familienrezepte

Schnelles Essen für hungrige Kinder | Herbstlicher Kaffee-Genuss „Cinnamon-Spice-Latte (vegan)“

WERBUNG

Zuletzt aktualisiert am 4. Oktober 2018 um 17:27

Ihr kennt das: Wenn mal wieder die Zeit zu knapp zum Kochen ist und in dieser Woche schon einmal Pasta am Tisch war…. Familienessen muss schnell und unkompliziert sein, es soll allen schmecken und viele frische, saisonale Zutaten enthalten.

Meine Ansprüche an schnelles Essen sind enorm gestiegen, seit ich Mama bin. Seit die Kinder selber mitentscheiden, was auf den Familientisch kommt, ist es nochmal spannender, was denn nun wirklich „ankommt“… Aber was soll’s, Challenge accepted, ich bin bereit!

Schnelles Essen am Familientisch

Nach einem anstrengenden Schul- oder Kindergartentag ist vor allem eines wichtig: schnelle Energie für hungrige Mäuler!

Mir ist wichtig, dass Obst und Gemüse eine große Rolle spielen, den Mädchen ist es wichtig, dass es schmeckt und sie mitentscheiden können. An den Wochenenden kochen wir gern zusammen, was es oft einfacher macht, aber an den Wochentagen muss ich es erledigen. – Also gilt es gute Ideen zu finden….

schnelles essen gesund enjoy spar 3

Herbstliche Regenbogen-Wraps am Stiel mit Humus und Smoothie

Bei uns gibt es oft mittags die geliebte Rohkost – so mögen sie Obst und Gemüse einfach gern.

Nun verrate ich meine kleinen Tricks: fertige Weizen-Tortillas, Humus von Neni & Smoothie von SPAR Enjoy bieten die perfekte Basis für ein buntes und gesundes Mittagsmahl.

Lies auch das:  Iced Smoothie Bowl | Mango & Superfood als Sommerfrühstück

schnelles essen gesund enjoy spar 5schnelles essen gesund enjoy spar 6

Zutaten:

  • Rotkraut
  • Äpfel
  • Avocado
  • Karotten
  • Gurken
  • Tortillas
  • Humus
  • Ausserdem: Eisstäbchen, Butterbrotpapier, Smoothie von SPAR Enjoy

schnelles essen gesund enjoy spar 10schnelles essen gesund enjoy spar 8

Zubereitung:

Das Gemüse waschen und ganz fein schneiden. Die Tortillas kurz erwärmen (bei 100 Grad im Backrohr, 1 Min.) und auf 2/3 mit etwas Humus bestreichen. Erst die feinen Karotten, anschliessend das Rotkraut und auf dem restlichen Humus die Gurkenstreifen flach verteilen. Den Wrap nun eng und gleichmäßig einrollen und rund 15 Minuten in den Kühlschrank legen.

Kurz bevor die Kinder heimkommen, die Wraps aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem scharfen Messer in etwa 3cm dicke Scheiben schneiden. Einen kleinen Schlitz machen und das Eisstäbchen einstechen.

Die Wraps am Stiel serviert man am schönsten in einem kleinen Glas!

schnelles essen gesund enjoy spar 11

Dazu gibt es Avocado, Äpfel und fruchtigen Smoothie.

schnelles essen gesund enjoy spar 7 

___

Veganer Herbst-Kaffee: Cinnamon-Spice-Latte mit Kokos-Zimt-Topping

Nach dem Nachmittagsspaziergang, der uns oft in den Kastanienpark auf den Spielplatz führt, gibt es nichts besseres als einen heißen Kaffee! Zimt passt genial:

Lies auch das:  Kürbis-Weckerl | Halloween-Brötchen vegan

spar regio herbstkaffee 6spar regio herbstkaffee 2

Zutaten (Herbstgewürz auf Vorrat herstellen) – die Mengenangaben sind für ein kleines Gläschen.

 

  • 6TL Zimt gemahlen
  • 3 TL Ingwer gemahlen
  • 1 TL Nelken gemahlen
  • 1/2 TL Piment gemahlen

 

spar regio herbstkaffee 3spar regio herbstkaffee 5

Die herbstliche Gewürzmischung kann man gut vorbereiten und im Schraubglas aufheben: Das Cinnamon-Spice schmeckt nicht nur im Kaffee, auch in Kuchen oder Cookies, im Kakao oder am Porridge ist es fein.

Für den Cinnamon-Spice-Latte braucht man 1 heißen, frischen Espresso und rund 250ml geschäumte Pflanzenmilch. Das Gewürz kommt direkt in die vegane Milch: 1 gestrichener TL für 250ml. Die Milch-Gewürz-Mischung kommt auf den Espresso. Ein Jar oder ein ähnliches weites Glas ist perfekt dafür.

Oben mit extra Schaum bedecken und rund 1 EL vom Kokos-Zimt-Topping darüber verteilen.

spar regio herbstkaffee 4spar regio herbstkaffee 1

 

 

0 Kommentare zu “Schnelles Essen für hungrige Kinder | Herbstlicher Kaffee-Genuss „Cinnamon-Spice-Latte (vegan)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo