Alle Artikel mit dem Schlagwort: arzt

Freitag abend. Kind krank. | #wenigeristnichtmehr

Wochenende: Kind krank. ANZEIGE. Ich bin mir nicht sicher, ob Murphy hier seine Finger im Spiel hat oder ob die Nerven der Eltern auf Drahtseiltauglichkeit überprüft werden sollen: Gerade in den feucht-kalten Monaten von (Ende September) November bis März (Ende April) haben die hartnäckigsten Kindergarten-Viren Hochkonjunktur und schlagen mit voller Wucht zu. Am liebsten befallen sie ein Ohr oder den Hals meiner Mädchen am Freitag Abend…. Notfallsplan Was tun? Wenn es nun richtig schnell schlimm wird, kann schaffe ich es nicht abzuwarten, wir hatten hier schon Nächte mit Pseudokrupp und Notarzt. Apropos Arzt. Dann geht es darum schnell einen zu finden, egal, welche Tages- oder Nachtzeit gerade ist und eben auch am Wochenende. Wir sind in Österreich in einer richtig guten Lage, mit (eigentlich fast) perfektem Gesundheitssystem. Das Spital oder eine Ordination ist binnen weniger Autominuten gut erreichbar. Ich finde das so wichtig! Wenn die Erstbehandlung im Krankenhaus stattfand, dann ist der Folgebesuch beim Kinderarzt bzw. die abschliessende Kontrolle genauso wichtig. Die Kinder kennen diesen Arzt meist von Babytagen an und besonders in heiklen Situationen, …