Blogheim.at Logo

Osterdeko | Ei Kerze mit Farbverlauf selber gießen

osterkerzen giessen 6

Wir gießen so gern eigene Kerzen und haben uns an einer Ei Kerze versucht. die Osterkerzen waren schnell fertig und sind super einfach zum Nachmachen. Die Kerzen sind ein tolles, kleines Geschenk oder ideal um den Tisch schon mal frühlingshaft bunt zu dekorieren. Mit großen Schritten nähern wir uns dem Frühling! Auch wenn Schnupfen-Nasen der Kinder noch daran zweifeln lassen…. die ersten warmen Sonnenstrahlen sind zeitweilig schon zu spüren, Bärlauch und die ersten Krokusse verkünden es am Waldrand. Wer es so wie ich kaum erwarten kann, sehnt die warme, bunte Zeit mit zarten Osterkerzen herbei.

osterkerzen giessen 6

Osterkerze gießen – Eierkerzen aus Wachsresten

Wachs- und Kerzenreste bieten die ideale Grundlage für dieses einfache und wundervolle DIY mit Farbverlauf. Mit diesem einfachen und schönen Projekt kann man übrig gebliebene Kerzen, kurze Wachsmalstifte und Eierschalen sehr kreativ einsetzen.

Du brauchst

MengeMaterial
6ausgeblasene Eier
1 HandvollWachs- und Kerzenreste
paar Stückchenbuntes Wachs (alte Wachsmalstifte)
50cm Dochtschnur
Ei Kerze gießen – als Osterdeko

So gehts

  1. Bereite dir alles vor: die Eier sollten trocken und sauber sein und in einem Eierkarton aufgestellt werden. Mach das Loch oben am Ei etwa 1cm groß. Gib ein Stück Docht hinein und lass es oben etwa 2 cm überstehen.
  2. Dichte die Eier vorsichtig von unten mit etwas Wachs ab, damit das flüssige Wachs nicht ausrinnt!
  3. Kerzenreste im Wasserbad schmelzen und in leere Pappbecher füllen. Den Pappbecher am Rand leicht knicken, so fällt das Befüllen der Eier leichter.
  4. Fülle nun Ei für Ei mit weissem Wachs und lasse sie gut aushärten. Das dauert mindestens einige Stunden, über Nacht gehst du auf Nummer sicher. Jetzt kannst du einfach die Schale aufklopfen und die Kerze „schälen“. Wenn du helle, einfache Eierkerzen magst, dann sind sie sogar schon fertig.
osterkerzen giessen 3
osterkerzen giessen 4
osterkerzen giessen 1
osterkerzen giessen 2

Bunte Osterdeko. Der Farbverlauf für die Ei Kerze

  1. Für die Dip-Dye-Optik der Ei Kerze musst du nochmal weisses Wachs schmelzen und in eine Schale füllen. Dazu kommt nun ein etwa 1cm großes Stück einer intensiv farbigen Kerze oder eines Wachsmalblocks. Mit Hilfe eines Holzstäbchen auflösen.
  2. Darin jetzt die Kerze bis zur Hälfte eintauchen und einige Augenblicke trocknen lassen. Das Tauchen so oft wiederholen, bis die gewünschte Intensität erreicht ist. So wird jede Eierkerze zum Unikat.
  3. Das restliche Wachs kannst du dazu verwenden, auch lange Kerzen an den Enden zu tauchen oder du füllst es in halbe Eierschalen und gibst mittig ein Stück Docht hinein!
osterkerzen giessen 8 2
osterkerzen giessen 10
osterkerzen giessen 9

>>> wer Lust auf ein ganz besonderes Osternest hat: Bei mamakreativ.com gibt es die Anleitung für eine Osterei-Piñata und auch die Eierkartons sollte man nicht achtlos wegwerfen, daraus entstehen coole Dinge, die viel Freude machen und nichts kosten!

Werbung

ad banner dkbscfm horprobe 2banner 1 buch ad manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert