Alle Artikel mit dem Schlagwort: tee

Muttertag | DIY „Tee für Oma“

MUTTERTAG Der 2. Sonntag im Mai steht im Zeichen aller MAMAS, OMAS UND URLIOMAS dieser Welt! ♥ Meist ist ein Familienfest, ein gemeinsames Essen oder eine bunte Kaffeejause eine schöne Gelegenheit sich bei Mama und Oma zu bedanken und sie zu feiern. Wenn man selber Mama ist und diesen Tag mit den eigenen Kindern verbringt, ist er plötzlich etwas besonderes: Sie sind so stolz auf das, was sie im Kindergarten gebastelt und einstudiert haben und können es kaum erwarten…. Die Geschenke für Oma machen wir immer selber – und heuer gibt es mal was ohne Fotos… Tee für OMA Tee, von Hand gemischt und abgefüllt mit gemalten Tags. Beim Abfüllen helfen die Kinder gern, das ist eine feine Übung für die Konzentration und die Hand-Augen-Koordination. Das Bemalen der Tags übernehmen sie sowieso! Ihr braucht: lose Tee-Mischung offene Teebeutel Bakers-Twine oder Spagat Packpapier Fineliner oder Lackstifte Motivkarton oder Buntpapier für die Falt-Boxen Papier für die Inhaltsangabe und Beschreibung Die Tee-Mischung muss zu Oma passen, gut wenn man sich vorher erkundigt! Wir haben uns für die tollen …

Holunderblüten Popsicles | Holunderblütensirup Rezept

EIS.EIS.EIS. Holunderblüten Popsicles Wir sind voll der Eis-Macherei verfallen, alles begann damit, dass ich mir eine Popsicles-Form bestellt habe. Erster Versuch mit Joghurt und Heidelbeeren ist gut geglückt, der nächste Streich ist nun ein Holunderblüten-Eis. Je weiter der Sommer voranschreitet, und je heisser es wird, finde ich Wassereis besser als Milcheis. Es ist so herrlich erfrischend und „leicht“. (Ausserdem patzt es weniger und die Kids lieben es auch..) Für das Holunderblüten-Eis haben wir Holunderblüten-Sirup gemacht. circa 15 große Holunderblüten-Dolden 1 Pkg. Sirupzucker (alternativ 500g Kristallzucker und 3 EL Zitronensäure) 1 Liter Wasser Wasser und Zucker zum Kochen bringen, umrühren und wenn die Flüssigkeit klar geworden ist, die Hollunderblüten übergiessen. Abkühlen lassen und 48 Stunden ziehen lassen. Den Sirup abseihen und in ausgekochte Flaschen abfüllen. Der Sirup ist kühl und dunkel einige Wochen haltbar und eignet sich super als sommerliches Mitbringsel! TIPPS: Die Holunderblüten in der Mittagssonne pflücken! Den Sirup mindestens 48 Stunden ziehen lassen! Sirup nach dem Abseihen nochmal aufkochen für langere Haltbarkeit! HOL DIR GLEICH DAS E-BOOK MIT 13 EIS-REZEPTEN FÜR DIE GANZE FAMILIE: …