Eis Rezepte familienrezepte

Kokoseis Riegel mit Schokolade

Zuletzt aktualisiert am 20. Juni 2018 um 8:59

Kennt Ihr die genialen Schoko-Riegel mit Kokosfülle? Ich muss gestehen, ich liebe sie!

Nachdem ich gerade am Experimentieren für Rezepte war, kamen mir die unabsichtlich 3x gekauften Kokosflocken im Speisekammer-Regal gerade recht und deshalb habe ich gleich noch etwas probiert.

Das war so einfach und so gut, dass ich es sofort teilen muss!

kokoseis riegel die kleine botin 3

Kokoseis in Riegelform mit Schokolade

 

Kokos-Schoko-Eis-Riegel
Kokos und ganz viel Genuss. Eiskalt.
Prep Time
30 min
Prep Time
30 min
Ingredients
  1. 200g Kokosflocken
  2. 100g Mandelmehl
  3. 300ml Kokosmilch
  4. 3 El Kokosöl (flüssig)
  5. 3 EL Zucker (alternativ 3 EL Kokosblütenzucker)
  6. Add-on: 1-2 TL Matcha- oder Acai-Pulver
  7. 250g Kuvertüre (oder vegane Schokolade)
Add ingredients to shopping list
If you don’t have Buy Me a Pie! app installed you’ll see the list with ingredients right after downloading it
Instructions
  1. Die Kokosflocken, die Kokosmilch, das (erwärmte, flüssige) Kokosöl mit dem Mandelmehl vermischen.
  2. Den Zucker dazugeben und nochmal gut durchrühren.
  3. Wenn Du magst, dann rühre noch 1-2 TL Matcha- oder Acai-Pulver unter die Masse oder lass es pur. Mit Superfood-Pulver wird das Kokoseis dann hellgrün oder leicht lila.
  4. Die Kokosmasse muss nun mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank, damit sie eine formbare Konsitenz bekommt.
  5. Mit Hilfe eines Esslöffels und den Händen formst du nun kleine Riegel und setzt sie auf ein Brett oder ein Teller. Damit es gut fest wird, am besten noch eine Stunde so in den Tiefkühlschrank.
  6. In der Zwischenzeit die Kuvertüre / Schokolade im Wasserbad schmelzen. Achtung: es darf kein Wasser zur Schokolade kommen, sonst wird sie nicht richtig flüssig!
  7. Jeden einzelnen Riegel mit flüssiger Schoko überziehen und rasch glattstreichen und gleich wieder tiefkühlen.
  8. Die Kokos-Schoko-Eis-Riegel können leicht angetaut oder komplett aufgetaut genossen werden und sind ein herrlicher Sommersnack ohne viel Zucker!
Lies auch das:  Eistüte mit Obst | Snack für die ganze Familie
Print
die kleine Botin https://diekleinebotin.at/

Sommerlicher Kokos-Schoko-Genuss. Am besten eiskalt.

Zutaten

  • 200g Kokosflocken
  • 100g Mandelmehl
  • 300ml Kokosmilch
  • 3 El Kokosöl (flüssig)
  • 3 EL Zucker (alternativ 3 EL Kokosblütenzucker)
  • Add-on: 1-2 TL Matcha- oder Acai-Pulver
  • 250g Kuvertüre (oder vegane Schokolade)

kokoseis riegel die kleine botin 2

Zubereitung:

Die Kokosflocken, die Kokosmilch, das (erwärmte, flüssige) Kokosöl mit dem Mandelmehl vermischen. Den Zucker dazugeben und nochmal gut durchrühren.

Wenn Du magst, dann rühre noch 1-2 TL Matcha- oder Acai-Pulver unter die Masse oder lass es pur. Mit Superfood-Pulver wird es dann hellgrün oder leicht lila.

Die Kokosmasse muss nun mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank, damit sie eine formbare Konsitenz bekommt.

Mit Hilfe eines Esslöffels und den Händen formst du nun kleine Riegel und setzt sie auf ein Brett oder ein Teller. Damit es gut fest wird, am besten noch eine Stunde so in den Tiefkühlschrank.

Lies auch das:  Pfirsich-Kurkuma-Eis mit Vanille

In der Zwischenzeit die Kuvertüre / Schokolade im Wasserbad schmelzen. Achtung: es darf kein Wasser zur Schokolade kommen, sonst wird sie nicht richtig flüssig!

Jeden einzelnen Riegel mit flüssiger Schoko überziehen und rasch glattstreichen und gleich wieder tiefkühlen.

kokoseis riegel die kleine botin 1

Die Kokoseis-Riegel können leicht angetaut oder komplett aufgetaut genossen werden und sind ein herrlicher Sommersnack ohne viel Zucker!

 

Merk dir das Rezept für später!

kokos eis riegel pinterest

0 Kommentare zu “Kokoseis Riegel mit Schokolade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo