tassenblume header

Frühlingshaft zart und blumig | TASSENBLUMEN als Geschenk zum Valentinstag

Im Februar dürfen wir bereits auf die ersten wärmeren Sonnenstrahlen hoffen, oder? Die ersten zarten Blüten sind auch schon zu entdecken: Krokusse, Hyazinthen, Narzissen und andere Zwiebeln recken ihre Köpfchen empor und kündigen den Frühling an. Im Februar steht noch ein anderer wunderbarer Tag ins Haus: der gern zelebrierte Valentinstag. LIEBE und FREUNDSCHAFT sollten sowieso immer gut gepflegt werden, aber der 14. Februar ist eine wundervolle Gelegenheit, unseren Liebsten ganz deutlich zu sagen, was sie uns bedeuten!

frühlingshaft zart und blumig | tassenblumen als geschenk zum valentinstag

DIY als Frühlingsgruß zum Valentinstag

Zarte Blümchen im Topf, eine Kleinigkeit, die lange Freude macht!

Ich habe ein paar kleine Kaffeetassen und Tee-Becher (in hellrosa!) gekauft und darin ein paar Blumenzwiebeln gepflanzt. Das ist ein winzig kleiner Aufwand, der richtig lang Freude macht.

Lies auch das:  Mit Herz. Valentins-Tags-Deko DIY Ideen

Narzissen und Hyazinthen kann man leicht aus dem Topf nehmen und mit den Fingern vorsichtig auseinanderzupfen. Die Wurzeln lassen sich leicht entwirren. Jeder der kleinen Zwiebeln kann nun einzeln in eine kleine Tasse gepflanzt werden.

frühlingshaft zart und blumig | tassenblumen als geschenk zum valentinstagfrühlingshaft zart und blumig | tassenblumen als geschenk zum valentinstag

Die Tassen-Blümchen sehen am Tisch und am Regal bezaubernd aus und machen Lust auf die wärmere Jahreszeit und mehr Sonnenlicht. UND das Beste daran: die Tassen bleiben ja auch noch nach der Blütezeit der Blumenzwiebeln.

frühlingshaft zart und blumig | tassenblumen als geschenk zum valentinstagfrühlingshaft zart und blumig | tassenblumen als geschenk zum valentinstag

Wenn Narzissen oder Hyazinthen im Topf blühen, musst du dringend darauf achten, dass nicht zu viel Nässe entsteht, weil die Tassen kein Abflussloch haben. Gieße sie jeden 2. Tag oder mach den Test mit den Fingern: die Erde sollte immer gleichmässig leicht feucht gehaltn

TIPP: Nach der Blüte kann man die Narzissenblätter so lange auf den Zwiebeln lassen, bis sie gelb werden und sich leicht abzupfen lassen. Die Zwiebel dann trocken und dunkel lagern und im Herbst in den Garten oder in einen Topf am Balkon pflanzen, dann blühen sie im nächsten Winter wieder.!

0 Kommentare zu “Frühlingshaft zart und blumig | TASSENBLUMEN als Geschenk zum Valentinstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo