Blogheim.at Logo

Kennst Duuu? – Eine neue Plattform für den digitalen Sachunterricht für Volksschulkinder

Sachunterricht auf der neuen Plattform Kennst duuu

Seit September 2022 gibt es eine neue österreichische Web-Plattform für Volksschulkinder mit Themen aus dem Sachunterricht. Sie heisst Kennst Duuu? und ist über www.kennstdu.at zu erreichen. Die Plattform ist für Volksschulkinder zwischen 8 und 10 Jahren gedacht und bietet interaktive Inhalte, Quizzes und unterhaltsame Wissens-Videos im TikTok-Style. 

Was ist eigentlich Sachunterricht?

Der Sachunterricht ist ein sehr weites Feld und soll die Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen, ihre Lebenswirklichkeit in den Bereichen Gemeinschaft, Natur, Raum, Zeit und Wirtschaft zu erschließen. Es soll darum gehen, an kindgerechten Beispielen zu zeigen, dass es viele verschiedene Betrachtungsweisen der Wirklichkeit gibt und wo sie selbst darin stehen. Das Betrachten und Verstehen ihrer Lebenswelt unterstützt sie dabei eigenständig und verantwortlich zu handeln.

Diese Themen aus dem Sachunterricht findest du im Moment auf Kennst Duuu

  • Österreichische Bundesländer 
  • Die Wappen der Bundesländer
  • Die Landeshauptstädte Österreichs
  • Die Wahrzeichen Österreichs
  • Wiener Bezirke
  • Gewässer in Wien

Die perfekten Inhalte also, um die Kids auf den nächsten Sachunterrichts-Quiz in der Volksschule vorzubereiten. Immerhin werden diese Themen in der 3. und 4. Volksschule gelernt und abgefragt.

Ende November folgen Videos im TikTok-Style zu den Fragen „Kennst Duuu…Demokratie?“, „Kennst Duuu…Kinderrechte“, Umwelt- und Energietipps für Kinder und noch mehr Videos in der Kategorie Kunst & Kultur.

kennstdu tablet quer bezirke lernen

Was kostet die Nutzung bzw. muss man sich registrieren?

Die Nutzung ist kostenlos. Zum Beginn hat das Team von Kennst Duuu? eine Förderung der Wirtschaftsagentur Wien bekommen und weitere Module werden mit Kooperationspartner:innen aus der Wirtschaft erstellt. Die Hoheit über die Inhalte bleibt natürlich bei der Redaktion bzw. der Kinderredaktion. Registrieren kann man sich, wenn man die Punkte aus den Quizzes speichern oder über neue Module per Mail informiert werden will. 

Schon wieder am Bildschirm sitzen?

Den Gründer:innen ist bewusst, dass sich nicht jeder darüber freut, wenn das Kind schon wieder vor dem Bildschirm sitzt: „Wir lassen unsere Kinder natürlich auch nicht dauernd an den Bildschirm. Mit Kennst Duuu? haben wir aber ein sinnvolles Angebot für Sachunterrichts-Themen geschaffen, mit dem wir Bildschirmzeit, Lerneffekt und Unterhaltung“ verbinden und das in Einheiten, die nur ein paar Minuten dauern.“

Die Gründer:innen

kennstdu 1 terbu schleich credit florence stoiber

Gegründet wurde Kennst Duu? von Dani Terbu und Markus Schleich, die selbst Eltern von 2 Kids im Volksschulalter sind und im Laufe des Homeschoolings während der Pandemie festgestellt haben, dass es für Volksschulkinder nicht soviel Auswahl am Lern-App-Markt im Bereich Sachunterricht gibt bzw. dass sich bestehende Apps sehr an den Inhalten der Schule orientieren. Die Vision von Kennst Duuu? ist es aber, die Kids auch über den Tellerrand sehen zu lassen. Warum sollen sich nicht auch 8 bis 10-jährige mit Klimaschutz, Finanzen oder Feminismus beschäftigen?

Wenn du mehr über die Sinnhaftigkeit von Kennst Duuu? erfahren willst, kannst du dir z.B. die Analyse des Wiener Bildungsservers ansehen – sie haben Kennst Duuu? zur Lern-App des Monats Oktober gewählt. 

Werbung

ad banner dkbscfm horprobe 2banner 1 buch ad manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert