Sommer am Spielplatz 2017 Spielplatz-Tipps

Europapark Spielplatz Klagenfurt | SOMMER AM SPIELPLATZ

Erlebnis-Spielplatz Europapark Klagenfurt – Sommer am Spielplatz 2017 in Kärnten mit Hausnummersechs

Heute nehmen wir euch auf einen unserer Lieblingsspielplätze hier im Süden Österreichs mit: EUROPAPARK Spielplatz KLAGENFURT. Wir, das sind Madame, der kleine Mann, Roman und ich – Vera. Auf unserem bunten und kreativen Familienblog Hausnummersechs, zeigen wir euch wie wir unser Leben hier im Süden Österreichs zwischen Alltag, Reisen, DIY, Natur und einfachen Ideen zum nachhaltigeren Familienleben gestalten.

Der Spielplatz, den wir euch heute zeigen wollen, liegt im Europapark in Klagenfurt, nur 5 (Kinder-) Gehminuten vom Wörthersee entfernt.

Der Erlebnisspielplatz ist in unterschiedliche Bereiche geteilt, und bietet für Kinder aller Altersgruppen Bewegung, Spaß und Abwechslung.

Der Kleinkind-Bereich

Der Kleinkind-Bereich mit eigenen Rutschen – Klettergerüsten und Schaukeln ist für Babys und Kleinkinder bestens geeignet. Die Kids lieben es zwischen den Geräten herum zu laufen und sich selbst auszuprobieren.

Die Größe der Geräte ist perfekt um die Dinge selbst zu tun (natürlich mit Hilfe von uns, wenn benötigt). Das Feuerwehrauto ist bei unseren Kids der Renner, denn einmal drinnen, will der kleine Mann gar nicht mehr raus. Ein eigenes Lenkrad, viele Knöpfe und freie Sicht, was will Kind mehr?

 

Der Bereich für die größeren Kids

Wohin soll es zuerst gehen? Zum Wasserspielplatz? Zum Sandspielplatz? Zum Flying Fox? Oder doch zum Klettern? Zu Beginn ist Madame mit dem großen Angebot meist etwas überfordert, allerdings legt sich das sehr schnell und dann gibt es kein Halten mehr. Es wird alles probiert und getestet.

Da der Spielplatz relativ weitläufig ist, teilen wir uns am Spielplatz meistens auf um auch niemanden zu verlieren. Der kleine Mann ist ja meist noch lieber bei seinem Feuerwehrauto im Kleinkindbereich und Madame sausst zwischen den Seilen, Rutschen, Schaukeln und allem was es sonst noch so gibt hin und her…. Sie da nicht aus den Augen zu verlieren ist eine wahre Kunst.

TIPP: Wenn ihr in der Früh (bis ca 10 Uhr) oder am Abend (ab ca 19 Uhr) auf den Spielplatz geht, seid ihr FAST alleine ? dazwischen kann es hier schon sehr voll werden….

Der Bereich für Groß und Größer

Auch größere Kinder, Teenager und auch Erwachsene finden hier am Spielplatz oder im angrenzenden Beachvolleyballplatz und Skaterpark sicher etwas das Spaß macht.

Die fixmontierten Slacklines oder die weitläufigen Wiesen laden zum Spielen und TUN ein… Ball mit und los geht’s… hier kann jeder wieder Kind sein. Was gibt es schöneres?

Erholung & Infrastruktur

Wer sich entspannen will kommt auch nicht zu kurz, denn entweder es gibt Platz in einer der fixmontierten Hängematten, oder es findet sich sicherlich ein Platz unter einem der vielen Bäume des Europaparks, wo die mitgebrachte Picknickdecke ausgebreitet und relaxed und gejausnet werden kann.

Falls jedoch die Verpflegung zu Hause vergessen wurde, gibt es einen Pavillon mit Eis und Getränken und einer WC-Anlage.

Für alle die nach dem Spielen eine Abkühlung brauchen, bietet sich das Strandbad Klagenfurt an, denn das befindet sich nur 5 (Kinder-) Gehminuten vom Spielplatz entfernt.

Erreichbarkeit

Der Spielplatz ist sowohl zu Fuß, per Fahrrad, Bus (STW-Linie 10 und 20) oder Auto gut zu erreichen. Für alle die mit dem Auto kommen ist es im Hochsommer ratsam entweder vor 10 Uhr oder nach 18 Uhr zu kommen, da auf Grund der Nähe zum Strandbad Klagenfurt die Anzahl der Parkplätze beschränkt sind. Außerhalb der Badesaison gibt es bei dem Parkplatz direkt vor dem Spielplatz keine Parkprobleme.

FAZIT

Ob Groß oder Klein, der Spielplatz im Europapark verspricht für alle Familienmitglieder Spaß, Abwechslung und Erlebnis.

Wir sind gespannt wie euch der Spielplatz gefällt. Meldet euch doch einfach bei uns wenn ihr ihn besucht habt und erzählt uns wie es war!

Bis dahin wünschen wir euch eine schöne Zeit,

Liebe Grüße und bis bald im Haus No.6

Eure V E R A

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo