trends

Mein Schwangerschaftsbegleiter | App im Test

WERBUNG

Die neue App „Mein Schwangerschaftsbegleiter“ ist ein ganz besonderer Begleiter für spannende und aufregende 9 Monate. 40 Wochen, in denen ein neues Leben wächst!

Wenn man zum ersten Mal ein Kind erwartet, ist die Schwangerschaft nicht nur neu und der Körper oftmals ein bisschen „fremd“ und man muss sich echt neu kennenlernen.

Seit es Smartphones gibt, sind Apps eine super Möglichkeit, Tipps, Informationen und praktische Unterstützung in Form von Checklisten und vielem mehr zu bekommen.

„Mein Schwangerschaftsbegleiter“ vom Aptaclub ist ganz neu und dieses umfangreiche und extrem praktische Programm hätte ich in meinen Schwangerschaften echt gern schon genutzt!

aptaclub-mein-schwangerschaftsbegleiter-die-kleine-botin

Nach dem kostenlosen Download aus dem App-Store wird man in die Funktionen eingeführt. Übersichtlich und intuitiv kann man die Application dann auf die eigene Person und die Daten einstellen. Mit Hilfe des errechneten Geburtstermins wird dann die jeweilige Schwangerschaftswoche und die Entwicklung des Babys angezeigt. So ist zum Beispiel in der 15. Woche das Herz schon vollständig entwickelt!

aptaclub-mein-schwangerschaftsbegleiter-1

Wehen-Timer

Eine tolle Funktion der App ist der „Wehen-Timer“! Wenn es dann (endlich) los geht und sich das Baby auf den Weg macht, ist es wichtig, den Verlauf der Geburt einschätzen zu können. Die Anzahl der Wehen, deren Länge und der Abstand zwischen den einzelnen Kontraktionen geben Aufschluss über das Voranschreiten. Es sind auch wichtige Parameter für die Hebamme und den Arzt. Übersichtlich und schön gestaltet kann man direkt in „mein Schwangerschaftsbegleiter“ dokumentieren.

aptaclub-mein-schwangerschaftsbegleiter-3

Ratgeber

Noch einiges unklar? Viele Fragen? Dann kann man in einer ruhigen Minute mit einem guten Tee mal im Ratgeber stöbern. Es ist keine Internetverbindung notwendig, um die Informationen abzurufen.

aptaclub-mein-schwangerschaftsbegleiter-5

Organiser

Gerade zu Beginn der Schwangerschaft ist es mir häufig passiert, dass ich „einfach vergessen habe“, dass ich schwanger bin! Mitten im Job, viel um die Ohren und schon war der Termin weg…. Dem kann gut abgeholfen werden und alle Termine im Labor oder bei dem Gyn können direkt in der App eingetragen werden.

Lies auch das:  Kinder-Medikamente | Eine Beratung in der Apotheke gibt Sicherheit!

aptaclub-mein-schwangerschaftsbegleiter-4

Tipps für jede SSW

Woche für Woche zum kleinen Wunder! Das ist echt nicht nur beim ersten Kind so… Der Körper leistet Großartiges und man kann das noch viel besser nachvollziehen, wenn man es bebildert und gut beschrieben bekommt!

Anruf / Live Chat

Sind noch Fragen offen? Dann steht das Aptablub-Expertinnen-Team am Telefon und via Live-Chat zur Verfügung.

Je besser man informiert ist, umso weniger Angst hat man vor der Geburt und kann wirklich postitiv gestimmt auf diesen besonderen Tag warten. ♥

aptaclub-mein-schwangerschaftsbegleiter-6

2 Kommentare zu “Mein Schwangerschaftsbegleiter | App im Test

  1. Ui die app hätte mir in der Schwangerschaft auch gefallen! Schade dass dein Beitrag erst jetzt rauskam. Alles liebe 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo