trends

Terrasse für kleine GärtnerInnen | Wir lieben die magischen Einhorngärtchen von TOMY

WERBUNG

Eines vorweg: wir hatten heuer bedingt durch den Umzug einige Schwierigkeiten zu durchstehen, denn der Ortswechsel war für die Mädchen echt nicht einfach. Wir haben nicht nur ein altes Haus (ihr Zuhause), sondern auch einen schattigen, großen Garten zurückgelassen. Mir selber fiel der Abschied vom Garten auch nicht leicht…

Eine Terrasse für alle

Wir lieben die Terrasse, die unser Wohnzimmer gefühlt um einige Meter erweitert sehr und verbringen viel Zeit draußen. Nur der neue Garten ist noch recht „clean“. Wir haben bisher nur einen Topfgarten, weil im Frühling schlicht die Zeit gefehlt hat, Bepflanzungen zu planen, die langfristig Freude machen sollen.

gummitwist tchibo die kleine botin 6

Töpfchen und Glitzer im magischen Einhorngarten

Als ich im Mai in Berlin von Tomy auf die neuen Pflanz-Sets für Kinder aufmerksam gemacht wurde, kam das genau zur richtigen Zeit! Und noch dazu im Einhorn-Design. Da haben wir nicht lange überlegt und sofort 2 Sets mitgenommen.

tomy einhorngaertchen die kleine botin 7

Die Mädchen haben sofort damit begonnen, die Einzelteile zusammenzubauen, begleitet von ganz vielen Ahhhhs und Ohhhhhhs!

Lies auch das:  Babysitterkurs online | Anton Kinderbetreuungskurs macht es möglich

 

>>> HIER GIBT ES NOCH VIELE WEITERE „fairy garden“ MODELLE! <<<

Es entstanden sofort Geschichten rund um die entzückenden Feen und dem kleinen Brunnen, der am Wegrand steht.

tomy einhorngaertchen die kleine botin 6

Selbermachen und beobachten

Alles was noch nötig war, um die Gärtchen zu bepflanzen, waren einige Löffel Blumenerde. Dann wurden geplant, geglättet und gestreut.

tomy einhorngaertchen die kleine botin 2 tomy einhorngaertchen die kleine botin 3 tomy einhorngaertchen die kleine botin 5

Am Schluß kamen die Grassamen am Rand auf die feuchte Erde.

tomy einhorngaertchen die kleine botin 1 tomy einhorngaertchen die kleine botin 10

Wann?

Ja, wie lange dauert es, bis das Gärtchen grün wird? Wir mussten nur etwa 3 Tage warten, bis die ersten zarten Grashalme gewachsen sind. Was das für eine Freude war, könnt Ihr Euch bestimmt vorstellen!

tomy einhorngaertchen die kleine botin 13

Feen und Einhörner

Die Figuren „wohnen“ im inzwischen gut bewachsenen Gärtchen und werden mindestens einmal am Tag umgestellt, sowie der Mini-Brunnen mit Wasser befüllt. Es ranken sich schon richtige Sagen und kleine Fantasie-Geschichten um die Bewohnerinnen unserer Terrasse. Die Mädchen versinken in ihre Welt mit Einhörnern, Feen und ihren Freunden.

Lies auch das:  VIER - Die neue magische ZAHL | Das war die Meerjungfrau-Party zum Geburtstag

Alles neu

Ich bin mir sicher, dass diese selbständige Arbeit, die Verantwortung für das eigene Gärtchen auch dazu begeitragen haben, dass sich die Kinder inzwischen recht gut eingewöhnt haben.

Wir sprechen immer noch viel vom alten Haus, aber es ist weniger schwer geworden.

 

Wir werden im Herbst sicher eine hübsche Deko für die kalten Monate daraus machen, Einhörner mögen sicher auch Schnee…

0 Kommentare zu “Terrasse für kleine GärtnerInnen | Wir lieben die magischen Einhorngärtchen von TOMY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo