trends

die neugierige kleine botin: Coffee to go öko

WERBUNG

Zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2017 um 21:03

 

Klar, immer wenn man unterwegs ist, braucht man Kaffee… (oder Chai-Latte) immer dann hatte man (als Mama) natürlich keine Zeit, ihn noch vor dem Verlassen des Hauses selber zuzubereiten, mit Milchschaum zu dekorieren und genüsslich auf der Couch zu trinken: immerhin müssen ein bis drei (oder mehr?) Kinder bei Laune gehalten, angezogen, geschnäuzt und in den Kinderwagen verfrachtet werden. Da ist man schon gut dabei, wenn die Hirsebällchen, Butterbrote und Bananen für den Nachwuchs in der Wickeltasche neben den frischen Windeln und Feuchttüchern sind und nicht wieder ausgeräumt wurden. Also, alle unterwegs und dann: Kaffee….. to go. Klar, die Kinder wollen nicht eine halbe Stunde im Kaffeehaus auf Mama warten 😉

Meine Überlegung: ich fülle mir den Kaffee in einen Becher / lasse ihn mir in einen mitgebrachten Becher füllen. In den bisher getesteten Cafés war das kein Problem, im Gegenteil, oft wird der Becher mit heissem Wasser ausgespült, damit der Kaffee länger warm bleibt!

Lies auch das:  Hausschuhe für Kindergarten und Schule | Ökotest-Sieger PLUS Bio-Alternativen

 

mehr-gruen-die kleine botin-3

 

Für meinen Kaffee brauchte ich dringend einen neuen Becher, die Thermobecher verwende ich nur für Tee, für längere Ausflüge, sie müssen dicht sein und ich mag keinen Tee, der nach Kaffee schmeckt! Ich habe einen perfekten Coffe-to-go-Mug gefunden: von Zuperzozial. Er ist aus Bambus-Mais-Material, geschirrspülertauglich und hat eine Silikonkappe und einen Hitzeschutz aus Silikon. Seit dem spare ich 8 Wegwerfbecherl pro Woche. Mindestens.

 

mehr-gruen-die kleine botin-2

 

Ich freue mich sehr, dass ich bei der Suche nach dem Kaffeebecher einen tollen Onlineshop für faire und gute Produkte gefunden habe: mehr-gruen.de – hier gibts eine sehr gute Auswahl an nachhaltigen, okayen Dingen von Haushalt, Deko, Spielsachen bis zu Papeterie. Hier habe ich den Becher für meinen Kaffee gefunden und bestellt. Schön, mal am „großen, bösen A“ vorbeigekommen zu sein!

Lies auch das:  Hallo Herbst! | Schnelle und einfache Upcyling-Ideen mit Kreidefarbe und Macramee

Immer wieder bekomme ich als Argument die Versandkosten zu hören: hier hat sich mehr-gruen.de auch was einfallen lassen. Durch einen Deal mit einer Spedition sind auch die Versandkosten nach Österreich mit €8,50 vertretbar. Vielleicht findet sich ja eine Freundin / Nachbarin für eine Gemeinschaftsbestellung.

Ich habe den Shop getestet und finde ihn super! Besonders das Geschirr von Zuperzozial und die niedlichen Spieltiere von Pebble gefallen uns!

 

mehr-gruen-die kleine botin-1

 

Das Gesicht hinter mehr-gruen.de ist zweifacher Vater und hier werden die Produkte getestet, bevor sie in den Shop kommen! Den Shop gibts seit 2010 und am eigenen Blog gibts laufend Infos und Neuigkeiten zum Thema Nachhaltigkeit, Öko und Familie!

1 Kommentar zu “die neugierige kleine botin: Coffee to go öko

  1. Pingback: BIO - ÖKO - FAIR | Alltag und Haushalt - die kleine botin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo