familienleben

Wunderminuten | Was ich meinen Kindern sagen will…

Die Wunderminuten – Blogparade, die von Jeannine von mini-and-me ins Leben gerufen wurde, ist ein schöner Anlass, ein bisschen über das Leben mit Kindern nachzudenken.

Im schnellen Alltag geht leider viel unter, deshalb sind es genau diese Wunderminuten, die die Zeit anhalten.

♥ ♥ ♥

Es sind die gelben Blätter am Wegrand, die plötzlich zum Fächer werden.

Es sind die Eis-Reste neben der Strasse, die funkelnde und glitzernde Diamanten sind.

Ein Besen ist Euer Pferd und mit einer einfachen Feder „zaubert“ Ihr die tollsten Dinge.

Es sind die Wunderminuten, die das Leben mit Euch so besonders machen. Ihr habt die „Zauberkraft“, alle Sorgen und Probleme unwichtig zu machen: Denn es zählt nur der Moment.

Die weissen, winzigen Kieselsteine.

Den kleinen Käfer am Gehsteig.

Die geschmolzenen Schneeflocken in der Hand.

Ich liebe es, diese schönen Dinge MIT Euch wieder zu entdecken!

Ich liebe es, wie Ihr mir die Welt mit Euren eigenen Worten erklärt. Es klingt dann oft noch viel schlüssiger, als in meinen eigenen eingefahrenen Gedankengängen. Es muss eben nicht immer alles so sein, weil es schon immer so war!

SEI FRECH UND WILD UND WUNDERBAR.

Diese Worte hab ich mir von Astrid Lindgren geborgt und sie passen so perfekt zu Euch!

Ich bin unsagbar glücklich und stolz, Eure Mama sein zu dürfen und mit Euch einen Weg zu gehen. Die Richtung bestimmt Ihr …. und meine Hand ist da, wenn Ihr sie braucht.

Ihr seid die wunderbarsten Mädchen! So unterschiedlich und doch so ähnlich und es ist jeden Tag eine riesen Bereicherung, Euch an der Hand zu haben, im Arm zu halten oder Euch einfach nur zuzuschauen….. dabei wir Ihr Euer Ding macht. ♥

 

  1. Pingback: Wunderminuten mit dir: Wie ich es liebe, deine Mama zu sein (Blogparade) • MINI AND ME

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo