Blogheim.at Logo

[Video] Anti Mücken Kerzen selber machen

zitronella kerzen 2

Sommerabende auf der Terrasse, Abendessen bei offenem Fenster, Grillparty im Garten – egal wo, die ungebetenen Gäste werden sicher kommen. Als einfache Abhilfe dienen Anti Mücken Kerzen mit Zitronella Duft, dem die Insekten ausweichen. Mit Hilfe von ätherischen Ölen kann man sich die Mücken und Gelsen ganz gut vom Leibhalten. Und einen wesentlichen Nachteil von gekauften Zitronellakerzen abwenden, nämlich unnötige, chemische Zusatzstoffe.

Wenn du die Insektenschutz Kerzen selber machen willst, brauchst du nur

  • Wachspastillen (oder Kerzenreste)
  • ätherische Öle
  • Dochte
  • leere Gläser

Als besonders wirksam gegen Insekten gelten die Öle

Zitronella, Lavendel und Eukalyptus citriodora. Ich habe 12 Tropfen Zitronella, 6 Tropfen Lavendel und 8 Tropfen Eukalyptus citriodora auf 100g Kerzenwachs gemischt. (Mehr Infos zu den ätherischen Ölen gibt es hier.)

Kerzen gießen leicht gemacht

Hier gibt es eine detaillierte Anleitung.

Ich beziehe meine Öle immer über Feeling.

Mein Wissen über die Anwendung und die Wirksamkeit von ätherischen Ölen habe ich im Basiskurs Aromatherapie bei aromainfo.at erworben.

Werbung

banner 1 buch ad managerscfm horprobe 2ad banner dkb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert