die neugierige kleine botin: Produkttest „bobux i-walk“ Kinderschuhe

die meisten von Euch kennen bestimmt die Lederpatschen von bobux… weich, robust und für Babys und Kleinkinder perfekt zum Krabbeln und später zum Herumtoben. (Wir verwenden die abgetragenenen im Sommer für Draussen, so sind die Füße geschützt und trotzdem nicht in einen Schuh gezwängt, wenns heiß ist…

Wir waren nun grad wie so viele andere Familien auf der Suche nach einem Herbst-Schuh, der noch nicht gefüttert, aber trotzdem den ersten kalten Perioden standhält. Fündig wurden wir auch hier bei… ja: bobux. Neben den „softsoles“ und den „stepups“ sind die „i-walk“ Modelle fürs Toben gemacht: flexible und rutschfeste Sohle und trotzdem stabil und aus hochwertigem Leder. Wir haben uns für dieses Modell hier entschieden, eine schöne Stiefelette in cognac-braun, auf der Innenseite mit Reißverschluss. bobux i-walk die kleine botin

Lies auch das:  Wochenende in Bildern 11. und 12. Februar

Die bobux i-walk Modelle sind erhältich in den Größen 20-29 und in verschiedenen Formen: neben den Stiefeletten gibt es niedrige und hohe Sneakers und Ballerinas.

Eine Neuigkeit in diesem Bereich habe ich noch für Euch: bobux wird im Oktober den „New-B“ Babyschuh launchen, von 0-6 Monaten. Hier seht Ihr ihn schon jetzt:

bobux new B die kleine botin

 

Vielen Dank an das kleine Schuhwerk für die tolle Beratung und das zur Verfügungstellen der bobux i-walk Schuhe!

mini catwalk bobux i-walk die kleine botin

 

0 Kommentare zu “die neugierige kleine botin: Produkttest „bobux i-walk“ Kinderschuhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.