Alle Artikel mit dem Schlagwort: wienxtra

Schweizer Garten | SOMMER AM SPIELPLATZ

Ich mag den Schweizer Garten total gern. Das ist ein großes Grün-Areal, mit herrlich alten Bäumen, Wiesen zum Picknicken oder Fußball spielen und Teichen, wo man Enten mit ihren Babys beobachten kann. Auf der hinteren Seite, in der Nähe zum Heeresgeschichtlichen Museum/Ghegastraße ist ein sehr netter Spielplatz. Der Schweizer Garten bietet für alle Altersklassen was! Er ist eingezäunt und für kleine und größere Kinder geeignet. Es gibt dort Wackeltiere, mehrere Schaukeln z.B. auch eine Kleinkinder- und eine Nest-Schaukel, unterschiedliche Klettertürme und ein lustiges Klettergerüst. Besonders fein finde ich dort die Sandkisten. Es gibt mehrere davon, zum Teil beschattet, zum Teil in der Sonne. Oben, etwas abseits ist ein wirklich schöner Sand-Wasser Bereich – fast wie ein kleiner Bach. Wenn dabei die Lust auf noch mehr Wasser aufkommt, kann man – gleich nebenan – ins Kinderfreibad gehen. Die größeren Kinder lieben die Seilbahn, turnen am Klettergerät oder in den Bäumen herum oder Balancieren auf dem Ring. Außerdem kann man dort fein Fahrrad- oder Roller fahren üben. Im Sommer fein: ein Trinkbrunnen! Mittlerweile gibt es dort auch …