Rooming-in

Es beschreibt eine Klinik- und Spitalspraxis. Die frischgebackene Mama ist mit ihrem Baby im selben Zimmer.

Der Begriff wird auch verwendet, wenn Mutter (Vater) und Kind im Krankheitsfall stationär aufgenommen werden und in einem Zimmer bleiben können. Durch diese gängige Möglichkeit wird dem Hospiatalismus und Traumen vorgebeugt.

0 Kommentare zu “Rooming-in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo