DIY

Pimp my Sneakers | DIY mit Zalando

WERBUNG

I ♥ SNEAKERS.

DIE Mama-Accessoires schlechthin sind Sneakers. Egal, ob in bunt, in weiss, in hoch oder niedrig, sie kommen so gut wie täglich zum Einsatz und machen alles mit.

I ♥ VEJA.

Ich habe erst kürzlich ein ganz besonderes Paar für mich entdeckt, die das Schuhregal und meinen bewegten Alltag COOL bereichern: VEJA Sneakers … in weiss!

VEJA deshalb, weil sie sie faire und „gute“ Sneakers herstellen, es ist transparent und nachvollziehbar, woher die Baumwolle, das Leder und der Gummi kommen und die Produktionsstätten unterliegen strengen Kontrollen. Pssst: Von VEJA gibt es auch super coole Kinder-Schuhe!

Fransen!

Gefunden habe ich meine Treter klassisch am Online-Weg bei Zalando. Wie ich so herumgesurft bin, habe ich noch eine andere stylishe Sache entdeckt:  FRANSEN  für Sneakers!

Wie cool ist das, bitte? Ich habe kurz in meinem Stoff-Schrank gekramt, ein bisschen gemessen und gezeichnet und hier kommt die easy-DIY-Anleitung für die lässigen Fransen.

Ihr braucht:

  • Lederrest (Kunstleder oder Korkstoff)  – Zuschnitte: 8cm breit und 12cm hoch
  • Schere, Lochzange, Lineal

Die einzelnen Fransen sind bei mir 1cm breit und 5,5cm lang. Am oberen Ende habe ich mit der kleinsten Einstellung der Zange je ein Mini-Loch geknipst, das macht einen schönen Abschluss. In den oberen Bereich werden 4 grössere Löcher zum Einfädeln der Bänder gezwickt: Vom oberen Rand je 2 und 4cm nach unten messen, seitlich je 1cm nach innen. Der obere Bereich wird umgeklappt und die Schuhbänder dann von hinten eingefädelt, Masche binden. FERTIG!

Heute so, morgen anders!

So kann (D)ein Schuh schnell seinen Look ändern und passt immer! Wirklich immer, mit Kleid werden sie auch Meeting-tauglich und die Jeans darf im Schrank bleiben.

Ich freue mich echt schon auf wärmere Tage, an denen ich dann die Schuhe wieder oft tragen kann.

Apropos wärmer: Dazu finde ich eine Lederjacke im Bikerstil gut, ich habe mir eine schwarze aus Rauleder bestellt!

Danke an Stephanie Rimoux für das tolle und kurzweilige Shooting im genialen Palmenaus in Wien! Es ist die perfekte Location, wenn man mal schnell der Kälte in Richtung Regenwald entfliehen will!


PS: Das ist die Beuteltasche aus der Foto-Serie, eine ähnliche Bomberjacke und das Kleid findet Ihr auch bei Zalando.

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo