Eis Rezepte Lieblingsrezepte trends

Eis selbermachen | Mango-Popsicles. 3 geniale Rezepte

Text enthält Affiliatelinks.

Sommer und Mango sind untrennbar, oder?

Bei uns das eine Frucht, die in jeder Form gern gegessen wird und es war echt naheliegend, sie einfach einzufrieren.

MANGO MACHT SOMMERLAUNE  – Eis selbermachen

Wir experimentieren gern und so haben wir uns 3 MANGOS geschnappt und haben erst mal wild püriert….  Das einfache Mango-Mus ist die Ausgangsbasis für alle drei Sorten.

MANGO-POPSICLES MIT HIMBEEREN UND KIWI

Zutaten (für 4 Popsicles)

  • 1 Mango
  • 5 Himbeeren, halbiert
  • 1/2 Kiwi, klein geschnitten

Mango-Mus nach Geschmack natur lassen oder mit 1 EL Kokosblütenzucker süßen. Eisformen bereitstellen und die Formen etwa 2 cm hoch mit Mus füllen, dann je 2-3 Stückchen Himbeeren und Kiwi dazugeben, wieder 2 cm Mus usw….. bis circa 1cm unter den Rand. Mit einen Holzstäbchen leicht stochern, damit sich Luftblasen auflösen. Falls das Mus dadurch sinkt, einfach auffüllen. Ein Eisstäben mittig einstecken und ab ins Gefrierfach!

Nach etwa 3 Stunden kann man das bunte, fruchtige Eis genießen!

 

MANGOLASSI-EIS MIT KURKUMA

Zutaten (für etwa 4 Popsicles)

  • 1 Mango
  • 100g Obers (Sahne) steif geschlagen
  • 50g Naturjoghurt
  • 1 TL Kurkuma, gemahlen

Mango-Mus mit 2 EL Kokosblütenzucker mischen und vorsichtig erst das Joghurt und dann das Obers unterheben. Mit Kurkuma verfeinern und leicht mischen. In Eisformen abfüllen und ein paar Stunden tiefkühlen.

MANGO-OBERS (SAHNE)-PFIRSICH

  • 1 Mango
  • 1 reifer Pfirsich, klein geschnitten
  • 150g Obers (Sahne) steif geschlagen

Mango-Mus ebenfalls nach Geschmack und Reifegrad mit 1-2 EL Kokosblütenzucker süßen und die Pfirsich-Stückchen hineingeben. – Optional kann man den Pfirsich ebenfalls mixen und ein Eis aus Püree machen. – Das Obers vorsichtig unterheben und in Eisformen füllen, Stäbchen einstecken und mindestens 3 Stunden gefrieren lassen.

Holzstiele für Eis gibt es hier.

  1. Pingback: #Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im Juli #03 - Heldenhaushalt

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo