Ideen rund um Ostern. DIY, Deko, Rezepte

Die besten Ideen rund um Ostern für dich gesammelt!

Ostern ist das Schönste der fixen Familienfeste im Jahr! Alles blüht und die ersten Sträucher und Bäume werden grün. Der Anfang des Frühlings und damit der sonnigen Jahreszeit wird gefeiert. Mit den Liebsten bei gutem Essen und netten, kleinen Geschenken.

 

Süße Mini-Osternester aus Kokos

Die perfekte süße Begleitung für den Familien-Oster-Brunch!

 

Damit man sich darauf einstimmen kann, gibt es hier die tollsten und kreativsten Ideen der letzten 5 Jahre:

Holz-Häschen

Einfache Holzscheiben aus dem Baumarkt sind die Grundlage für die diese entzückenden Schmuck-Häschen für den Osterbaum.

Mit etwas braunem Papier oder Filz gelingen die Ohren. Gesicht aufmalen und Ohren, sowie die Schnur zum Aufhängen festkleben!

HOL DIR DAS KOSTENLOSE E-BOOK MIT 10 COOLEN DIY-UPCYCLING-IDEEN RUND UM OSTERN!

Die Sammlung ist in Zusammenarbeit mit Heimatdinge | Mama kreativ | Monstamoons | Die Jungsmamas | Golden Freckles | Dezent Pink | Cuchikind | Hooray today | Fantasiewerk entstanden ♥


Ja, ich will -
wertvolle Inhalte, bunte Familien-Themen und exklusive Gewinnchancen erhalten!


 


Federn

Federn sind tolle Deko-Elemente und halten mit etwas Bastelkleber auf ausgeblasenen Eiern!

Weitere 6+ schöne Ideen rund um die Osterdeko!



Federn und mehr

Federn passen auch als Streudeko am Tisch oder am Sideboard!



Goldene Ostern

Ein Hauch von Gold bringt strahlen ins Haus! Mit einem breiten Pinsel eine Schicht Acrylfarbe in gold auf die Innenseite von Eierschalen streichen! Geht schnell und ist wunderschön.



Natürliche Materialien

Holz und geschliffenes Glas, sowie „rustikales“ Steinzeug und goldenes Besteck machen den Brunch besonders feierlich.

Hier gibt es noch mehr kreative und einfache Deko rund um Ostern!


federleichte Oster-Deko:

Basteldraht 2mal um die Hand legen und abzwicken. Eine Holzperle an die Enden fädeln und den Draht oval zurechtbiegen, so dass ca die Form eines Eis einsteht. Eine Feder von unten in die Perle stecken und mit einem dünnen Faden an den Osterstrauch hängen!



 

 



Oster-Eier natürlich mit Lebensmitteln färben:

Wunderschöne pastell-farbige Oster-Eier bekommt man mit einem Sud aus Avocadoschalen (rosa), Rotkraut (türkis) und Kurkuma (gelb, orange). Die (weissen) Eier müssen mindestens einige Stunden, am besten über Nacht drin liegen, dann mit etwas Olivenöl einreiben!

Eine detaillierte Anleitung gibts bei „sucht das Glück“.





Props für Osterkarten: Witziges Zubehör einfach selber machen!

Aus weissen Papptellern mittig ein Loch ausschneiden, für die Ohren graues und rosa Tonpapier zuschneiden und schwarze Papierstreifen werden die Schnurrbart-Haare des Hasen-Gesicht! Alles festkleben, trocknen lassen UND shooten!




Bunny Marker für Gläser

Nie mehr auf der Party oder beim Osterbrunch die Gläser verwechseln!
Die Bunny-Markers gibt es als free-Printable.






Mini-Täschchen in Hasenform

Ein bisschen Näh-Kunst ist gefordert: Stoff in Hasenform zuschneiden und links auf links zusammennähen. Wenden und mit der Hand ein Stückche Reissverschluss einnähen. Augen und Mund aufsticken.





Bunny-Shirt

Ein simpler Schnitt und süße Ohren-Details machen den Oster-Pulli perfekt! Die komplett Schritt-für-Schritt-Anleitung gibts bei snaply im Magazin.




Ja, ich will -
wertvolle Inhalte, bunte Familien-Themen und exklusive Gewinnchancen erhalten!




 



 



 



 



 


Häschen-Girlande aus buntem Papier

Diese Girlande ist eine tolle Bastelarbeit für Kinder ab 3 Jahren. Die Hasen auf buntem Papier vorzeichnen und gemeinsam ausschneiden! Mit einem Wollfaden werden die Häschen dann an den Ohren aufgefädelt!

Die Farben, die Formen und das Schneiden sind dabei Thema und bieten Lern-Wert und Unterhaltung für ein paar Nachmittage!


 



 



 


Papier-Tüten in Häschenform

 


 










Goodie-Bags in Karottenform