Spielplatz Funpark Sollenau

Sabrina – starlights in the kitchen nimmt uns mit ihren Männern mit auf einen tollen Spielplatz in Niederösterreich!

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-beitragsbild

Spielplätze sind ein Segen für Kinder und Eltern. Rutschen werden erklommen und quietschvergnügt hinab gesaust. Sandburgen werden erobert und mit Baggern niedergerissen. Schaukeln laden zum Schwingen und Fliegen ein. Ja, auf Spielplätzen haben alle mächtig Spaß, doch nicht jeder Spielplatz ist für jedes Kind oder jede Altersklasse geeignet. Bereits im letzten Jahr habe ich euch einen Spielplatz im südlichen Niederösterreich, genauer gesagt in Katzelsdorf, vorgestellt, der für unseren damals einjährigen Sohnemann perfekt war, da es dort viele Spielelemente für Kleinkinder gibt, die für Mamas und Papas gut zu überblicken sind. Wir besuchen diesen Spielplatz immer noch sehr gerne, vor allem wenn die Sonne richtig knallt, da der Spielplatz umringt von vielen großen Bäumen viel Schatten spendet.

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-12

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-11

Funpark Sollenau

Heute stelle ich euch aber einen ganz anderen Spielplatz vor, der meiner Meinung nach keine Altersgrenze hat, denn Babys haben dort mindestens genauso viel Spaß wie Teenager. Die Rede ist vom Funpark in Sollenau, der 2013 eröffnet wurde und seinem Namen alle Ehre macht. Zu erreichen ist dieser über die B17 und angelegt ist die Spielanlage in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs als auch Sportplatzes in Sollenau.

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-10

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-9

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-8

Der Funpark bietet Babys Schaukeln, Rutschen und einen Sandspielplatz. Kleinkinder können ebenfalls auf dem Sandspielplatz mit Förderbändern oder einem integrierten Bagger spielen und wenn es besonders heiß ist, gibt es sogar einen ziemlich coolen Wasserspielplatz. Noch mehr Schaukeln, eine große Rutsche, sowie ein Trampolin mit Seilgarten und kleinem Hindernissparcour als auch eine Seilbahn runden den Spaß für Kinder und Teens ab. Im hinteren Bereich laden Hängematten zum Entspannen ein, für Mutige gibt es einen großen Kletterturm und für Gruppen sogar einen Fußball- und Basketballplatz!

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-7

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-6

Kinderparadies

Die Anlage ist wirklich wunderschön gestaltet, hat diverse überdachte Sitzgelegenheiten und an manchen Spielgeräten (zB dem Sandparadies) sind auch Sonnensegel angebracht. Es gibt viele hübsche kleine Blumenbeete und am Ende des Spielplatzes sogar ein kleines Wäldchen mit Hängematten. Der Spielplatz hat einen Parkplatz, der aber bei großem Andrang recht schnell voll ist, weshalb es sich dann anbietet beim Sportplatz gegenüber zu parken. Was meinem Mann und mir bei mehrmaligen Besuchen immer wieder auffällt ist, wie gepflegt der Spielplatz ist. Schmutz ist hier wirklich ein Fremdwort, was mir als Mama auch ein gutes Gefühl gibt, denn ganz ehrlich, ich persönlich mag es überhaupt nicht, wenn auf einem Spielplatz überall Überbleibsel von Zigaretten, Glasflaschen oder Müll im Allgemeinen rumliegt. Die Spielplatzanlage hat sogar Toiletten mit einem Wickelraum und einen Imbiss- und Eisstand, der wie mir erzählt wurde, immer am Nachmittag geöffnet hat.

Lies auch das:  Familien- und Freizeit-Tipps rund um den Neusiedlersee

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-5

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-3

Um vorbeifahrende Autos muss man sich auf dem Spielplatz keine Sorgen machen, da dieser durch den Damm sowie einem Radweg beim Föhrenwald komplett abgegrenzt ist. Einziges Manko ist, dass es an heißen Sommertagen kaum Schatten bei den Spielgeräten gibt. Meine Empfehlung ist daher, im Hochsommer den Spielpatz gleich am Vormittag oder erst am späten Nachmittag zu besuchen. Im Frühling und Herbst reichen aber die vorhandenen Schattenspender aus.

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-4

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-2

Richtig viel Platz

Das Gelände ist auch sehr groß und dabei in die Länge gezogen, was von Vorteil ist, da sich die spielenden Kinder gut aufteilen und die Eltern auf einigen Bänken platznehmen und alles beobachten können. Ist man aber alleine mit Baby oder Kleinkind unterwegs, muss man sich über die Länge hinweg immer wieder mit Wickeltasche, Jausenproviant und Co. abschleppen (Mamas wissen hier bestimmt wovon ich rede), weil das Gelände des Funparks wirklich riesig ist!

sommer-am-spielplatz-sollenau-starlights in the kitchen-die kleine botin-1

Ansonsten kann man auf dem Spielplatz reichlich Spaß haben, was unsere Bilder bestimmt gut rüberbringen. Solltet ihr also in der Nähe sein oder einen Ausflug ins südliche Niederösterreich mit anschließendem Heurigenbesuch planen, dann kann ich euch den Funpark in Sollenau wirklich ans Herz legen. Viel Spaß und bloß die Sonnencreme im Sommer nicht vergessen ;-).

Funpark Sollenau, Schneeberg Strasse, 2601 Sollenau

1 Kommentar zu “Spielplatz Funpark Sollenau

  1. Wow, sieht echt genial aus!
    Hab schon davon gehört. Müssen wir bald einen Somemrausflug hin machen.

    Danke für den Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo