trends

Kilenda | Kleidung einfach mieten

WERBUNG

Mieten kann man eh alles. Oder?

Kinderkleidung bislang nicht, zumindest nicht so komfortabel wie bei kilenda.

Ihr kennt das: Gegen Ende des Winters wird garantiert die Schnee-Hose zu kurz oder die Arme sind länger als die Ärmel an den Pullis. Wenn man jetzt für die letzten 3 Wochen vor dem Frühling nochmal alles nachkaufen muss, ist das nicht nur Geld- sondern auch Zeitverschwendung. Shoppen mit Kindern… pffff.

Kilenda ist eine praktische und bequem zu bedienende Plattform. Im Handling so easy wie jeder gute Onlineshop und das Prinzip heisst borgen statt kaufen. Der Monatspreis beträgt einen Bruchteil des Warenwertes und man bekommt entweder neue Sachen (meistens) oder welche, die wie neu sind. Hier teile ich nun meine kilenda Erfahrungen:

Für sind es ein paar Vorteile, die ganz klar für’s Ausborgen sprechen:

  • Kleidung für Anlässe
  • Kleidung, die am Ende einer Saison nachgekauft werden müsste
  • Kleidung, die man nur absehbare Zeit benötigt
  • Kleidung, die in der Anschaffung sehr teuer ist

Die Mädchen haben sich Frühlingssachen ausgesucht. Wir haben vor allem Basics, wie wind- und wetterfeste Jacken gebraucht.

Parka

Regenjacke

Softshell-Jacke

Kleid ähnliches hier

 

Es gibt auch Umstandsmode!

Das ist auch so eine Sache: Teure und anders geschnittene Sachen für wenige Wochen oder Monate kaufen oder in Zelten herumrennen. Mieten! So sitzt die Jeans immer und wenn sie zu knapp wird oder andererseits das Baby schon da ist, dann wird einfach wieder gewechselt!

Es gibt ein tolles und stylishes Angebot – das sind meine Schwangerschafts-Favoriten, ich liebe lange Kleider und Overalls! ♥

Neben der Mode für Mama und Kind gibt es auch Tragetücher und Tragehilfen zum Ausborgen! Tolle Sache, so kann man mehrere Systeme testen und sich dem sich ändernden Bedarf gut anpassen!

Der Online-Auftritt von kilenda ist komplett neu und noch einfacher zu bedienen! Es gibt eine übersichtliche Menüführung und man findet alles sofort! By the way: Mir gefallen die pastelligen Farben echt gut!


Ein besonderes Goodie gibt es grad für alle, die jetzt neue Sachen brauchen: kilenda verlost jeden Tag 100 Gutscheine für ein Kinder-Outfit!

FAQ zu Kilenda Erfahrungen:

Was ist, wenn was kaputt wird? – Kein Problem, die Sachen sind versichert.

Was ist, wenn ein Stück verloren geht? – Dann wird der Restpreis auf den UVP des Herstellers auf den bisherigen Mietpreis verrechnet.

Wie lange kann ich die Sachen leihen? – Mindestens ein Monat. Ab dann wird tagesgenau berechnet.

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo