Alle Artikel mit dem Schlagwort: linda syllaba

Mama Coaching | Erziehungstipps für jedenTag!

Du bist genug. Du machst es großartig, du bist eine tolle Mama! … wir alle! Doch da sind auch die Tage, an denen wir nicht weiterkommen. Es ist wichtig und okay sich Hilfe und Unterstützung zu holen, das Mama- bzw. Eltern-sein ist keine einfache Aufgabe. JESPER JUUL empfiehlt: MAMA COACHING für die Ohren und fürs Herz Hier startet eine neue Reihe mit vielen Erziehungstipp und Hilfestellungen, die den Mama-Alltag erleichtern. Mini-Einheiten (auch als Download zum immer-wieder-Anhören) mit Input und Begleitung vom Eltern-Coach. Die ersten Hör-Einheiten sind bereits online  …  „WUNSCH oder BEDÜRFNIS“ ♦ „STÄRKE DICH SELBST“ ♦ „ALLTAG BRAUCHT STRUKTUR“ … und die Sammlung wird laufend ergänzt. ♥ HIER GEHTS DIREKT ZUR COACHING-BIBLIOTHEK ♥ Warum Coach? Weil nicht alles allein bewältigbar ist. Das sprichwörtliche Dorf, das man braucht um Kinder groß zu ziehen, gibt es schon lange nicht mehr…. die Vielfachbelastung aus Familie, Alltag, Job und, und, und verlangt uns ganz schön was ab. Ich hole mir Unterstützung, wenn ich nicht weiter weiß und bei Linda Syllaba im „Beziehungshaus“ habe ich genau die Hilfe bekommen. Warum …

Kindergarten: Mein Baby wird groß. | Fällt es Dir auch schwer loszulassen?

Die Zeit vergeht doch viel zu schnell, oder? Rund um den zweiten Geburtstag ist es für viele Kinder so weit, sie (müssen) lernen, sich auf neue Personen ausserhalb der engsten Familie einzulassen und ihnen zu vertrauen. Der „richtige“ Weg ist schwer zu finden, so es ihn überhaupt gibt. Tagesmutter, Krippe oder Kindergarten? Leider muss diese Entscheidung schon oft sehr früh von den Eltern getroffen werden, weil es wenig Plätze gibt und man schon ein Baby anmelden muss. Es hängt viel von der Persönlichkeit des Kindes ab, wie es sich einlassen kann auf die neue, ungewohnte Umgebung; auf fremde Menschen, auf viele andere Kinder und OHNE Eltern.   Ein von Daniela von diekleinebotin.at (@diekleinebotin) gepostetes Foto am 5. Jul 2016 um 0:09 Uhr Die eigene Haltung trägt zum Erfolg bei. Wenn das Berufsleben oder die Lebensumstände es zulassen, ist ein Start im Tempo des Kindes sicher die stressärmste Möglichkeit um diesen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Es kann tage-, wochen- oder monatelang dauern, bis sich ein Kleinkind mit den Bedingungen / Regeln / Gegebenheiten im neuen Raum angefreundet …

Gastartikel: Elterncoach Linda Syllaba im Interview

GASTARTIKEL Keine Gummibärchen vor dem Essen Konflikte gehören zum Familienleben dazu. Stress und Chaos auch. Wie können Eltern damit umgehen, ohne dass die Beziehung zu den Kindern leidet? Es gibt Situationen, in denen ich nicht mehr daran zweifle, dass Elternsein zu den härtesten Jobs der Welt zählt. Dass einem Kinderhaben einiges abverlangt, habe ich erwartet, davor dass sich Überforderung, Stress und Chaos täglich gleich mehrmals einstellen, hat mich allerdings niemand gewarnt. Um eines gleich zu Beginn klarzustellen: Ich genieße es außerordentlich Mutter zu sein und habe mein Leben noch nie intensiver und erfüllter gelebt wie seit der Geburt unseres Sohnes Jakob vor fast drei Jahren. Vor vier Monaten kam die kleine Pia dazu. Und ich kann sagen: Meine Kinder sind die Besten! Aber das Leben als Familie fordert meinen Mann und mich heraus, und ich kenne keine Familie, in der das anders ist. Es sind die alltäglichen Dinge, die zur Nervenprobe werden können: mit den Kindern halbwegs pünktlich aus dem Haus kommen, gemeinsam einkaufen gehen, Zähneputzen, abends alle ins Bett stecken. Anstelle von Harmonie und …