles) 1 Mango 5 Himbeeren, halbiert 1/2 Kiwi, klein geschnitten Mango-Mus nach Geschmack natur lassen oder mit 1 EL Kokosblütenzucker süßen. Eisformen bereitstellen und die Formen etwa 2 cm hoch mit Mus füllen, dann je 2-3 Stückchen Himbeeren und Kiwi dazugeben, wieder 2 cm Mus usw….. bis circa 1cm unter den Rand. Mit einen Holzstäbchen leicht stochern, damit sich Luftblasen auflösen. Falls das Mus dadurch sinkt, einfach auffüllen. Ein Eisstäben mittig einstecken und ab ins Gefrierfach! Nach etwa 3 Stunden kann man das bunte, fruchtige Eis genießen!   MANGOLASSI-EIS MIT KURKUMA Zutaten (für etwa 4 Popsicles) 1 Mango 100g Obers (Sahne) steif geschlagen 50g Naturjoghurt 1 TL Kurkuma, …

Europapark Spielplatz Klagenfurt | SOMMER AM SPIELPLATZ

Erlebnis-Spielplatz Europapark Klagenfurt – Sommer am Spielplatz 2017 in Kärnten mit Hausnummersechs Heute nehmen wir euch auf einen unserer Lieblingsspielplätze hier im Süden Österreichs mit: EUROPAPARK Spielplatz KLAGENFURT. Wir, das sind Madame, der kleine Mann, Roman und ich – Vera. Auf unserem bunten und kreativen Familienblog Hausnummersechs, zeigen wir euch wie wir unser Leben hier im Süden Österreichs zwischen Alltag, Reisen, DIY, Natur und einfachen Ideen zum nachhaltigeren Familienleben gestalten. Der Spielplatz, den wir euch heute zeigen wollen, liegt im Europapark in Klagenfurt, nur 5 (Kinder-) Gehminuten vom Wörthersee entfernt. Der Erlebnisspielplatz ist in unterschiedliche Bereiche geteilt, und bietet für Kinder aller Altersgruppen Bewegung, Spaß und Abwechslung. Der Kleinkind-Bereich Der Kleinkind-Bereich mit eigenen Rutschen – Klettergerüsten und Schaukeln ist für Babys und Kleinkinder bestens geeignet. Die Kids lieben es zwischen den Geräten herum zu laufen und sich selbst auszuprobieren. Die Größe der Geräte ist perfekt um die Dinge selbst zu tun (natürlich mit Hilfe von uns, wenn benötigt). Das Feuerwehrauto ist bei unseren Kids der Renner, denn einmal drinnen, will der kleine Mann gar nicht …

Kräuterwanderung mit Kindern | Weben mit Blüten

Kräuterwanderung: Wir sammeln Naturschätze Es ist so entspannend und entschleunigend: Mitten auf der Wiese wird es ganz leise und still und alle suchen kleine Blättchen…. Wir lieben es, einfach nur vor uns hinzuschlendern und die Sommerwiesen zu durchstreifen. Wild wachsende Wiesenkräuter und schöne Blüten überall! Kräuterwanderung mit Kind Manchmal nehmen wir ein Buch mit und versuchen die gefundenen Blättchen zu bestimmen: Spitzwegerich ist DER Hit momentan und wird überall wiedererkannt. Mit einem Körbchen haben wir alle schönen Blüten und Blätter gesammelt und mitgenommen. Es ist herrlich: Der Geruch, die einzelnen, bunten Blüten. Erst wollten wir einen einfachen Strauß daraus binden, aber wir haben zu lang gebraucht und viele Blumen waren dann verwelkt und die Kinder richtig enttäuscht. So kam die Idee mit dem Weben! Natur-Bild aus Blumen und Kräutern weben Das Bild mit den Blüten kann man super auch noch am nächsten Tag machen, wenn die Stiele und Blätter nicht mehr ganz taufrisch sind. Kinder ab etwa 5 Jahren haben da eine langsame und ausgleichende Beschäftigungen. Feinmotorik und Zählen, sowei der Umgang mit natürlichen Materialien …

Mamarunde | So verlängern wir den Urlaub

Urlaub verlängern, das wäre es doch?!? Die schönste Zeit im Jahr ist auch die, die am schnellsten wieder vorbei ist und sobald daheim die Tür aufgesperrt wird und das Wäschemonster höhnisch aus der Ecke grinst, ist der Flow flöten. Dieses Jahr wird das nicht passieren! Den Sommer mit allen 5 Sinnen genießen – das ist das Credo. Es sind ja insgesamt 4 Monate, die wir auch hierzulande mit Wärme und Sonne verbinden und ein bisschen Urlaubs-Feeling geht auch im Alltag. Riechen. Düfte aus dem Urlaub Es ist faszinierend, wie sehr Gerüche beeinflussen und wenn man nur einen Moment die Augen schliesst dann ist man sofort an einem anderen Ort oder in einer anderen Zeit, wenn ein bekannter Duft in der Luft liegt. Dieses intensive Erlebnis kann man toll mit Kindern haben:  Macht es Euch auf einer Decke gemütlich. Die Sonnencreme oder ein Öl, das im Urlaub mit war verreibt Ihr nun leicht auf der Hand. Augen schliessen……. ohhhhhhh! Bei mir ist das übrigens akutell ALMA Babycare Body- und Pillowspray und Kokosöl! Fühlen. Muscheln und Sand …

Wochenende in Bildern 1. und 2. Juli

SOMMER – auch hier…. 😉 wir waren ja lang weg und nach 20 Tagen Karibik ist es echt fein, dass es auch hier richtig sommerlich warm ist. APROPOS, DER ERSTE REISEBERICHT FOLGT HIER AM MITTWOCH….. ! Das Wochenende war gemütlich. Ohne Termine und Verpflichtungen… einfach nur chillen und Zeit mit der Familie. Das Wäschemonster lacht immer noch grausam aus der Ecke, aber wir haben die Sachen gepackt und sind im geliebten und bereits vermissten Wohnmobil weggefahren. SAMSTAG. Es war warm und die Kinder haben die Chance ergriffen…. Ein Tag mit Freunden und einem netten Abschluss bei einem Gläschen Wein im neuen Lokal „Das Fritz“ am Neusiedlersee. Regenbogen inklusive: SONNTAG. Frühstück im Wohnmobil. Das ist wunderbar einfach und gut. Der Hochsommer macht Pause und wir haben die Zeit genutzt, um ein paar Wiesenkräuter zu sammeln. Es war richtig fein, mit den Mädchen nach dem morgendlichen Regenschauer durch die nasse Wiese zu gehen und alles genau zu betrachten und Schätze zu sammeln. Wir haben ein kleines Büchlein benutzt, um die einzelnen Blätter und Blüten zu bestimmen und …

Das einfachste Eis der Welt | Rezept

Das easy peasy Eis, Sirup-Eis mit Obst, um genauer zu sein, ist ratz-fatz gemacht und schmeckt allen! Das einfachste Eis der Welt! Als Basis ist selbergemachter Holundersirup gut geeignet! Weil er richtig gut und intensiv nach Sommer schmeckt und auch weil er farblos ist und man so das Obst schön erkennen kann. Welches Obst verwendet wird, ist Geschmacksache! Zutaten für 8 Eis am Stiel: 1/2 reife Mango Wassermelone 1 Kiwi 600 ml Sirup-Wasser Wir haben Wassermelone, Mango und Kiwi (klappt sicher auch gut mit Beeren…)verwendet und haben diese Sorten untereinander gemischt, so bekam jeder sein Wunsch-Eis! #winwin Besonders toll ist es, wenn die Kinder mithelfen wollen. Ab etwa 3 Jahren können sie sich aktiv beteiligen und mit einem Kugelaustecher die Melone portionieren, die geschälte Mango in kleine Stückchen schneiden und die Kiwi schälen. Für das Sirup-Wasser habe ich den Sirup mit der 3fachen Menge Sirup:Wasser gemacht, als man ihn trinken würde, das war relativ süß. Zubereitung: Das Obst in kleine Stücke schneiden und nach Belieben in die Eisform geben. Mit Sirup auffüllen und ein Popsicle-Stäbchen …

Wochenende in Bildern 3. bis 5. Juni

Das Pfingstwochende war ein sommerliches, feines Urlaubswochende. Alle daheim, die ganze Familie ohne Verpflichtungen….. richtig entspannt! Wir waren viel im Garten und ich habe ein paar Dinge für die Urlaubswochen vorbereitet. Hier wird Euch einiges erwarten in diesem Sommer – weil ich viel unterwegs bin, war es jetzt eine intensive Phase 😉 Am Samstag haben wir Eis-Rezepte probiert und das Ergebnis kann sich sehen lassen – wie es genau gemacht wird, sage ich Euch bald…. 😉 Der Sonntag und der Montag waren ruhig und fanden überwiegend im Garten statt: Mit Planschbecken, Sonnenschirm und rund 30 Grad. Gemeinsam mit Papa ging es am Nachmittag in die Stadt – Warum? Klar, noch ein EIS….! Dann war es verdächtig ruhig im Garten……… Einen tollen Tipp für Sommertage gibts noch aus dem Archiv: BUNTE EISWÜRFEL Viele weitere Wochenend-Fotos wie immer bei geborgen-wachsen.de

SOMMER AM SPIELPLATZ 2017 | Vorstellrunde

Er naht nun (endlich) mit riesen Schritten: Der Sommer! Nun ist es an der Zeit die tollsten Ausflugsziele der Mama-Bloggerinnen zu entdecken und darum heisst es auch heuer wieder SOMMER AM SPIELPLATZ Mit dabei sind dieses Mal: VERA & ROMAN – hausnummersechs.com Wir sind Roman (34 J) & Vera (32 J) verheiratet und Eltern von 2 Kids (4 J und 1,5 J) und wohnen im Süden Klagenfurts im Hausnummersechs. Seit September 2016 bloggen wir nun unter www.hausnummersechs.com. Bunt.kreativ.einfach.Familie, ja das beschreibt unser Leben zwischen DIY, Wohnen, Reisen, und Alltag am besten. Wir lieben es Dinge zu basteln, zu bauen und zu gestalten, sind gerne in der Natur unterwegs und verbringen so viel Zeit wie möglich gemeinsam als Familie. Nachhaltigkeit, ist uns ein Anliegen und daher versuchen wir nur so viel wie notwendig und so wenig wie möglich zu kaufen und viele Dinge einfach selbst zu machen. INA – mamawirtschaft.at Sobald der Sommer naht, tauschen viele Wiener Familien die eigenen vier Wände gegen Schaukel, Rutsche und Sandkasten. Bewaffnet mit Jausenbox und Schauferl geht es ab auf …