wochenende in bildern

Wochenende in Bildern 9. und 10. September

Es war ein ganz besonderes Wochenende: Das erste „richtige“ Wochenende sozusagen, weil wir ja die erste Schulwoche hinter uns haben.

Und ja, wir haben es geschafft, jeden Morgen pünklich aufzustehen und ohne großen Stress das Haus zu verlassen…. Wer uns kennt, weiß, dass das nicht sooooo selbstverständlich ist.

Samstag

Wir waren entsprechend müde und sind am Samstag langsam und erst nach 8 aus den Federn gekrochen.

Die Sonne hat uns aber dann doch schnell wach bekommen und wir haben unsere „sieben Zwetschken“ ins Wohnmobil gepackt!

Der Samstag am See war herrlich: Knapp 30 Grad und der Strand waren fast Meer-Feeling!

Am Abend ging es dann auf unseren Campingplatz und wir haben bei frischer, kühler Luft super gut geschlafen.

Sonntag

Sonntagsfaul und mit Eierspeis hat dann der zweite Tag gestartet. Ich musste ein bisschen arbeiten, aber das mache ich ja gern 😉

Während die Mädchen mit Papa gespielt haben, habe ich die etwas Zeit gefunden, meinem Hobby zu fröhnen: Ich habe mir eine Stick-Arbeit gesucht und meine neuen Ethletic-Sneakers bestickt! Sie sind fast fertig, die komplette Arbeit zeige ich dann extra.

Der Herbst fängt nun an, sich von seiner schönen Seite zu zeigen:

Den Nachmittag haben wir am Rad verbracht, das Eis war eine wohlverdiente Belohnung. Auch die „ganz kleine Botin“ ist fast die gesamte Strecke selber geradelt und liegt nun tiefschlafend im Bett!

Morgen geht es dann wieder früh los und um 9.00 gehe ich trainieren, um 12.00 ein Meeting und dann die Kids abholen!

YAY – auf in eine neue Woche!

Auf Instagram nehm ich Euch mit – wenn Ihr Lust habt, schaut doch mal in den Stories vorbei! ♥

Viele viele Wochenend-Bilder gibt es bei geborgen-wachsen.de!

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo