Alle Artikel mit dem Schlagwort: natur

Sonnenlicht-Box | Blumen pressen und betrachten

Blumen, Blüten, Gräser, ja sogar einfaches Unkraut vom Wegrand kann eine wunderbare Faszination ausüben. Jeden Tag sammeln und staunen wir aufs neue. Blumen pressen Die Schönheit und die Einzigartigkeit der Natur geht im hektischen Alltag nur allzuoft unter: Lass Dich von den Kinder leiten und entdecke sie neu! Bei uns vergeht kaum ein Weg zum Markt oder eine Abend-Spazierrunde, von der wir nicht mindestens ein paar Blätter und im Sommer oft Blumen mitbringen. Meist sind sie zu kurz oder schon zu verwelkt für die Vase. Wir behalten sie meistens trotzdem und trocknen bzw. pressen die Blumen zwischen Zeitungs- oder Löschpapier und beschweren sie mit Büchern. Für ein richtiges eigenes Herbarium fehlt meinen Mädchen (noch) die Geduld, aber sie sind fasziniert von den Farben und Formen der Blätter und Blüten. Sonnenlicht-Box | Blumen pressen und immer wieder ansehen Wir haben eine schöne Möglichkeit gefunden, um die Blumen nach dem Pressen zu sortieren und dann im Morgen-Sonnenlicht genau zu betrachten. Sortiert wird nach der Farbe, der Größe und manchmal auch nach der Form der Blätter, je nachdem, …

Kräuterwanderung mit Kindern | Weben mit Blüten

Kräuterwanderung: Wir sammeln Naturschätze Es ist so entspannend und entschleunigend: Mitten auf der Wiese wird es ganz leise und still und alle suchen kleine Blättchen…. Wir lieben es, einfach nur vor uns hinzuschlendern und die Sommerwiesen zu durchstreifen. Wild wachsende Wiesenkräuter und schöne Blüten überall! Kräuterwanderung mit Kind Manchmal nehmen wir ein Buch mit und versuchen die gefundenen Blättchen zu bestimmen: Spitzwegerich ist DER Hit momentan und wird überall wiedererkannt. Mit einem Körbchen haben wir alle schönen Blüten und Blätter gesammelt und mitgenommen. Es ist herrlich: Der Geruch, die einzelnen, bunten Blüten. Erst wollten wir einen einfachen Strauß daraus binden, aber wir haben zu lang gebraucht und viele Blumen waren dann verwelkt und die Kinder richtig enttäuscht. So kam die Idee mit dem Weben! Natur-Bild aus Blumen und Kräutern weben Das Bild mit den Blüten kann man super auch noch am nächsten Tag machen, wenn die Stiele und Blätter nicht mehr ganz taufrisch sind. Kinder ab etwa 5 Jahren haben da eine langsame und ausgleichende Beschäftigungen. Feinmotorik und Zählen, sowei der Umgang mit natürlichen Materialien …