Rabe Socke Kostüm für Kinder mit Anleitung

Nicht nur im FASCHING: Kinder lieben es, sich zu verkleiden! Besonders cool ist es für die Kleinen, in die Rolle ihres liebsten Held aus Büchern oder der ersten Serie zu schlüpfen. „Rabe Socke“ war bei uns recht bald sehr gern gesehen, wir haben viele Bücher mit dem frechen schwarzen Vogel mit der Ringelsocke. Grund genug, ein richtiges Kostüm zu entwerfen. Heuer wird es bei uns nach dem „Pfau“ im letzten Jahr wieder tierisch: wir haben uns für „Rabe Socke“ entschieden. Die Kostüm-Idee ist recht einfach umzusetzen und tauglich für Kleinkind und fürs Krabbel-Baby. Zum Spaß hab ich mir selber auch gleich einen Raben-Umhang in groß dazu gemacht.

Rabe Socke Kostüm

kostuem-rabe-die kleine botin

Hey, hey Rabe Socke!

Hier die wichtigsten Angaben und die notwendigen Schritte für Euer Rabe Socke Kostüm.

Rabe Socke Kostüm nachmachen

Ihr braucht:

  • schwarzen Fleece
  • gelben Fleece
  • Rest weisser Baumwollstoff
  • etwas Füllwatte
  • geringelten Jersey (oder Ringelsocke)

Für den Rest der Verkleidung: Leggings und Pulli / Shirt in schwarz, Strümpfe in gelb oder orange.

kostuem-rabe-die kleine botin3

Anleitung

Das Kostüm besteht im Wesentlichen aus einem Cape mit Kapuze. Auf der Skizze oben findet Ihr die ungefähren Angaben in cm für die Größen 74/80 und 98. (Bei einem Umhang ist es nicht so exakt, der wächst mit und passt sicher auch den folgenden Größen noch.)

Die Breite des Capes kann individuell ermittelt werden: Das Kind abmessen, wenn es sich mit seitlich ausgetreckten Armen aufstellt, also von einer Hand, über den Rücken, bis zur anderen Hand. Das ist die Breite, die das Kind dann auch gut selber seitlich festhalten kann, wo dann die Schlaufen drankommen.

Zuschnitt & Fertigung: Den Schnabel auf Papier vorzeichnen. Doppelt aus gelbem Fleece zuschneiden, er wird mit Füllwatte ausgestopft.

kostuem-rabe-die kleine botin6

Den Umhang (laut Skizze) im Nackenbereich etwas raffen, hier ist Spielraum für die Größe.

kostuem-rabe-die kleine botin-5

Den Rand  in Zacken schneiden, wie „Federn“.

kostuem-rabe-die kleine botin-4

Damit auch richtig „geflattert“ werden kann, sind kleine Schlaufen praktisch: Hier kann Frl. Tochter die Hände durchstecken! (In der Baby-Version kommt ein Bindebändchen für den Hals dran.)

kostuem-rabe-die kleine botin2

Den Schnabel rechts auf rechts zusammennähen, umdrehen und mit Füllwatte ausstopfen, an die Kapuze annähen. Die Augen aus weissem Stoff zuschneiden und auf die Kapuze applizieren oder kleben.

wochenende-in-bildern-17.18.jan-die kleine botin-4

Die Kapuze mittig am Cape festnähen. Sehr praktisch zum einfachen Aufsetzen!

Finish.

Last but not least, die Ringelsocke: Ich habe sie aus Jersey zugeschnitten, recht locker, so wie es beim Rabe Socke eben so ist. Bei der Socke für Frl. Tochter ist  die Sohle offen, die Socke kann bequem und sichtbar ÜBER dem Schuh getragen werden.

kostuem-rabe-die kleine botin-1

Für mein großes Kostüm habe ich entsprechend meiner Armlänge ein grösseres Cape genäht.

Lei Lei, Helau und viel Spaß beim Gschnas 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.