trends

Buntes für leuchtende Kinderaugen | Inspiration & Labels

WERBUNG

Inspiration gesucht?

Ich bin immer auf der Suche nach coolen neuen Labels für mich und die Mädchen. Besonders Sachen fürs Kinderzimmer das Spielzeugregal sind immer willkommen …  und die Welt von Instagram und Pinterest ist perfekt geeignet, um fündig zu werden. Die Suche kann über Suchworte und sogenannte Hashtags (#) erfolgen oder lässt sich treiben, in dem man schönen Accounts folgt und schaut, was sie verlinkt und getaggt haben.

Dekoration, Geschirr, Puppen, Spielsachen – meine Mädchen mögen es bunt.

inspiration-lalekula-die kleine botin-2

Hier möchte ich Euch nun unsere aktuellen Lieblinge vorstellen:

SKETCH.inc – Holzpüppchen der ganz besonderen Art – ich habe für unsere Kids ein Prinzessinnen-Babushka-Set entdeckt!

Lies auch das:  Baby Bio Dinkelstangen selbermachen

inspiration-lalekula-die kleine botin-3

inspiration-lalekula-die kleine botin-4

inspiration-lalekula-die kleine botin-5

Helen Dardik – Illustratorin und Kreativkopf Design unter anderem Geschirr und Trinkflaschen, ich bin so verliebt in den Fux!

Rebecca Jones – pastellige Prints auf Posters mit tollen Sprüchen. Ich mag es gern, wenn wir neben den Kunstwerken der Botinnen auch Bilder zum Nachdenken im Kinderzimmer haben. Das sind die täglichen Impulse!

inspiration-lalekula-die kleine botin-1

inspiration-lalekula-die kleine botin-6

inspiration-lalekula-die kleine botin-7

Aufgestöbert habe ich die Sachen online und gefunden dann bei Lalekula in Wien. Der neue Shop in der Lindengasse ist mittlerweile fertig, es sind hier Baby- und Kleinkindausstattung und Accessoires bis etwa 2 Jahre zu finden, Kinderzimmermöbel und Zubehör uvm. – unter anderem ganz neu auch das Zirbenbettchen „BennisNest“.  Schaut einfach mal vorbei, wenn Ihr unterwegs seid,  das Sortiment ist wirklich trendig!

Lies auch das:  die neugierige kleine botin: Produkttest Bioblo Bausteine

lalekula logo

2 Kommentare zu “Buntes für leuchtende Kinderaugen | Inspiration & Labels

  1. Vielen Dank für diese Inspiration. Mir geht es mit den neuen Labels im Prinzip genauso wie dir. Die Auswahl bei klassischen Händlern stellt mich nämlich sehr oft nicht so zufrieden, sodass ich sehr oft einmal bei Dawanda oder ähnlichen Adressen vorbeischaue.

    • Da hast Du Recht, Dawanda und Etsy finde ich auch super. Umso cooler, wenn sich auch Händler drüber“trauen“ Neues zu listen!
      GLG Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo