Alle Artikel in: Gesund durch 2017

Läuse-Alarm im Kindergarten! | DIY-Zauberspray

Bitte keine Kopfläuse. Es ist jedes Jahr mehrmals die selbe Mischung aus Ekel und Furcht, wenn der so verhasste gelbe Zettel an der Eingangstür vom Kindergarten hängt. „Läuse sind hier. Bittte kontrollieren Sie Ihr Kind.“ BÄHHH. Bisher kamen wir „ungeschoren“ (welch ein Wortspiel…) davon und ich wünsche mir wirklich, dass es auch so bleibt. Was ich mache, ausser zu hoffen? Ich verwende unser neues, selbergemachtes Zauber-Spray. Ätherische Öle sind der Trick dabei und es riecht super! Nach dem Duftlampen-Erfolg im Wohnzimmer habe ich wieder meine Aromapraktikerin des Vertrauens befragt und sie hat mir die Öle LAVENDEL TEEBAUMÖL PFEFFERMINZÖL empfohlen und damit auch selber bereits gute Erfahrungen gemacht. Ich habe sie so gemischt: 50ml destilliertes Wasser 10ml Alkohol (Apotheke) 10 Tropfen LAVENDELÖL 5 Tropfen TEEBAUMÖL 5 Tropfen PFEFFERMINZÖL Das Ganze in eine kleine Sprühflaschen füllen und gut schütteln. Es wird eine weisse Mixtur mit ganz feinen Ölbläschen und sieht wirklich ein bisschen zauberhaft aus…! Wer „Glitzer-Feen“ daheim hat wie ich, der kann mit etwas Kosmetik-Glitzer noch einen drauf setzen! Hiiiiiiilfe: Im Kindergarten ist LÄUSE-Alarm! ▪️Ich habe …

Ernährung | Die 3 härtesten Fälle im Leben einer Mama.

Ausgewogene und gesunde Ernährung im Fokus? Ganz klar, die so called „gesunde“, also vollwertige Nahrung ist allgegenwärtig. Kaum ein Magazin titelt nicht mit einem Plan für schlank und schön. Begriffe wie „paleo“ „vegan“ „Flexitarier“ werden geworfen, gute Vorsätze gefasst und dann……. neuer Lebensabschnitt: SCHWANGER. Wie jetzt? Endlich ESSEN? Den Gelüsten nachgeben? Es soll ja schon überzeugte Veganerinnen gebeben haben, denen  die Hormone einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht haben und es gab Würstel zum Frühstück…. BÄMM. Aber für zwei essen kann auch keine Lösung sein, also muss eine Expertin her! Ich habe mich bei der Ernährungswissenschafterin Irmi Demitsch erkundigt – und folgende Tipps bekommen… Ernährung in der Schwangerschaft: „Besser DOPPELT SO GUT als doppelt so viel!“ ·       In den ersten 1000 Tagen eines Menschen – gerechnet vom Tag der Empfängnis bis zum zweiten Geburtstag – werden die entscheidenden Weichen für die spätere Gesundheit des Babys gestellt. Heute weiß man, dass mit der richtigen Ernährung in der Schwangerschaft das Kind vor späterem Übergewicht und vielleicht sogar vor Allergien geschützt werden kann. ·       Das sollte am …

Kind krank. Und wie bringe ich jetzt die Medizin rein?

„Naiiiiiiiin, ich will das nicht nehmen!“ Diese Frage stellen sich mit Sicherheit alle Eltern mal. Wahrscheinlich sogar recht oft. Wenn ein (Klein)Kind krank wird, kann es leider sein, dass die Hausmittel nicht ganz reichen und ein vom Arzt verschriebenes Medikament verabreicht werden muss. Leider denken viele Ärzte beim Verschreiben nicht immer kindgerecht: Der Geschmack, die Dosierung und die daraus resultierende Menge, die Darreichungsform, die Verpackung, die Farbe – all das spielt meiner Erfahrung nach eine Rolle, ob das Medikament halbwegs freiwillig genommen wird. Nun, man könnte meinen, dass immer nach bestem Wissen und Gewissen verordnet wird, davon gehe ich nun auch mal aus….. aber: Oft gibt es verschiedene Dosierungen von ein- und derselben Medizin und wenn eine dem Alter und Gewicht entsprechende Menge des Wirkstoffes ins Kind muss, macht es schon einen Unterschied, ob man ihm 2,5ml oder 5ml „unterjubeln“ muss. Das sollte man mit dem behandelnden Arzt unbedingt besprechen. …und was mache ich nun? JA, klar, unterjubeln ist schon die vorletzte Möglichkeit: Denn erst versucht man es doch mit der Wahrheit. „Der Arzt hat …

Mama Coaching | Erziehungstipps für jedenTag!

Du bist genug. Du machst es großartig, du bist eine tolle Mama! … wir alle! Doch da sind auch die Tage, an denen wir nicht weiterkommen. Es ist wichtig und okay sich Hilfe und Unterstützung zu holen, das Mama- bzw. Eltern-sein ist keine einfache Aufgabe. JESPER JUUL empfiehlt: MAMA COACHING für die Ohren und fürs Herz Hier startet eine neue Reihe mit vielen Erziehungstipp und Hilfestellungen, die den Mama-Alltag erleichtern. Mini-Einheiten (auch als Download zum immer-wieder-Anhören) mit Input und Begleitung vom Eltern-Coach. Die ersten Hör-Einheiten sind bereits online  …  „WUNSCH oder BEDÜRFNIS“ ♦ „STÄRKE DICH SELBST“ ♦ „ALLTAG BRAUCHT STRUKTUR“ … und die Sammlung wird laufend ergänzt. ♥ HIER GEHTS DIREKT ZUR COACHING-BIBLIOTHEK ♥ Warum Coach? Weil nicht alles allein bewältigbar ist. Das sprichwörtliche Dorf, das man braucht um Kinder groß zu ziehen, gibt es schon lange nicht mehr…. die Vielfachbelastung aus Familie, Alltag, Job und, und, und verlangt uns ganz schön was ab. Ich hole mir Unterstützung, wenn ich nicht weiter weiß und bei Linda Syllaba im „Beziehungshaus“ habe ich genau die Hilfe bekommen. Warum …

KALENDER 2017 | kostenloser DOWNLOAD

HAPPY NEW YEAR…. Jetzt sind es nur mehr wenige Tage im Dezember, das Jahr neigt sich zu Ende. Die letzten Besorgungen und Planungen stehen an und auch für 2017 sind schon ein paar tolle Projekte am Laufen… Für mich ein besonderer Start in ein neues Jahr: Mein Blog wird 5 (F-Ü-N-F) Jahre alt!!!   Kurz und gut: Ich habe hier ein feines WEIHNACHTSGESCHENK für Euch, das Euch im neuen Jahr gut begleiten wird! KALENDER FÜR 2017 – PRINTABLE UND KOSTENLOS! BLACK-AND-WHITE Ich habe zwei Versionen für euch gemacht: Ein Monats-Kalender im hippen black-and-white-Design mit einem schönen Spruch für jedes Monat und eine Kalendertabelle. Der passt perfekt über den Schreibtisch! SUPER-CUTE Das zweite Design ist super süß: In diesem Download findet Ihr zwei unterschiedliche Wochenplaner ohne Datum, zum immer wieder Ausdrucken und Aufhängen (hängt bei uns am Kühlschrank und erweist sich als äußerst praktisch!), eine bunte Jahresübersicht und einigen printable Cards mit netten Sprüchen zum Verschenken! WALLPAPER Für die Digitals unter Euch gibt es dort für das jeweilige Monat auch ein entsprechendes Wallpaper zum Downloaden! Hol …

Energiekugeln | Power für den Mama-Alltag

Power needed. Ihr kennt das: morgens wenig Zeit für ein gesundes Frühstück, unter Tags kaum Pausen, mittags das kalte Essen und dazwischen Schokolade. Also mir ging es lange so, kaum hab ich mich hingesetzt, braucht irgendwer wieder etwas … und dann ist das Essen ausgekühlt. Ich versuche große Tiefen im Lauf des Tages abzufangen und etwas greifbares schnelles zu haben. Schokolade ist hier keine (langfristige) Lösung 😉 Energiekugeln kenne ich aus dem Wochenbett und er Anfangs-Stillzeit. Warum nicht auch jetzt? Also Schrank auf und mal sehen, was da ist.       Energiekugeln for the win. Die Kugeln waren erstaunlich einfach und schnell hergestellt, Trockenfrüchte sind der Hauptbestandteil. Meine Kugeln bestehen aus: 5 weiche getrocknete Pflaumen 1 EL BIO Goji Beeren 1 kleine Handvoll geriebene Mandeln 1 EL Mandelmus 1 Handvoll Quinoa gepufft Die Zutaten im Standmixer (Küchenmaschine) zu einer homogenen Masse mixen und kurz in den Kühlschrank stellen. Zum Rollen habe ich Kakaopulver, Kokosflocken und eine Blütenmischung verwendet. Dazu das Pulver in eine kleine Schüssel geben und aus 1 EL der Masse eine kleine …

Powered by Hausmittel

Schniefnasen-Alarm. Laufend quälen uns hartnäckige Schnupfenviren. Kennt Ihr, oder? Kaum dachten wir, es sei überstanden folgt die nächste Infektion: Es handelt sich wahrscheinlich um einen grippalen Infekt. Das Dumme an den Grippe-ähnlichen Erkrankungen ist, dass man nur abwarten und schlafen kann, damit es besser wird. Ich versuche die Heilung mit einigen Hausmitteln voran zu bringen, teilweise stammen sie noch von meiner Oma! (Buchtipp: Hausmittel für die ganze Familie) Diese „Heilmittel“ habe ich immer daheim: Engelwurzbalsam Thymian-Myrthe-Balsam Kartoffel Zwiebel Lavendelöl Honig Homoöpathische Arzneien ENGELWURZ- und THYMIAN-MYRTHE-BALSAM Die „ganz kleine Botin“ bekommt Engelwurzbalsam auf die Nasenflügel, ihre Nase wird gereinigt, mit Meerwasser gespült. Thymian-Myrthe-Balsam auf ihrer Brust, wenn sie hustet. Diese milden Balms sind schon für Baby geeignet, weil sie keine ätherischen Öle enthalten, die Krämpfe verursachen könnten, wie zB Kampfer. INHALIEREN Frl. Tochter hat schon einige auch schwere Erkältungskrankheiten mitgemacht, (Freud und Leid des Kindergartens liegen im Winter nah beisammen…) bei ihr kommen auch die Balms zur Anwendung. Ebenso wird inhaliert: Mit Vernebler bekommt sie Kochsalzlösung zum Einatmen, wenn der Husten schlimmer ist, auch mit einem …

Cranio Sacral Therapie für Jung und Alt

GASTARTIKEL Das Cranio Sacrale System besteht aus dem Schädel, der Wirbelsäule und dem Kreuzbein. Es hängt eng mit dem Nervensystem und den Organen zusammen und steht in einer Wechselwirkung mit allen anderen Systemen unseres Körpers. Bei der Geburt schieben sich die Schädelknochen des Kindes stark übereinander, danach gehen sie wieder auseinander – bleiben jedoch ab dann immer in „Bewegung“. Laut Hypothese Sutherlands hat somit der Cranio-Sacrale-Rhythmus begonnen. Man sagt: „Der Schädel atmet“, er bewegt sich unaufhörlich, ein Leben lang. Bei dem Einen verlangsamt er sich und bei dem Anderen wird er zu schnell. Bis vor einigen Jahren wurde noch angenommen, dass die Schädelknochen nach der Geburt beginnen zusammen zu wachsen. Mittlerweile ist schuldmedizinisch anerkannt, dass dies nicht so ist. Denn zwischen den Schädelknochen befindet sich ja Gewebe, welches zur Bewegung zweier Knochen „als Gleitmasse“ benötigt wird. Eine weitere wichtige Aufgabe hat die Gehirnhaut (Dura mater). Sie umschließt das Gehirn und verläuft anschließend wie eine Röhre über der Wirbelsäule. Darin fließt der Liquor – eine Flüssigkeit – in der Gehirn und Rückenmark eingebettet sind. Diese Flüssigkeit …