chai latte overnight oats die kleine botin beitragsbild

Guten Morgen Frühling mit Chai-Latte-Overnight Oats

CHAI-LATTE OVERNIGHT OATS

Nun soll es ja endlich was werden: Sonne vom Morgen weg, blühende Bäume und Sträucher, die erste Gartenarbeit, wieder Lust auf Bewegung und gesundes Essen…

Halt. Letzteres finde ich als Mama gar nicht so einfach. Klar kocht man jeden Tag mit Liebe Gemüse in Stückchen und ab und zu Bio-Fleisch oder Fisch, aber dass man da echt selber dazu kommt l-a-n-g-s-a-m und die ganze Portion warm aufzuessen… Ach, Ihr kennt das.

chai latte overnight oats die kleine botin 11

Jeden Morgen, wenn ich vor meinem hastig bereiteten Schüsserl kalter Milch mit Cornflakes sitze, bekomme ich ein schlechtes Gewissen, an manchen Tagen drückt auch der Bauch. Nun habe ich mich entschlossen, die Overnight-Oats zu probieren, denn meist fehlt morgens auch die Zeit für ein Porridge. Abends ist es zu schaffen, ein Becher mit Haferflocken in den Kühlschrank zu stellen.

Lies auch das:  Bärlauch-Pesto

Ich habe kurz die Google-Maschine angeworfen und eines der ersten Rezepte hat mich voll angesprochen: „Chai Latte Overnight Oats“.

chai latte overnight oats die kleine botin 10

Ich habe das Original-Rezept leicht abgewandelt und es hat mir super geschmeckt!

  • 5 EL feinblättrige Haferflocken
  • 2 TL Mandelmus
  • 100ml Chai Tee
  • 100ml aufgeschäumte Milch

Die Haferflocken mit dem Mandelmus und dem Tee vermischen und über Nacht zugedeckt im Kühlschrank quellen lassen. Am Morgen die Flocken kurz wärmen und mit ca. 100ml aufgeschäumter Milch bedecken.

chai latte overnight oats die kleine botin 12

Als Topping passt gut gepufftes Quinoa, Gojibeeren oder Kokosflocken… as you like!

chai latte overnight oats die kleine botin 13

Dazu trinke ich gern einen Apfeltee. Oder einen Espresso. Tagesverfassung und so…!

 

3 Kommentare zu “Guten Morgen Frühling mit Chai-Latte-Overnight Oats

  1. das sieht ja lecker aus! super!

  2. Pingback: Wochenende in Bildern: die kleine botin

  3. Pingback: Wochenende in Bildern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.