Alle Artikel mit dem Schlagwort: Muttertag

Muttertag | DIY „Tee für Oma“

MUTTERTAG Der 2. Sonntag im Mai steht im Zeichen aller MAMAS, OMAS UND URLIOMAS dieser Welt! ♥ Meist ist ein Familienfest, ein gemeinsames Essen oder eine bunte Kaffeejause eine schöne Gelegenheit sich bei Mama und Oma zu bedanken und sie zu feiern. Wenn man selber Mama ist und diesen Tag mit den eigenen Kindern verbringt, ist er plötzlich etwas besonderes: Sie sind so stolz auf das, was sie im Kindergarten gebastelt und einstudiert haben und können es kaum erwarten…. Die Geschenke für Oma machen wir immer selber – und heuer gibt es mal was ohne Fotos… Tee für OMA Tee, von Hand gemischt und abgefüllt mit gemalten Tags. Beim Abfüllen helfen die Kinder gern, das ist eine feine Übung für die Konzentration und die Hand-Augen-Koordination. Das Bemalen der Tags übernehmen sie sowieso! Ihr braucht: lose Tee-Mischung offene Teebeutel Bakers-Twine oder Spagat Packpapier Fineliner oder Lackstifte Motivkarton oder Buntpapier für die Falt-Boxen Papier für die Inhaltsangabe und Beschreibung Die Tee-Mischung muss zu Oma passen, gut wenn man sich vorher erkundigt! Wir haben uns für die tollen …

Paper-Love | DIY-Low Budget Blumendeko zum Muttertag

Muttertagsdeko mit Blumen Der Mai ist da und mit ihm ist der Muttertag im Anmarsch! Wie feiert Ihr? Wir sind noch unsicher, aber sollte sich (wieder) kurzfristig die Familie zum Brunch ankündigen, dann ist zumindest die Blumendeko gesichert. Wenig Aufwand, ganze geringe Kosten und die Materialien hat man daheim! Papiertüten mit Blumen für den Tisch Motivpapier kann man recht einfach zu Tüten drehen und mit einem kleinen Streifen Klebeband fixieren. Ein Stück Bakerstwine (ca. 100cm) und ein gestempeltes Fähnchen machen es persönlich: „mama“ oder „oma“ sind die wichtigsten Gäste und dürfen gern extra erwähnt werden! Einkaufsliste: Baker ’s Twine Buchstaben-Stempel Stempelkissen Motivkarton Blumen, bitte! Frische Blumen aus dem Garten oder aus der Vase machen die Optik perfekt. Ich habe mich für die Farben rot und weiss entschieden. Das wirkt stimmig und frühlingshaft! Es gelingt aber auch in anderen Kombinationen gut: Gelb-weiss oder rot und rosa, aber auch einfach nur lila mit Flieder sind richtig schön auf dem Tisch! TIPP: Damit die Deko den ganzen Tag frisch bleibt und die Blüten nicht verwelken, dann man ein …

Muttertag | MEIN TAG | Merci Maman-GiveAway

WERBUNG Muttertag Der Muttertag wird teils gehypt und teils ignoriert – ich finde es muss jede Familie so handhaben, wie es zur Situtation passt. Gut möglich, dass sich das auch von Jahr zu Jahr ändert! Weil sich jede MAMA was gönnen soll, möchte ich Euch etwas schenken: Zusammen mit Merci Maman, dem Mama-Schmuck-Hersteller meines Vertrauens, gibt es eine wunderschöne Kette zu gewinnen! D, T, E & I Ich trage sie wirklich gern und oft, ich mag es, dass unsere 4 Buchstaben mich durch den Tag begleiten. Treu, edel und unaufdringlich. Die Familien-Kette gibt es in silber oder gold und auf jeden der vier Charms kann ein Buchstabe graviert werden! ♥ Hier geht es zum Gewinnspiel: Tragt Euch dort in den Newsletter ein und schon seid Ihr im Lostopf! ICH WILL EINE KETTE MIT BUCHSTABEN VON MERCI MAMAN GEWINNEN! Versandinfo: Standardversand ca. 5-10 Werktage und im Express 1-3 Werktage, falls Ihr noch was bestellen wollt. Was gut ist, soll so bleiben. Blumen, Kaffee in Ruhe austrinken, ein gedeckter Tisch und eine kleine Aufmerksamkeit…. DAS ist MEIN …

Wochenende in Bildern 7. und 8. Mai

Puhhh. War schon recht anstrengend, die letzte Woche, aber so cool. Wir waren ja in Berlin. Kaum ist der letzte Socken auf der Wäscheleine, kann ich auch schon wieder ein Wochenende mit Bildern befüllen:   Wir ruhen im Garten. Nach einer schrecklichen Nacht (kann man bei 2 Stunden Schlaf von Nacht sprechen, oder reicht es, dass es dunkel war?) sind wir erledigt. Sonne, Frischluft und Kaffee müssen helfen… ? #mumlife #mumblogger #mamablog #teamnosleep #garten Ein von Die kleine Botin (@diekleinebotin) gepostetes Foto am 7. Mai 2016 um 2:17 Uhr Der Samstag war gekennzeichnet von einer Krank-Nacht, leider ist es der „ganz kleinen Botin“ nicht so gut gegangen uns so mussten 2 Stunden Schlaf reichen. Dafür waren wir dann den ganzen Tag im Garten bzw. daheim. Ein schönes Experiment ist mir gelungen: ich habe Basilikum ins Wasser gestellt, und der Trieb hat tatsächlich Wurzeln bekommen! Nun ist die Versorgung gesichert – und ich finde die hängenden Flaschen ausserdem sehr hübsch in der Küche!   Ich habe nur einen kleinen Spazierweg zur Post gemacht: hier konnte ich …

Shopvorstellung: Bandlwerkstatt

WERBUNG   Ich liebe sie sehr, die feinen Armbändchen: viele Motive, tolle Erinnerungen, schöne Geschenke…. Besonders empfehlenswert finde ich den Shop „Bandlwerkstatt“ von Martina Brandl. BUY LOCAL! Die sympathische Niederösterreicherin Martina hat sich vor einiger Zeit ein zweites, kreatives Standbein geschaffen und stellt die tollen Schmuckstücke alle in Handarbeit selber her. Die Bandlwerkstatt bietet ein ganz besonderes Service: hier werden die gewünschten Zeilen, ein schöner Spruch oder ein personalisierter Glückwunsch auf die Karte gedruckt! Perfekt als Geschenk zu jedem Anlass. Mehr als 25 verschiedene Farben für die Bändchen stehen zur Auswahl und die unterschiedlichen Ornamente sind in silber, rosé gold und vergoldet in ihrem Online-Shop erhältlich! Martina trifft man auch oft hier in der Gegend auf Märkten persönlich an, sehr sympathisch, wie ich finde! Martina, wie ist es zur Bandlwerkstatt gekommen? „Angefangen hat alles, als ich ein selbstgemachtes Band von einer Freundin geschenkt bekam, ich kannte bisher so eine Art von minimalistischem Schmuck noch nicht und war sofort begeistert, leider war das Material nicht so toll die Kugeln verfärbten sich bald. Da hab ich mir gedacht, …

Muttertag. Mein Tag. Meine Wunschliste.

    Muttertag. Eh ein Tag wie jeder andere. Okay, es ist ein Sonntag, mit Glück ein sonniger! Solange die Kinder noch recht klein sind, bleibt es aber trotzdem beim Alltag. Was allerdings nicht negativ sein muss. Es ist doch schliesslich der Alltag – die kleinen Glücksmomente mitten im Gewurschtel – der uns zu dem macht, das wir sind: glückliche Mütter! Nichtsdestotrotz ist es auch schön, sich beschenken zu lassen. Sich selber zu beschenken oder einfach schöne Dinge anzusehen…. Ein paar tolle Sachen habe ich hier zusammen gesammelt: ° 1- Armband, lokale Produktion ° 2- Mama-Tasse  ° 3- Bio-Baumwoll-Beutel ° 4- Ombre Shirt aus Seide ° 5- Kette mit Stein ° 6- Kilim Boots Ich habe bei der Auswahl bewusst auf Kleinserien bzw. auf zertifizierte Bio-Qualität geachtet, so tut man auch noch Gutes beim Wünschen, Schenken und Kaufen! Was wünscht Ihr  Euch? Wie verbringt Ihr (traditionell?) den Muttertag?