DIY

Eisbär & Einhorn Kissen nähen | #Ikeahack

Zuletzt aktualisiert am 6. Februar 2018 um 22:14

Keep it simple. Kissen nähen ist nicht schwer.

Eisbär und Einhorn Kissen schnell und einfach selber nähen – Anleitung

Die Basis beider Kuschelkissen ist der BLÅREGN Kissenbezug von IKEA. Es geht aber mit jedem anderen weissen Bezug (50x50cm) ebenso. Der Bezug, den ich verwendet habe, ist aus Kuschelkunstfell und hat unten einen Zippverschluss, das macht es im Finish recht einfach!

einhorn eisbaer kuschelkissen diy die kleine botin 2

Eisbär – Fertig in 15 Minuten! OHNE NÄHMASCHINE

einhorn eisbaer kuschelkissen diy die kleine botin 7

Das brauchst du:

  • Kissenbezug (zB 50x50cm)
  • 2 schwarze Snaps oder Knöpfe
  • ein Rest schwarzes Kunstleder, SnapPap, Filz oder festen Stoff
  • Füllwatte (oder altes Kissen zum Schlachten
  • Nähnadel, Faden, Schere, Kleber (ev. Snaps-Zange)


Den Bezug so hinlegen, dass der Reissverschluss nach unten zeigt, also zum Tischrand. Oben werden zuerst die Ecken abgenäht, das werden die Ohren.

Mit einer Nähnadel und festem weissen Nähgarn etwa 5cm vom Eck entfernt abnähen. Ein einfacher Web-Stich (also rauf-runter-rauf-runter) reicht aus. Den Faden dann fest zuziehen und gut vernähen und verknoten.

2 kleine schwarze Knöpfe (oder Snaps) für die Augen platzieren und festnähen (oder klipsen)

Die Nase ist ein Patch aus Kunstleder, Snappap oder einfach einem Stückchen schwarzen Stoff. Einfach oval zuschneiden und mit Stoff- oder Superkleber befestigen oder mit einigen Stichen applizieren.

Dann werden noch die unteren Ecken leicht nach innen gedrückt und so ein runder Kopf geformt. Mit Matratzenstich von aussen die kurzen Nähte so schliessen, dass die Ecken abgerundet sind.

Mit Füllwatte oder dem Innenleben eines alten Kissen füllen, Zipp schliessen und KUSCHELN!

eisbaerkuschelkissen die kleine botin 1

kuschelkissen ikeahack skizze die kleine botin 1

einhorn eisbaer kuschelkissen diy die kleine botin 3

Einhorn – Fertig in 1-2 Stunden, Nähmaschine von Vorteil

einhorn eisbaer kuschelkissen diy die kleine botin 4

Das brauchst du:

  • Kissenbezug (zB 50x50cm)
  • 2 schwarze Snaps oder Knöpfe
  • bunte Stoffstreifen (4x30cm) in gelb, dunkelgelb, orange, rot, grün, blau, violett, pink,…
  • Füllwatte (oder altes Kissen zum „schlachten“
  • goldener Stoffrest oder ein Einhorn-Haareif


Den Bezug so hinlegen, dass der Zipp unten ist, Bezug wenden. Mit Stift die Silhouette des Einhorns vorzeichnen, Ränder feststecken und mit 1cm Nahtzugabe zuschneiden. Darauf achten, dass der Zipp so platziert ist, dass etwa 12-15cm zum Füllen bleibt, Zipp zum späteren Wenden offen lassen.

Für die Regenbogen-Mähne die bunten Stoffstreifen einmal der Länge nach falten und mit Zickzack-Stich schmalkantig abnähen. In die Hälfte falten und so im Kissen platzieren, dass der Falz in der Naht gehalten wird und die Farben den Regenbogen ergeben. Ich habe rot-orange-dunkelgelb-gelb-grün-blau-pink gewählt. Mit Stecknadeln befestigen.

Lies auch das:  Meerjungfrau | eine schnelle DIY-Flosse für die Puppe

Entlang der Markierung das Einhorn nähen. Mit der Nähmaschine geht das recht schnell. Je nach Stoff kann man eventuell noch die Ränder säumen. Das Kissen wenden und auf Form prüfen. Kleine Änderungen in der Rundung an der Nase oder Hals können noch vorgenommen werden.

2 Snaps oder Knöpfe als Augen platzieren. Die abgeschiedenen oberen Ecken des Kissenbezugs werden die Ohren. Dazu die Ecken wenden und zusammenfalten, so dass die „Ohrenform“ entsteht und mit ein paar Stichen links und rechts oben am Kopf festnähen.

Für das Horn ein „Stanitzel“ aus goldenem Stoff formen und mit Watte füllen. Oder einfach das fertige Horn eines Haarreifs abtrennen und auf das Kissen nähen.

Das Einhorn muss nur mehr mit Füllwatte ausgestopft und geformt werden!

KUSCHELALARM!

einhorn eisbaer kuschelkissen diy die kleine botin 2 einhorn eisbaer kuschelkissen diy die kleine botin 5

1 Kommentar zu “Eisbär & Einhorn Kissen nähen | #Ikeahack

  1. Pingback: #Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im Januar #03 - Heldenhaushalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo