DIY

Pompöse DIY-Osterkarten mit PompomClip | Freebie zum Download

WERBUNG

Osterkarten selbermachen mit PompomClip by foxfuchs.at

Bald kommt er wieder, der ominöse Osterhase…

Völlig egal, ob man es am Hasen festmacht oder den Kindern von Anfang an reinen Wein einschenkt: Ostern ist und bleibt DAS Familienfest im Frühling.

Die ersten bunten Blüten im Garten, milde Sonnenstrahlen, das gemeinsame Basteln und Eierfärben die strahlenden Kinderaugen beim Nestersuchen…. Unbezahlbare Familienmomente, gutes Essen und die große Freude beim Verschenken von Kleinigkeiten.

Der Anlass zu Ostern wird sehr gern für kleine Basteleien hergenommen und es werden nicht nur Eier bunt gefärbt und verziert. Da entstehen tolle kleine Geschenke, die von Herzen kommen.

Karten mit PomPoms

Ich habe mir den Hasen als Vorbild genommen und ein paar besondere Oster-Karten designt. Sie sind deshalb so besonders, weil sie gleichzeitig ein schönes und bleibendes Geschenk sind. Die Hasen-Bommel sind Mini-Fell-Clips, die man beliebig verwenden kann, um Schals, Hauben, Schuhe, Haarbänder oder was auch immer damit zu dekorieren!

Sehr einfach könnt Ihr die Karten selber gestalten: Es ist nur farbiges oder gemustertes Tonpapier,  Wellpappe oder Fotokarton dazu notwendig, ein Bleistift, eine gute Schere und etwas Fingerspitzengefühl….

Die Schablonen downloaden und ausdrucken (DinA4)

 

 

entlang der schwarzen Linien ausschneiden

Karten designen

 

Pompoms, die bleiben.

Bei den verwendeten Pompom-Clips handelt es sich um Mini-Fell-Knäuel, die vor der Entsorgung bewahrt wurden. Upcycling-Deluxe sozusagen! Die Pompoms können dann an den Schuhen, am Schal, auf einer Haube oder am Haarband getragen werden!

Viele coole Ideen für die PompomClips und die Bestellmöglichkeit gibt bei foxfuchs.at!

 

Hier sind die Karten-Schablonen im Überblick: 3x Hase mit Platz für 1-2 Pompoms.

Variante 1 – sitzender Hase

 

Variante 2- sitzender Hase seitlich

 

Variante 3 – drei Hasen

 

Viel Spaß beim Nachbasteln!

  1. So süß <3 muss ich glaub ich nach basteln mit den Kids, Em wird sich so freuen.

  2. Pingback: #Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im März #04 - Heldenhaushalt

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo