Blogheim.at Logo

5 Aufklärungsbücher, die dein Kind kennen sollte

aufklärungsbücher für Kinder

Tabuthemen gibt es 2022 keine mehr, oder? Obwohl es wundervolle Aufklärungsbücher für Kinder gibt, wird nicht in allen Familien wird offen über Sexualität, Körpergefühl, Pubertät und Themen wie den weiblichen Zyklus gesprochen. Was bedeutet, die Kinder holen sich ihre Information einfach woanders. Und gleichzeitig haben wir Eltern Angst davor, was unsere Kinder online finden, wenn sie Suchbegriffe rund um Sex und Körper eingeben!

Die Lösung liegt nah: Sprich offen mit den Kindern. Und mach es dir leicht! Es gibt tolle, kindgerechte Bücher, die sensibel, wertschätzend und feministisch mit den Themen Körper und Sexualität umgehen.

Unsere 5 Lieblingsbücher aus dem Bereich Aufklärungsbücher für Kinder

Lina die Entdeckerin, Achse Verlag 2021

Lina geht auf Entdeckungsreise und untersucht ihren Körper. Sie lernt dabei, dass ihr Geschlechtsorgan Vulva heißt und nicht mit „da unten“ peinlich berührt umschrieben werden muss. Das Buch führt Kinder achtsam und unterhaltsam an den weiblichen Körper heran und liefert Wissen rund um Körperbehaarung, -hygiene, das Erwachsenwerden und Nacktheit im Allgemeinen.

Die Sprache ist besonders achtsam gewählt, so wird schon früh ein Grundstein für ein positives Körpergefühl gelegt. Das wertfreie Benennen gibt Selbstsicherheit und Selbstbestimmung.

Bruno will hoch hinaus, Achse Verlag 2022

Bruno ist das männliche Pendant zu Lina und lernt viel über seinen Körper. Kindgerecht und spielerisch werden Fragen rund um die Geschlechtsorgane des Mannes geklärt und Mythen und Klischees aufgebrochen.

Liebe deinen Körper, Zuckersüß Verlag

Eine wundervoll illustrierte Anleitung zur Selbstliebe und lädt dazu ein, den eigenen Körper zu feiern. Die Einzigartigkeit, Selbstliebe und Diversität werden kindgerecht thematisiert und ermöglichen jungen Mädchen einen wertschätzenden Start in eine sexualisierte und von Schönheitsidealen besessene Welt.

Mut zum Blut, Zuckersüß Verlag

Die Menstruation begleitet mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung und ist dennoch ein Tabuthema. In „Mut zum Blut“ werden Menstruationsartikel von der Expertin kindgerecht vorgestellt und erklärt ohne Scham, was im Rahmen des Zyklus im weiblichen Körper vorgeht.

So überlebst du die Pubertät, Loewe Sachbuch

Pubertät nervt?! Haare, Emotionen, Stimmbruch, Periode,… wenn nichts mehr ist, wie es mal war. Das Buch unterstützt Kinder und Jugendliche dabei, die unsteten Phasen der Pubertät als normal anzunehmen und klärt vielseitig und achtsam auf. Komplexe Themen werden humorvoll und verständlich behandelt, Body Positivity, mentale Gesundheit bekommen neben den körperlichen Aspekten ausreichend Raum. Vielfalt, achtsames Miteinander, Wissen über LSBTQIA* und jede Menge Toleranz, Offenheit und Selbstliebe werden vermittelt.

Mit meiner Tochter durch die Pubertät, Humboldt Verlag

Die Autorin ist Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Mutter von fünf Töchtern und derzeit eine gefragte Influencerin auf Instagram. Sie thematisiert auf Social Media Frauengesundheit und Kindererziehung modern und erfrischend. Das Buch ist ein begleitender Ratgeber für alle, die gelassen und im Miteinander mit der Tochter durch aufregende Zeiten gehen wollen.

Sexualität, Selbstliebe und den gesunden Umgang mit unserer Körperlichkeit dürfen wir als Mütter oftmals wiedererlernen. Umso schöner ist es, wenn wir dabei unsere Kinder direkt mitnehmen und ihnen einen selbstsicheren Start in ein erfülltes Leben als wertschätzende Erwachsene ermöglichen.

Werbung

banner 1 buch ad managerad banner dkbscfm horprobe 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert