familienrezepte

Kürbis-Weckerl | Halloween-Brötchen vegan

Kürbis & Co sind im Herbst nicht wegzudenken: Kürbissuppe, Kürbisstrudel, Kürbiscookies, Pumpkinspice-Latte, Kürbislaternen, als Deko für Haus und Garten…. die Liste an coolen Kürbis-Ideen ist ellenlang!

Die schöne, strahlende Farbe, die vielen Formen und die vielfältigen Möglichkeiten in der Küche machen die riesige Beere zu einer begehrten Herbstfrucht.

kuerbis broetchen die kleine botin 3

Halloween: Kürbis-Brötchen

Kürbis-Brötchen schmecken am besten lauwarm mit etwas Butter zu Tee oder Kakao oder mit frischem Obst zur Kinderjause auf der Halloweenparty!

Kürbis-Weckerl | Halloween-Brötchen vegan
Serves 8
schmackhafter Herbst-Brot-Snack mit Kurkuma
Prep Time
1 hr
Cook Time
20 min
Total Time
1 hr 20 min
Prep Time
1 hr
Cook Time
20 min
Total Time
1 hr 20 min
Ingredients
  1. 200g Kürbis
  2. 1 Würfel Hefe (alternativ 1 Packung Trocken- oder Backhefe)
  3. 150 ml Hafermilch
  4. 1 EL Zucker
  5. 350g Mehl glatt
  6. 150g Maismehl
  7. 2 TL Kurkuma
Add ingredients to shopping list
If you don’t have Buy Me a Pie! app installed you’ll see the list with ingredients right after downloading it
Instructions
  1. Den Kürbis waschen und klein schneiden. Die Stücke dann dünsten und fein pürieren.
  2. Die Hefe mit dem Zucker in warmer Milch auflösen.
  3. Mehle, Kurkuma und 1 Prise Salz mischen.
  4. Anschließend mit der Hefe-Milch und dem Kürbispüree zu einem Teig rühren.
  5. Das kann mit dem Handmixer etwa 5-7 Minuten dauern.
  6. Wenn sich der Teig vom Rand der Rührschüssel ablöst, ist es gut.
  7. Der Teig muss dann zugedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Minuten ruhen.
  8. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
  9. Mit einem Esslöffel je eine Brötchen-Portion vom Teig abstechen und mit der Hand rund formen. Ein Stück Bindfaden mehrmals rundherumwickeln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
  10. Während dem Backen gehen die Brötchen auf und durch die Bindung bekommen sie die typische „Kürbisform“!
  11. Die Kürbis-Brötchen müssen ca. 20 Minuten gebacken werden – je nach Größe bis zu 25 oder 30 Minuten, am besten auf die Farbe auf der Unterseite achten!
  12. Nach dem Backen auskühlen lassen und den Bindfaden entfernen.
Lies auch das:  Marillenknödel Deluxe | Rezept
Print
die kleine Botin https://diekleinebotin.at/

kuerbis broetchen die kleine botin 6

Zutaten:

  • 200g Kürbis
  • 1 Würfel Hefe (alternativ 1 Packung Trocken- oder Backhefe)
  • 150 ml Hafermilch
  • 1 EL Zucker
  • 350g Mehl glatt
  • 150g Maismehl 
  • 2 TL Kurkuma 

kuerbis broetchen die kleine botin 2

Zubereitung:

Den Kürbis waschen und klein schneiden. Die Stücke dann dünsten und fein pürieren.

Die Hefe mit dem Zucker in warmer Milch auflösen.

Mehle, Kurkuma und 1 Prise Salz mischen. Anschließend mit der Hefe-Milch und dem Kürbispüree zu einem Teig rühren. Das kann mit dem Handmixer etwa 5-7 Minuten dauern. Wenn sich der Teig vom Rand der Rührschüssel ablöst, ist es gut.

Lies auch das:  Spielplatz Lausitzer Platz | Berlin Kreuzberg

Der Teig muss dann zugedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Minuten ruhen.

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Mit einem Esslöffel je eine Brötchen-Portion vom Teig abstechen und mit der Hand rund formen. Ein Stück Bindfaden mehrmals rundherumwickeln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.

Während dem Backen gehen die Brötchen auf und durch die Bindung bekommen sie die typische „Kürbisform“!

Die Kürbis-Brötchen müssen ca. 20 Minuten gebacken werden – je nach Größe bis zu 25 oder 30 Minuten, am besten auf die Farbe auf der Unterseite achten!

Nach dem Backen auskühlen lassen.

Mit einem Klecks Sauerrahm oder Schlagobers, ein paar frischen Feigen, Weintrauben und Kakao gibt es nun die perfekte, schnelle Herbstjause!

kuerbis broetchen die kleine botin 1kuerbis broetchen die kleine botin 3

0 Kommentare zu “Kürbis-Weckerl | Halloween-Brötchen vegan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo