frosch knetseife diy header

Bunte Knetseife & andere Geheimtipps für kleine Wasch-Muffel

WERBUNG

„Hände waschen, bitte!“ – Ein oft überhörter Eltern-Ruf und nicht selten ein Konfliktpunkt.

Kinder mögen Händewaschen einfach nicht gern. Kein Wunder: es ist langweilig oder sie haben gerade eine sehr wichtige, interessante oder einfach spannendere Beschäftigung. Dabei liegt die Lösung wahrscheinlich recht nah: Bunte Knetseife kann helfen!

frosch knetseife diy 4

KNETSEIFE?

Die unglaubliche Vielzahl an Viren sollen lieber im Kanal enden, anstatt sich in unseren Nasen festzusetzen. Vor allem bei Kleinkindern ist das wichtig, weil sie oft noch die Finger im Mund haben, und neue Sachen oral erkunden und „begreifen“ wollen. Ich möchte zwar dringend von übertriebener Hygiene oder gar sogenannten „Handdesinfektionsmitteln“ abraten, aber Wasser und Seife sollten einfach zur täglichen Routine gehören.

So etwas wie Routine entsteht nur durch unzählige Wiederholungen und dadurch, dass unsere Kinder es uns „nachmachen“ können. Als erste Tipp gilt also, es selber genau so zu machen und sich regelmässig die Hände gründlich zu waschen. Verschiedene Kinderseifen sind einfach ein kleines Hilfsmittel, um es ihnen etwas schmackhafter zu machen – es darf auch einfach gehen!

Lies auch das:  Schaumbad selbermachen | Anleitung

Weitere Tipps und Ideen fürs Händewaschen:

  • gemeinsam Lieder singen
  • kurze Gedichte reimen
  • Schaumbewerbe machen „Wer hat mehr Schaum zwischen den Fingern?“
  • Jedes Kind bekommt ein eigenes Handtuch, das nur ihm gehört!

Ein eigener Waschtisch, auf Kinderhöhe kann ebenfalls sehr hilfreich sein! Wenn das baulich nicht möglich ist, dann reicht eine Schüssel mit lauwarmen Wasser auf einem Hocker oder einem Stuhl und eine Seifenschale, sowie ein Waschlappen, damit die Selbstständigkeit auch im Badezimmer und bei der Handhygiene gefördert wird. Vielen Kindern hilft das, es eigenständig machen zu können und nicht auf Hilfe angewiesen zu sein, weil beispielsweise das Waschbecken zu hoch ist.

Knetmasse ist bei allen Kindern beliebt uns so gibt es gleichzeitig auch saubere Händchen. Die Rezeptur und die Herstellung der „Knetseife“ ist denkbar einfach, gelingt innerhalb weniger Minuten und du hast mit Sicherheit alles, was du dazu brauchst im Küchenschrank.

Lies auch das:  Schaumbad selbermachen | Anleitung

Zutaten für DIY Knetseife:

  • 1EL flüssige Seife (zum Beispiel Sensitive Seife von Frosch)
  • 1EL Speiseöl
  • 2EL Speisestärke
  • Lebensmittelfarbe (oder Seifenfarbe)
  • Kosmetik-Glitzer (optional)

Ich verwende am liebsten hochwertige und geruchsarme bzw unparfümierte Sensitiv-Seife.

frosch knetseife diy 1frosch knetseife diy 3

frosch knetseife diy 10

Die Zutaten in einer Schüssel mit dem Löffel gut verrühren und wenn die Masse kompakt wird, mit den Händen kneten und kleine Kügelchen formen.

Wenn du die Masse mit einer Spur mehr Stärke anmischt, dann wird die Knetseife etwas trockener und leichter formbar. Die „Würfel“ habe ich über Nacht auf einem Teller an der Luft trocknen lassen, so behalten sie langfristig ihre Form. Kleine Keksausstecher oder ein scharfes Messer helfen dabei, die Knetseite in die gewünschte Fasson zu bringen.

Wir haben sie nach dem Trocknen in schöne Gläser gegeben und die stehen nun neben dem Waschbecken.

Nun macht das Händewaschen nicht nur viel mehr Spaß – es geschieht plötzlich freiwillig!

frosch knetseife diy 2frosch knetseife diy 11

 

 

Das wird dich auch interessieren:

0 Kommentare zu “Bunte Knetseife & andere Geheimtipps für kleine Wasch-Muffel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.