DIY

Wochenplaner für Kinder | Tageseinteilung und Termine visualisieren

Es ist verwirrend und schwierig, die Zeit auch nur in Ansätzen zu begreifen: Es fällt uns allen schwer, Wartezeit auf ein herbeigesehntes Erlebnis zu überbrücken (das gelingt auch gut mit dem einfachen Zeitschleifen-DIY) und wir sind oft erstaunt, wie rasche eine Woche wieder vergangen ist. Mit einem Kalender behalten wir alles im Überblick und können uns abstimmen. (Wochen, Monate und Jahreszeiten kann man mit der Jahrestafel gut erklären.) Ein Wochenplaner mit Symbolen hilft Kindern dabei, sich in der Woche zu orientieren.

Wochenplaner mit Symbolen 

Wir haben mit ganz wenigen Dingen und in kurzer Zeit selber gemacht – hier ist die Anleitung dafür:

wochenplaner kinder 2

Du brauchst:

  • Tischset aus Filz
  • Fotopapier für den Drucker
  • 20cm Klettverschluss (die raue Seite)
  • Washitape
  • Wäscheklammern aus Holz
  • Druckvorlage
  • Filzstifte, Kleber, Schere, Drucker

wochenplaner kinder 7wochenplaner kinder 5

So gehts:

Druck dir die Vorlage aus (kostenloser Download!) und schneide die Symbole, bzw. jene, die für Euch wichtig sind aus. Wer mag, kann sie mit Filzstiften ausmalen. Wenn Ihr mehrmals pro Woche Musikschule oder Playdates geplant habt, dann druck es einfach 2x aus!

Lies auch das:  Geschenke nachhaltig verpacken | 8 Alternativen zu Geschenkpapier

wochenplaner kinder printable

 

 

wochenplaner kinder 6

Auf jedes der Symbole kommt hinten ein kleines Stückchen Kletterverschluss. Der Kleber muss nun gut trocknen.

Mit Hilfe von Washitape wird das Tischset in 7 Zeilen eingeteilt. Die Tage Montag – Sonntag werden auf die Wäscheklammern geschrieben. Die Wäscheklammern markieren seitlich den jeweiligen Wochentag.

wochenplaner kinder 4

Nun geht es an die Einteilung: Sportkurse, Musikschule, Playdates, Spielgruppen, Spielplatz, Hausaufgabenzeit,…. Ich habe versucht, möglichst viele Symbole zu gestalten. 

wochenplaner kinder 3

>> DIY-Tipp: Den Wochenplaner kann man auch auf einer einfachen Pinwand aus Kork oder einer magnetischen Blechtafel machen!

Aus dem Leben

Ebenso auf dem Blatt sind Symbole aus dem Alltag: Wäsche, Mistkübel, Tisch decken, Einkaufen,… denn ich finde es wahnsinnig nett, wenn dann zum Beispiel am Samstag alle zusammen einkaufen, kochen und anschliessend die Küche machen. Wenn es am Wochenplaner steht, dann ist es quasi schon vereinbart, auch die Küche gemeinsam zu putzen!

Lies auch das:  Meerjungfrau | eine schnelle DIY-Flosse für die Puppe

Wie wird das Wetter?

Ein paar einfache Wettersymbole habe ich auch mit in die Sammlung aufgenommen! So kann man am Vorabend gemeinsam den Wetterbericht anschauen und die Kleidung für den nächsten Tag bereitlegen. Alles, was der morgendlichen Stimmung zuträglich ist… ist erlaubt, oder?

wochenplaner kinder 1

Merk dir die Idee für später:

wochenplaner pinterest

 

TIPPS, um Kindern das Thema ZEIT näher zu bringen:

DIY-Zeitschleife – Wartezeiten zusammen erleben

DIY-Zeittafel – Jahreszeiten, Monate und Wochentage benennen

4 Kommentare zu “Wochenplaner für Kinder | Tageseinteilung und Termine visualisieren

  1. Sehr coole Idee & mega stylisch ist dar Planer auch noch.
    Haben wir uns gleich mal auf Pinterest gemerkt, vielen Dank!
    LG, Richard & Hugo (vom vatersohn.blog).

    • Hi Richard,
      Hi Hugo!
      Das freut mich zu hören! Vor allem freue ich mich auch mal einen Kommentar von Vätern zu bekommen! GLG Daniela

  2. Gefällt mir sehr gut, Habt ihr das Papier nicht laminiert? Werde es bald mal nachmachen!

    • Nein, ich habe kein Laminiergerät. Ich habe es auf dickem Fotopapier gedruckt. Aber du hast Recht, haltbarer ist es bestimmt, wenn du es folierst! GLG Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo