DIY

Mal was selber machen: Sand-Spielzeug-Beutel nähen. Tutorial

(Sand) Spielzeug muss mit. Auf jeden Spielplatz, an den Strand, zum See und oft auch zu Freunden.

Stoffbeutel für Sandspielzeug
Sand-Strand-Spielzeug-Beutel

Gut, wenn alles schon bereit liegt, am besten eine zweite Garnitur, und man nur den fertigen Beutel schnappen muss. Beim Heimgehen alles halbwegs sauber wieder zusammenzupacken ist auch ganz praktisch.  Ich habe nicht so gern den Sand im Auto verteilt… Ich habe dafür einen Beutel genäht, so einfach wie möglich.

Zum Nachnähen braucht Ihr:

  • Wachstuch, oder beschichteten Stoff, ca. 30x30cm
  • festen Baumwollstoff oder beschichteten Stoff, ca. 50x120cm
  • Baumwollstoff, ca. 8x16cm für die Schlaufe (oder Gurtband)
  • Gummiband zum Einziehen, ca. 30cm

Aus dem kleinen Stück Stoff wird die Trage- und Befestigungs-Schlaufe genäht: längs rechts auf rechts falten, nähen, umdrehen, ev. bügeln und füsschenbreit absteppen.

Das Stoffquadrat bildet den Boden, das Rechteck wird mit der Längsseite Seite für Seite an das Quadrat genäht, die Seitennaht bis kurz vor Ende verschlossen. Hier wird die Schlaufe mit eingenäht, am besten ca. 10cm vor dem Ende. Ich habe diese Stelle 3-4 Mal hin- und hergenäht, damit die Schlaufe auch gut hält.

Sand-Strand-Spielzeug-Beutel
Sand-Strand-Spielzeug-Beutel

Den oberen Rand einschlagen, breit genug, damit hier dann der Gummi eingezogen werden kann, feststecken und nähen. Mit Hilfe einer Sicherheitsnadel das Gummiband einziehen, zusammennähen und die offene Stelle noch mit der Hand schliessen.

Lies auch das:  Sonnenlicht-Box | Blumen pressen und betrachten

Mit Sandspielsachen füllen und SPIIIIIIELEN!!

sand-spielzeug-beutel-die kleine botin-2

 

0 Kommentare zu “Mal was selber machen: Sand-Spielzeug-Beutel nähen. Tutorial

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo