Lieblingsrezepte

DIE perfekte Grill-Beilage: Lauwarmer Kartoffelsalat mit Holunder | Rezept

Sommerzeit ist BBQ und Grillzeit. Egal ob veggie oder mit Fleisch, Fisch oder spannenden, fruchtigen Kreationen, wir lieben das Grillen alle! Unbedingt dazu gehören auch Salate, knackig frisch und saftig grün aus dem eigenen Garten oder mit Samen und und Getreide als feine Ergänzung. Der Kartoffelsalat macht sich besonders beliebt, traditionell, mit Mayonnaise oder mal ganz neu, mit Holunder!

Bunter Kartoffelsalat mit Holunder als Grillbeilage oder solo

Ich mag dieses Rezept, weil es herrlich schnell und einfach geht und durch den süßen Geschmack auch Kindern schmeckt.

Zutaten (für 4 Beilagenportionen):

  • 7 mittlere, festkochende Kartoffeln
  • 1 kleine, rote Zwiebel
  • 2 EL Holundersirup
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 reife Avocado
  • 1 handvoll Pflücksalat oder Ruccola
  • Holunderblüten für die Deko
  • Salz, Pfeffer

Kartoffeln kochen und in Stücke schneiden. Den Essig mit Holunderblütensirup und 2 EL Wasser kurz aufkochen lassen und dann über die Kartoffeln geben. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und ebenfalls unter den Salat mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Teller anrichten. Mit Avocado-Spalten, Pflücksalat, Ruccola und Holunderblüten dekorieren!

kartoffelsalat grillbeilage

Auch lecker: SOMMERSALAT MIT PFIRSICHEN!

 

Wenn Du als Dessert gern EIS magst  – dann bist du hier richtig: Die besten Eis-Rezepte für die ganze Familie.

 

0 Kommentare zu “DIE perfekte Grill-Beilage: Lauwarmer Kartoffelsalat mit Holunder | Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo