DIY trends

mal was selber machen: Wickel(Still)Kleid „DACHI“

Zuletzt aktualisiert am 28. August 2017 um 9:07

DACHI: Nach einigen Wochen des Sammelns und Connectens der neuen Familie – wir sind seit drei Monaten schon zu Viert… – hab ich es endlich geschafft, den tollen Schnitt von kleinFORMAT für ein Kleid namens „DACHI“ zu verarbeiten.

Ich war sogar in der Probenäherinnen-Runde, welch‘ Ehre… Danke nochmal dafür 😉

IMG_9498

Ein Kleid also, zum Wickeln und Binden. Perfekt. Nicht nur als stillende Baby-Mama. Mit einem Kleid ist frau sowieso immer richtig angezogen, keine Gedanken an eine Kombination verschwenden, bequem und figurschmeichelnd. Wenn es kühler ist, Leggings drunter und Cardigan drüber, Sneakers und ab auf den Spielplatz. Bei Hitze ist es herrlich luftig, die Ärmel hochgekrempelt.

Lies auch das:  Der Umzug | Warum wir von einem Haus in eine Wohnung gezogen sind.

IMG_9499

Das DACHI gibt es als komplettes Paket zum Download um wohlfeile 8€: Schnittmuster mit Anleitung. Sogar in zwei verschieden Varianten: eine „brav“ mit versäuberten Kanten und schmalem, genähtem Bindeband und eine „wilde“ mit offenen Kanten und sehr breitem Band, das sich wie eine Umarmung um die Taille schmiegt. (Man merkt schon, ich liiiiiebe das DACHI!)

Die Stoffauswahl ist mir hier nicht schwergefallen, einen Jersey in beige mit Tupfen-Print war in meinem Stoff-Lager und das zweite „DACHI“ ist aus einem wunderschönen Jersey vom Stoffsalon – das Türkis war Liebe auf den ersten Blick!

IMG_9325IMG_9500

Dass ich nun seither fast ausschliesslich in ein DACHI gehüllt unterwegs bin muss ich nicht extra erwähnen, oder?

Lies auch das:  Schulalltag und Spielideen für die Freizeit | Tiptoi create im Test

7 Kommentare zu “mal was selber machen: Wickel(Still)Kleid „DACHI“

  1. oh wow! das sieht richtig bequem aus. und steht dir hervorragend! bei solchen Dingen ärgere ich mich, dass ich nicht nähen kann!

  2. Wow, wow, wow ….sooooo wunderschön! Gratulation! Wirklich super gelungen!
    Alles Liebe, Dolores

  3. Natalie

    Seehr cooles Teil ;-)…Gepunktet und in Uni! Fesch u LG Natalie

  4. Hallo, das Kleid ist super! Ich hätt den Schnitt gesucht… Der Link führt mich aber zum Newsletter-Shredder – gibt’s den Schnitt noch irgendwo? Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo