trends

Endlich entspannt Zähneputzen! | Wir testen die Playbrush Sonic

WERBUNG

Zähneputzen finden die meisten Kinder eher nicht so spannend. By the Way, ich auch nicht, wenn ich ehrlich bin. Zahnhygiene ist aber enorm wichtig – und zwar vom ersten Zahn an!

Stressfrei und entspannt Zähneputzen mit Kindern

Wie legt man es an, dass es im Badezimmer entspannt abläuft?

Erstmal musste ich feststellen, dass es eben nicht nur im Badezimmer stattfinden kann, sondern eigentlich überall! Die Idee dazu kam mir an einem unserer Wochenenden am See: Da sind wir im Wohnmobil und die Nasszelle ist recht eng. Darum geht immer jemand zum Zähneputzen raus. Und draußen auf der Wiese zu putzen ist gleich viel lustiger! Wir haben das dann auch im Garten daheim gemacht, als die Mädchen mal wieder keine Lust zum Putzen hatten…. und siehe da, es war gleich viel lockerer! Das geht natürlich nur in den warmen Monaten gut, deshalb ist immer wieder das Wohnzimmer oder auch die Kuschelhöhle im Kinderzimmer der „Ort des Geschehens“!

playbrush sonic 8

Diese „Erkenntnis“ hat bei uns enorm den Stresspegel gesenkt! – Warum bin ich da eigentlich nicht früher drauf gekommen?

playbrush sonic

Druck erzeugt Gegendruck – auch beim Zähneputzen

Es ist wie so oft im Leben: Druck erzeugt Gegendruck! Es macht also überhaupt keinen Sinn, Kindern mit Karies, Bakterien oder schlechten Zähnen zu drohen, wenn sie nicht putzen wollen.

Die angedrohte Auswirkung tritt nicht sofort ein und ist deshalb für Kinder nicht nachvollziehbar, folglich wird sie als „nicht richtig“ eingestuft. Ausserdem schürt es unnötig Angst beim Kind, die sich immens auswirken kann, wenn ein Routine-Besuch beim Zahnarzt ansteht. Abgesehen davon, muss es nicht immer so sein, denn sogar Kinder, die regelmässig ihre Zähne putzen oder putzen lassen, können von Karies betroffen sein.

So war es auch bei uns. Leider musste meine Große mit etwa 6 Jahren akut zum Zahnarzt. Sie klagte über „ein Drücken“ im Zahn, das sich dann als ein Loch in einem der Molaren herausstellte und sofort behandelt werden musste! (Sie hat schon immer gern geputzt und lässt uns bis heute nachputzen.)

Gewalt ist keine Lösung

Wenn Kinder überhaupt nicht Zähneputzen wollen, hat das manchmal einen Grund und manchmal ist es nur eine Laune…. Sobald wir als Erwachsene aber anfangen, es als „Trotz“ einstufen und es in irgendeiner Art persönlich zu nehmen, lassen wir uns in einen Sog ziehen und es gibt nur Verlierer. Drohungen und Gewalt sind niemals eine Lösung und im schlimmsten Fall wird das Zähneputzen zweimal täglich zum Kampf.

Der Körper des Kindes gehört nur dem Kind – das darf man sich wirklich täglich sagen und die einzige Methode, es „normal“ werden zu lassen, sich zu waschen und eine persönliche Hygiene-Routine zu entwickeln, ist, es als Eltern vorzuleben. Immer und immer wieder. 

Lies auch das:  Terrasse für kleine GärtnerInnen | Wir lieben die magischen Einhorngärtchen von TOMY

quote juul

Einfach nur Zähneputzen?

Sei kreativ! Singe, tanze, putz‘ die Zähne beim Duschen oder im Bett, in der Küche oder im Garten oder nutze neuartige Dinge wie die Playbrush.

playbrush sonic 9

playbrush sonic 6

Playbrush statt Stress

Eine wirklich innovative Sache ist die Playbrush! Playbrush ist eine interaktive, intelligente Zahnbürste, sie verbindet sich mit einer App am Smartphone und man kann beim Putzen eines der witzigen Spiele spielen. Die Zeit vergeht dabei nicht nur schneller, es wird auch kontrolliert, in welche Richtung man putzt und wo noch mehr nötig ist.

Die Playbrush gibt es in zwei coolen Varianten: „Smart“ als Aufsteck-Ding für eine Handzahnbürste (ab 3 Jahren) und „Sonic“ als vollautomatische elektrische Zahnbürste (besonders empfohlen ab 7 Jahren).

playbrush produkte

Spielerische Ablenkung und Punktesammeln sind möglich und stellen für viele Kinder eine tolle Option dar. Wir verwenden die Playbrush bzw. die Apps dazu nicht täglich, aber wenn, dann macht es richtig Spaß und die Mädchen spielen und putzen auch gern eine 2. Runde.

Mit dem Gutschein-Code KLEINEBOTIN gibt es MINUS 20% auf die Playbrush – für alle, die Nikolo verpasst haben… 😉

 

0 Kommentare zu “Endlich entspannt Zähneputzen! | Wir testen die Playbrush Sonic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo