Alle Artikel mit dem Schlagwort: mamasport

Mama macht Sport | Back on Track

Ja, endlich. Back on Track. Ich mache wieder Sport. Vor knapp 2 Monaten habe ich meinen Tagesablauf und meine Routine verändert. Angepasst an mein Leben als Mama und Bloggerin. Der Grund der Umstellung ist kein besonders erfreulicher, denn leider habe ich im Frühling an massiven Nackenverspannungen, Rückenschmerzen und generellem Unwohlsein gelitten. Das lange Arbeiten am Abend vor dem Computer und tagsüber die normale Belastung mit Kindern und Haushalt ging zusehens an meine Substanz. Die akuten Schmerzzustände konnte ich erfolgreich mit Hilfe meiner Ärtzin und meiner Ostheopathin in den Griff bekommen und während des Urlaubs hatte ich viel Zeit zum Ruhen. Das tat richtig gut! Mama Sport Nun gilt es das neue Wohlbefinden zu halten und das geht bei mir am besten mit viel Bewegung. So viel Zeit wie früher habe ich nicht zur Verfügung, deshalb habe ich mir einen Plan zurechtgelegt. Ich habe meine Morgenroutine geändert. Ich bin nun Mitglied bei Mrs. Sporty. Ich trainiere 1x pro Woche mit Trainer.   Das sind meine Fixpunkte! Ich habe schon im Beitrag über meine neue Morgenroutine über …

Meine neue Morgenroutine | Wie der Tag mit nur 2 Minuten Bewegung besser startet.

Morgenroutine mit Bewegung statt MORGÄÄÄÄÄHN. Ja, daran knabbere ich echt schon ewig. Ein Morgenmensch war ich noch nie! Ich gewöhne mich langsam daran, wenn es Phasen im Leben gibt, die einfach frühes Aufstehen (Schulzeit) oder wenig Schlaf (mit Baby) mit sich bringen, aber es ist alles andere als leicht. Nun ist es Zeit für eine neue Morgenroutine. MORGENS mit mehr Elan, DAS WÄRS. Die Routine des morgens pünktlich Aufstehens wird uns dann beinhart im Herbst in die Zange nehmen, wenn Frl. Tochter mit der Schule beginnt… Davor haben wir so was wie Gnadenfrist und sind im Kindergarten meist eher später als früher dran. Daran soll sich nun in den nächsten Wochen was ändern, denn der Sommer ist eine gute Zeit, früh in den Tag zu starten! Es ist hell und meist auch warm und wir können uns so für einen langen Herbst wappnen,  wir starten ja im September mit der Schule, also…… wir bereiten uns vor. Wie soll das gehen mit der Morgenroutine? Meine Routine sieht so aus: Wecker um 6.20 2. Wecker um 6.30 …