Unsere Basics für die kalten Tage: Faire Mode aus Wolle

Werbung

Ehrlicherweise muss ich gleich vorausschicken, dass ich die Monate Oktober bis März nicht besonders mag, weil ich mich einfach bei mindestens 20 Grad wohler fühle als bei Kälte. In unseren Breitengraden geht das aber mal nicht anders und so muss ich mich auch mit der Spätherbst- und Winterphase auseinandersetzen, mehr noch – das beste draus machen. Besonders nachhaltig ist es, auch warme Basics 2nd-Hand zu übernehmen. Beim Neukauf achte ich auf faire Mode und bei Wolle gelten ebenso strenge Kriterien.

Wolle – ein zuverlässiger Begleiter

Als Kind mochte ich die kratzigen Wollpullover von Oma nicht und auch den Walk-Janker hab ich keiner guten Erinnerung….. aber seit einigen Jahren setze ich vermehrt auf das weiche, wärmende Fell der Schafe. Lammwolle und seine unterschiedlichen Qualitäten bieten heutzutage echt viel und das komplett ohne zu kratzen. Wolle hat einen weiteren entscheidenden Vorteil – die Gewebe müssen nämlich nicht oft gewaschen werden! Es reicht, die Pullis, Cardigans und Jacken auszulüften!

Wolle-Seide und Wolle-Baumwolle sind Mischgewebe, die nicht nur wenig kratzen, sie sind am verträglichsten auch für sehr empfindliche Babyhaut. Ich mag vor allem die dünne, anschmiegsame Qualität und das sanft wärmeregulierende Gefühl. Mischgewebe sind vor allem als Unter- und Nachtwäsche sehr praktisch. Als Schal / Tuch sind sie am Hals ein guter Windschutz und klein bzw. dünn genug, um auch in der Jackentasche zu verschwinden, wenn er nicht mehr benötigt wird.

maas natur 10 1
maas natur 4 e1573751801497 1

Wollfleece

Das kuschelig weiche Material aus Wolle ist strapazierfähiger als Strick, weil es sanft aufgeraut wurde und eignet sich super für Jacken und Overalls für Babys und Kleinkinder. Flecken können sanft ausgebürstet werden und auch im Kinderwagen wird es damit nicht zu warm. Später macht der Walkmantel ausdehnte Spaziergänge und Ausflüge auf den Spielplatz gemütlich mit.

maas natur 5 1

Wollwalk

Wollwalk ist ein Klassiker für Outdoor-Sachen für die Kleinsten. Sorgfältig mit Wasser, Wärme und Reibung  gefilzte Wolle lässt wenig Wind durch und hält sogar Schnee etwas stand. Die ersten Schritte im Winter haben meine beiden Kinder in Wollwalk gemacht. Overalls mit Kapuze sind besonders vorteilhaft, damit finden sie auch gut im Tuch oder in der Trage Platz.

maas natur 2 1

Merino, Alpaka, Yak & Kaschmir

Besonders weich sind die Wollen von Merinoschafen, den Alpakas und die wertvolle Wolle von den Kaschmir-Ziegen. Yak-Wolle stammt von den Yak-Rindern und die Tiere werden lediglich geschoren, um die Wolle zu gewinnen – eine Schur ist nicht nötig. Weicher Tragekomfort und Wärme zeichnen Yak-Wolle aus.

Doch nicht nur auf den guten Griff, die hochwertige Verarbeitung und die Wärme kommt es bei Wolle an – bitte achte beim Kauf auf Gütesiegel, die auch das Tierwohl achten! Bezeichnungen wie „kbT“ kontrolliert biologische Tierhaltung und „mulesingfrei“ sollten dabei eine große Rolle spielen. Die artgerechte Tierhaltung ist auf vielen Schaf-Farmen leider ein Fremdwort und um Madenbefall zu vermeiden, werden den Schafen rund um den Schwanz die Haut entfernt. Diese grausame Methode, „Mulesing“ genannt, ist vor allem auf riesigen Farmen in Australien und Neuseeland gängige Praxis.

maas natur 3 1
maas natur 1 1

Faire Mode

Um sicher zu gehen, kaufe ich bei nachhaltigen Shops, wie zum Beispiel Maas Natur. Seit über 25 Jahren bietet Maas Natur in 12 Läden in Deutschland und online zeitgemäße und nachhaltige Kleidung und faire Mode! Das Preis-Leistungsverhältnis ist richtig gut, die meisten der Sachen sind GOTSzertifiziert und werden unter kontrollierten, fairen Bedingungen und ohne Einsatz von Chemie produziert, verpackt und verschickt.

maas natur 7 1

Unsere Bio-Wolle (Schurwolle, kbT) kommt aus kontrolliert biologische Tierhaltung, die zum größten Teil aus Südamerika kommt.
Die Wolle ist naturbelassen und mulesingfrei, wir vermeiden unnötige Einsatz von chemische Ausrüstung. Die Tierhaltung ist artgerecht, geschoren werden die Schafe mit Schärmaschinen.

Isabella, Maas Natur

Ein weiterer Punkt, den ich bei Maas Natur abseits der guten Wolle-Angebote sehr schätze, ist dass es kein Überangebot und keine übertriebenen Sale-Aktionen gibt.

maas natur 8 1

Wir berechnen die Mengen eher knapp, damit wir am Ende nicht so viel übrig haben.

Wir schmeißen zwar nichts weg, sondern verkaufen Restbestände in Lagerverkäufen o.ä. und spenden den Rest, aber trotzdem ist es uns wichtig mit realistischen Mengen zu arbeiten.

Das hat für uns ebenfalls etwas mit Nachhaltigkeit zu tun. Wir beobachten die Artikel und bestellen, wenn nötig, noch etwas nach.

Isabella, Maas Natur

Hier wird Nachhaltigkeit und vernünftiges Wirtschaften vor den großen Profit gestellt und das merkt man auch, wenn man einen der Maas Natur-Läden betritt! Ich war in Berlin und habe mich da sofort angenehm willkommen und umsorgt gefühlt.

Ein Tipp, den ich also mit bestem Gewissen weitergebe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.