wochenende in bildern

Wochenende in Bildern 20. und 21. Mai

Nicht ganz sommerlich, aber passabel, heuer will man ja nicht meckern, wenn sich immerhin ein paar Sonnenstunden ausgehen.

Samstag

Den Samstag haben wir überwiegend drin verbracht…. siehe oben.

Der Einkauf musste allerdings gemacht werden und den haben wir genutzt, um wieder einmal richtig gemütlich gemeinsam einzukaufen! Beide Mädchen haben eine eigene, gezeichnete Einkaufsliste und einen Korb bekommen und sind selber losgestartet. In der Mitte vom Supermarkt haben wir uns getroffen und es hat fast nichts mehr gefehlt!

Der Nachmittag stand im Zeichen von Experimenten: Wir haben Moon-Sand hergestellt und gleich ausgiebig probiert! Das ist eine nette Sache, wenn die Langeweile droht. Greift sich super an und ist schnell gemacht.

Drei neue Eis-Sorten haben wir auch gemacht und wir konnten uns beim Probieren nicht darauf einigen, welche denn nun die Beste ist! So viel sei verraten, Mango haben sie alle als Basis!

Sonntag

Faulenzen, Kaffee und Couch waren die Worte des Vormittags….

Ich habe die ruhige Zeit genutzt und endlich ein Näh-Projekt umgesetzt. Mein geliebtes Bio-Tragetuch von MAMA NUKA ist nun eine Kimono-Jacke und wird mich gut begleiten… ♥

Am Nachmittag haben wir eine liebe Bekannte und ihre Bio-Hühner besucht! Erstmals sind wir eine richtige Strecke alle mit Rad gefahren und bis auf eine kurze Rast im Anhänger ist die „ganz kleine Botin“ voll mitgefahren! So toll!

Am Heimweg haben wir uns beim Heurigen gestärkt und noch ein bisschen die milde Sonne genossen.

Ab morgen geht es wieder voll los: Termine, Termine!

Besonders freue ich mich auf Dienstag: Wir shooten die Bilder für den Wien-City Guide für Familien, den ich bald gemiensam mit Ergobaby präsentieren kann!

„die kleine Botin“-Map von Vianina

Die Mädchen sind schon jetzt Feuer und Flamme für die süßen Puppentragen.

 

Pssst: Ganz viele bunte Einblicke der Wochenenden gibt es gesammelt bei Susanne von geborgen-wachsen.de

  1. der kimono ist ja toll!

    • Daniela

      Danke Dir! Ich liebe ihn auch sehr!
      Ich werde bald noch genaueres dazu am Blog schreiben!

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo