ergobag upcycling karton header

#wennichgroßbin „werde ich Tiere retten!“ | 3-in-1 Karton-Upcycling-Idee mit ergobag

WERBUNG

Letztens haben wir zusammen alle eine Doku über unsere Erde angeschaut und am Ende waren wir nicht nur wahnsinnig, welche Artenvielfalt wir auf unserem Planeten haben, sondern auch traurig darüber, wie schlecht es um manche Tierarten einfach schon steht. Vor allem die Kleine war danach fix davon überzeugt, Tiere retten zu wollen, wenn sie groß ist! Wir versuchen im Alltag so bewusst wie möglich zu leben und immer wieder aufs Auto zu verzichten, Plastik zu vermeiden und Neuanschaffungen so nachhaltig wie möglich zu tätigen und nach Kräften Verpackung aus Karton zu bevorzug.

In wenigen Monaten steht ein großes Ereignis an: die Kleine wird Schulkind und damit untrennbar verbunden ist eine Schultasche.

Seit über 3 Jahren ist hier schon ein ergobag cubo im Einsatz und es lag auf der Hand, dieses Modell auch für die Schwester zu besorgen. Wir sind mit der Qualität super zufrieden und das Handling hat sich für das Kinds als genauso praktisch erwiesen, wie wir es uns erhofft haben.

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

Als jetzt die neue ergobag cubo angekommen ist, war die Freude natürlich entsprechend groß! Sie hat sich für das Modell „Bärgasus Glow“ entschieden, ein 5teiliges Set (Schultasche, Federpenal, Schüttelpenal, Turnbeutel zum Anklippen und Kletties zum Verzieren). Dazu habe ich noch reflektierende Seitentaschen bestellt, weil sie super praktisch sind und einfach die Sichtbarkeit nochmal erhöhen. Meine Große hat darin zum Beispiel immer eine zusammengerollte Regenhose mit, so kommt sie immer trocken nachhause, ohne einen sperrigen Schirm schleppen zu müssen — Pro-Tipp 🙂

Lies auch das:  DIY-Deko für Ostern | die schönsten Ideen zum Selbermachen

YAY – Die ergobag wurde in einer großen Schachtel aus Karton geliefert und die haben wir sofort genutzt, um für Fasching und die nächste Party etwas zu basteln! Schachteln sind bei uns immer ein wertvolles Gut, das wir meist viele Monate oder sogar Jahre im Einsatz haben. Auch ergobag vertritt die Philosophie des Wiederverwendens, die Schultaschen werden aus PET-Flaschen und sauber hergestellt.

3-in-1 Upcyling-Tipp: TIERBOXEN

Wir haben die Box aus Karton in einen Flamingo (und eine zweite in einen Leopard) verwandelt, der nicht nur witzig aussieht, sondern echt was drauf hat.

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

>>> Tier-Kostüm

>>> Tier-Party-Deko

>>> Aufbewahrung fürs Kinderzimmer

das werden seine Einsatzbereiche in der nächsten Zeit sein!

Tier aus Kartonbox – einfach und schnell gemacht

Du brauchst

  • Kartonbox (ca. 45 x 32 x 30, zB ergobag-Versandbox)
  • Kartonrest (ca. 50 x 30)
  • Acrylfarbe
  • Pinsel, Schere, Bleistift, scharfes Messer
Lies auch das:  Gastartikel: Kind, es ist doch nur zu Deinem Besten!

So gehts

Die Box wird der „Körper“ des Tiers, schneide die oberen Klappen entlang des Falzes ab. Bemale den Karton in Wunschfarbe mit einem breiten Pinsel oder eine kleinen Rolle.

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

Zeichne den Kopf und den Schwanz des Tiers auf dem Kartonrest vor und schneide sie aus. Bemale sie nach deinen Ideen und Vorstellungen.

Nachdem alles gut getrocknet und ev. mit Farbe nachgearbeitet ist, brauchst du zwei Schlitze im „Körper“ des Tiers: einen vorne, wo der Kopf sein soll und einen hinten. Dazu misst du die Länge des Kopfs und des Schwanzes ab und überträgst das auf den Karton. Schneide vorsichtig mit dem scharfen Messer den Schlitz in den Karton und steck die Teile durch. Lass auf der Innenseite ca. 5cm überstehen und schneide sie je nach Länge 3 – 4 Mal ein. Diese kleinen Laschen biegst du abwechselnd nach links und rechts um und klebst sie mit Klebeband fest.

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

Wenn die Box für Aufbewahrung genutzt werden soll, ist sie jetzt fertig und passt mit diesen Maßen zB perfekt in die Ikea Kallax-Regale!

Lies auch das:  Regale aus Holz | DIY fürs Kinderzimmer

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

Wer nun gern damit in den Fasching oder Karneval ziehen will, braucht auf der Unterseite der Box ein Loch für die Beine: schneide ca. 20 cm der Bodenplatte mit dem Messer raus. Praktisch sind Gummibänder an der Oberseite, damit das Kostüm auf den Schultern getragen werden kann.

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

Perfekt dazu sind farblich passende Leggings. Ich habe die Leoparden-Leggings mit Hilfe von Kurkuma gefärbt und so wie die Box mit Kartoffeln bestempelt.

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

 

>> TIPP: WER GERN BASTELT, FINDET BEI „KINDER-DIY-TRENDS“ TOLLE IDEEN“

Wenn die nächste Geburtstags- oder Mottoparty ansteht, dann sind die Kartontiere auch perfekt: darin kann sich ein Geschenk verstecken oder sie sind einfach eine schöne (und extrem kostengünstige) Deko, die dann noch lang als Box an ein schönes Fest erinnert.

#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag#wennichgroßbin „werde ich tiere retten!“ | 3 in 1 karton upcycling idee mit ergobag

Viel Spaß beim Upcyceln der Kartons!

TIPP: Wenn dein Kind schon von einem Beruf träumt und den gern ausprobieren mag: ergobag hat gerade ein tolles GEWINNSPIEL LAUFEN! 1 Tag in meinem Traumberuf – Nimm teil!

0 Kommentare zu “#wennichgroßbin „werde ich Tiere retten!“ | 3-in-1 Karton-Upcycling-Idee mit ergobag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
Die kleine Botin e.U., Besitzer: Daniela Gaigg (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Die kleine Botin e.U., Besitzer: Daniela Gaigg (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Blogheim.at Logo