mama affirmationen 2

In 3 Minuten zu mehr Glücksgefühl, Lebensfreude und Leichtigkeit

Bekomm Kinder, haben sie gesagt! Sie sind bereichernd und machen glücklich, haben sie gesagt….

Und wie ist das nun an Tagen, die nicht enden wollen? Wie ist das mit kranken Kindern wochenlang daheim festzusitzen und die Decke näher kommen zu spüren? Wie ist es mit den viel zu kurzen Nächten, den zornigen Kleinkindern an der Supermarktkassa? Hast du auch viel zu wenig Zeit, um zum Friseur oder viel profaner einfach allein aufs Klo zu gehen?

Monatelanger (manchmal jahrelanger) Schlafmangel, wenig oder wenig nährendes Essen, keine Pausen und dauernde geforderte Aufmerksamkeit zollen ihren Tribut. Ein schwaches Immunsystem, dunkle Augenringe, latente Gewichtsprobleme, Stimmungsschwankungen – das sind nur einige der Symptome, die wir alle nur zu gut kennen. Wir sind „unrund“, launisch und haben am Ende des Tages keine Zufriedenheit mit uns selber und tragen diese Alltagslasten natürlich auch in die Beziehung zum Partner und in die Familie.

mama affirmationen 3

Ich will eine Mutter sein, die es den Kindern leicht macht, Kind zu sein.

Ich habe mir immer wieder vorgenommen, mehr Zeit für mich zu nehmen, weniger zu arbeiten und zum Beispiel meinem alten Hobby, dem Nähen, wieder mehr Aufmerksamkeit zu widmen. -Dabei ist es aber auch geblieben: ich habe es nicht gut geschafft, mir wirklich Freiräume zuzugestehen. Bis einmal mehr die Rückenschmerzen mich zum Arzt trieben. STOPP! Endlich habe ich angefangen, umzudenken und zwar im Kleinen….

Lies auch das:  Wochenende in Bildern 11. und 12. Februar

Denn um mich den Kindern widmen zu können, muss ich dafür sorgen, dass meine Akkus geladen sind, nur so kann ich GEBEN. Seit ich übe, mir das Leben „im Kleinen“ leichter zu machen und das tägliche Glück wahrzunehmen, geht vieles leichter. Mir helfen kurze, positive Sätze, bewußte Momente und das pure Gefühl, wirklich was für mich zu tun.

Schlafmangel, leere Batterien, wenig Energie, mangelnde Motivation, Antriebslosigkeit, schreiende kranke Kinder, selbst krank oder körperlich angeschlagen?

Der einzige Weg aus dem verworrenen Alltag führt über dich selbst! Lass dich von der eigenen Intuition leiten und hör auf dich. Das ist nicht immer einfach, denn die eigene Stimme ist nicht die lauteste und wird im Alltag leider häufig überbrüllt oder einfach ignoriert.

Nur 3 Minuten für mehr Leichtigkeit und Freude

Mach es wie wie ich: Nimm dir Zeit für dich selber – dann werden sich die ersten kleinen Erfolge schnell einstellen. Steck deine eigenen Ziele nicht zu hoch, zu Beginn reichen 3 Minuten täglich. Diese 3 Minuten aber nimm dir konsequent!

Postitive Affirmationen für mehr Glücksgefühl

Tag 1: Lies dir die folgende Liste an positiven Affirmationen gut durch. Am besten liest du sie gleich mehrmals und notierst dir die Sätze, die dich ansprechen, berühren oder an denen du „hängen“ bleibst.

AFFIRMATIONEN für mehr Glücksgefühl, Lebensfreude und Leichtigkeit

Ich atme Energie und Lebensfreude ein – Müdigkeit und Stress aus.

Positive Energie fließt durch meinen Körper. Ich fühle mich frisch, frei und kraftvoll.

Ich habe genug Energie um alles zu tun, was ich möchte.

Jeder Atemzug versorgt mich mit Energie und Liebe.

Meine innere Kraftquelle ist endlos. Wann immer ich sie anzapfe, erhalte ich Energie.

Die Augen meiner Kinder erfüllen mich jeden Tag neu mich Energie, Liebe und Kraft.

Ich aktiviere die Quelle der Heilung in mir (und in meinem Kind).

Genauso wie ich weiß, dass morgen die Sonne wieder aufgeht, weiß ich, dass mein Körper dazu in der Lage ist, sich selbst zu heilen.

Genauso wie ich weiß, dass morgen die Sonne wieder aufgeht, weiß ich , dass der Körper meines Kindes dazu in der Lage ist, sich selbst zu heilen.

Ich vertraue auf die Kraft des Lebens. Alles wird gut!

Ruhe und Gelassenheit sind meine täglichen Begleiter – das bringt mich voller Freude jeden Tag ein Stücken weiter.

Lies sie wieder und wieder, bis du sicher bist, welche genau deine sein sollen!

Lies auch das:  Gastartikel: ...endlich Geburtstag! :: Gewinnspiel ::

Nimm dir dann ein leeres Blatt Papier (perfekt ist etwas festeres Papier oder Karton) und schreibe sie dir auf. Wenn du gern zeichnest oder malst, dann nimm noch andere Stifte dazu und lass dich durch die Affirmation leiten und illustriere sie für DICH.

Das ist erstmal genug. Der erste Schritt ist getan, jetzt sei bei deinen Kindern und mach, was der Alltag verlangt. Morgen folgt der nächste Schritt zu mehr Glücksgefühl.

Tag 2: Nimm dir den schönen Satz von gestern, lies ihn dir selber laut vor. Mach das gern mehrmals, wenn du magst. Das gelingt gut, wenn du ihn dir gut sichtbar in einen Raum oder an eine Tür hängst. Lass den Satz wirken und trag ihn mit, stell dir vor, wie er dich mit Wärme, Ruhe und angenehmer Kraft füllt.

Lies auch das:  "Mama, ich helfe mit!" | Haushalt und Kochen mit Kindern

Tag 3: Heute darfst du die schönen, neuen Worte, DEINE Worte noch mit deinem Atem kombinieren. Es klingt so einfach, denn das, was wir immer und völlig unbewußt machen, ist atmen. Leider vergessen wir, wie wichtig es ist, unsere Lunge und unseren Körper mit viel Sauerstoff zu versorgen und atmen flach, schnell und nebenbei. Konzentriere dich auf den Atem: 

Atemübung für mehr Leichtigkeit & Glücksgefühl

Stell dich gerade hin, Beine hüftbreit am Boden.

Die Handflächen zeigen vor dem Körper nach vorne.

EINATMEN und dabei die gestreckten Arme langsam nach oben führen, bis sie über den Kopf getreckt sind und die Fingerspitzen in den Himmel zeigen.

Halte die Luft einige Sekunden an.

AUSATMEN und dabei langsam die Arme gestreckt nach unten führen.

Atme so mindestens 3 Mal ganz intensiv ein und wieder aus.

>>> Mach das jeden Tag und genieße die 3 Minuten nur für Dich und Dein neues Lebensgefühl!

mama affirmationen 1

Die wertvollen und unterstützenden Affirmationen stammen von Melanie, Honigperlen.at. Sie begleitet neben ihrer Arbeit am Blog auch Menschen als Mentaltrainerin und Personal Coach!

 

Fotos: Header, Miriam Mehlman, Bearbeitung Daniela Gaigg

2 Kommentare zu “In 3 Minuten zu mehr Glücksgefühl, Lebensfreude und Leichtigkeit

  1. Pingback: 10 Probleme, die jeder einmal hat. 10 Affirmationen, die helfen! –

  2. Da schreibst du mir aus der Seele. Ein toller und so wahrer Beitrag.! Das Thema überhaupt aufzunehmen finde ich toll
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.