Blogheim.at Logo

Nachhaltige Osterdeko basteln | Hasenmobile aus Klopapierrollen

hasenmobile 5 1

Ein einfaches und zauberhaftes Mobile mit Hasen, das nicht nur im Kinderzimmer toll aussieht: Nachhaltige Osterdeko basteln, die fast zur Gänze aus Klopapierrollen besteht. Und das Beste dran? Das Hasenmobile kostet nichts. Alles, was du dazu brauchst, hast du garantiert daheim oder findest es am Wegrand oder im Wald. Die Umsetzung gelingt mit Kindern ab circa 4 Jahren und dauert nicht länger als 40 Minuten. Die zarten Hasen werden also schon sehr bald an der Wand in der Frühlingssonne tanzen und schon vor Ostern gute Stimmung verbreiten.

hasenmobile 5 1
hasenmobile 7 1

Klingt gut, oder? Es ist ein schönes, entschleunigendes Bastel-Projekt mit Kindern und ein praktisches Klopapier-Rollen-Upcycling. Die Kinder lernen dabei den Umgang mit Schere, Nadel und Faden. Ab etwa 4 Jahren können sie sich aktiv einbringen, die älteren schaffen die Osterdeko schon fast allein.

Dann zeig ich dir hier, wie man es schnell und einfach basteln kann.

Anleitung: Osterdeko basteln | Hasenmobile aus Klopapierrollen

hasenmobile 2 1

Du brauchst

MengeMaterial
4-6Klopapierrollen
1 Tubeweiße Acrylfarbe (alternativ Deckweiß)
5Federn
5 Blüten
Pinsel, Schere, Nadel, Faden
Hasenmobile aus Klopapierrollen basteln

So gehts

  1. Bemale die Klopapierrolle mit weisser Farbe. Oder bunt – je nach dem, was euch besser gefällt! Lass die Rollen trocknen.
  2. Kinder ab etwa 4 Jahren sind mit Begeisterung beim Malen dabei. Das dauert nicht länger, wie die meisten Kleinkinder Lust haben, zu basteln: Acrylfarbe deckt gut! Es klappt aber auch mit Wasserfarben super. Die Zeit zum Trocknen kann also eine ideale Pause sein oder malt einfach erst am nächsten Tag weiter…
  3. Schneide die Rollen in ca. 2cm breite Ringe. Drücke die Ringe dann leicht flach, so entsteht die „Ohrenform“.
  4. Kleb immer 2 Ringe zu „Ohren“ zusammen und lasse es wieder trocknen. Das gelingt gut, wenn man zur Fixierung eine Büroklammer darauf steckt.  Ein dritter Ring wird dann der „Kopf“. Wieder gut trocknen lassen und inzwischen draußen einen Ast suchen gehen.
  5. Der Ast muss trocken und frei von Rinde sein, dann wird die Wand nicht schmutzig beim Aufhängen! Befestige ein Stück Wolle oder ein dünnes Band zum Aufhängen.
  6. Jetzt wird je ein „Hase“ mit Nadel und Faden von unten aufgefädelt und am Ast festgebunden. Wähle die Länge der Fäden beliebig, es sieht toll aus, wenn nicht alle gleich lang sind.
  7. Dazwischen kannst du noch ein paar kleine Federn oder einige getrocknete Blüten aufhängen. Ich habe Ginster verwendet, der ist langhaltend und sieht auch trocken noch schön aus. Eucalyptus ist ebenso gut geeignet, wenn es noch schlichter wirken soll. Etwas traditioneller wirkt das Mobile mit Palmkätzchen, das passt wunderbar zu Ostern.
hasenmobile 6 1
hasenmobile 1 1
hasenmobile 4 1

MERK DIR DIE IDEE FÜR SPÄTER:

hasenmobile pinterest 1

Werbung

banner 1 buch ad managerad banner dkbscfm horprobe 2

One thought on “Nachhaltige Osterdeko basteln | Hasenmobile aus Klopapierrollen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.