trends

ZWEI Jahre VIER. Der zweite Geburtstag der „ganz kleinen Botin“

 

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-4

GEBURTSTAG

Schon arg, wie schnell die Zeit vergeht: kaum überlegt, ob die Familie noch eine Person mehr verträgt, ist sie nun schon so lange nicht mehr wegzudenken. Zwei Jahre bereichert die Kleine nun unser Leben. (Alles über ihre wunderschöne Geburt könnt Ihr hier beim mummy-mag.de lesen.) Mit ihrer Lust am Leben und mit ihren wachen, neugierigen Augen, mit ihrem Lachen, ihren ersten Worten und Sätzen und dem Spaß alles zu probieren und überall dabei zu sein.

Wir haben den Tag ganz ruhig begonnen und – untypisch für sie – lange, bis kurz nach 9 Uhr geschlafen. Dann langsam gefrühstückt. Frl. Tochter und ich haben die letzten Besorgungen erledigt und dann gab es ein schnelles Mittagessen und ein Nickerchen fürs Geburtstagskind.

Gegen halb drei sind unsere Gäste gekommen, wie schon erzählt, gibt es bei uns die Jahresregel: die Kinder-Gäste sind immer nur soviel, wie das Kind Jahre alt wird. In unserem Fall eine liebe, befreundete Familie mit zwei Kids im ungefähr gleichen Alter.

Snacks

Gegessen haben wir orientalische Snacks. Humus und Falafel, Oliven, frischer Koriander, Garnelen, Fladenbrot und Obst. Easy und gut.

WE LOVE … TORTE!

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-1

 

Kein Geburtstag ohne Torte … die war eine ganz besondere Sache. Ich habe sie bestellt. Einerseits, weil ich ohnehin mehr als ausgelastet war die letzten Wochen mit kranksein und allem, andererseits war ich echt neugierig: biskitty.com* ist eine ganz junge Online-Bäckerei, über die es nur Gutes zu lesen gab…. So trendy der Netz-Auftritt ist, so bewährt die Backstube: seit 300 Jahren werden hier in der Nähe Wiens täglich zauberhafte Zuckerwerke handgefertigt. Frl. Tochter hatte so einen Spaß beim Bestellen: mittels Konfigurator „baut“ man sich seine persönliche Torte.

 

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-3

 

Wir haben uns für eine große Torte in pink entschieden und oben drauf mit Luftballons. Zwei Kerzen, eh klar. Aber die Überraschung wurde erst perfekt, als die Kerzen ausgeblasen waren und die Torte angeschnitten wurde….. BUNT und SMARTIES. Große Freude bei den Kindern und eine gute Torte für uns alle!

 

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-2

 

Seit Jahren schleiche ich um das Thema „Regenbogen-Torte“ herum, dem bin ich nun elegant entkommen und wir hatten eine perfekte Lösung! Die Biskitty-Torten werden übrigens in einer stabilen und gekühlten Verpackung geliefert. Die Spedition bringt die Torte am Wunschtag innerhalb einer festgelegten Zeitspanne von zwei Stunden, war sehr angenehm, die Tagesplanung betreffend!

 

BLUMEN UND MEHR…

Das Fest war ohne bestimmtes Motto, aber die Deko war blumen- und frühlingsmäßig.

 

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-deko

 

Die „ganz kleine Botin “ ist einfach ein Frühlingskind! Die hübschen, bunten Teller und Becher habe ich bei littleparty.at* gefunden. Echt süß finde ich die Aufsteckblumen für die Paperstraws! Die Wand wird noch einige Tage so verziert bleiben, ein paar Wimpel und Pompoms sind auch nach der Party noch hübsch.

 

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-5

 

Auch vom tollen Onlineshop littleparty.at sind die Ballons und die witzigen Brillen!

 

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-accessoires-2

 

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-accessoires-1

 

Die Krone hat Frl. Tochter ihr gebastelt und aufgesetzt. Sie ist ganz still gesessen vor Freude!

 

HAPPY BIRTHDAY!

Geschenke gab es natürlich auch, ganz nach ihrem Geschmack: das woom1 Laufrad* wird sie bestimmt das nächste Jahr über gut voran bringen, der rosa Schirm macht auch Regentage schön und ihre neue Leidenschaft ist Playmobil…

 

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-8

 

geburtstagsfeier-zwei-die kleine botin-7

 

Alles Gute meine Kleine! Ich freue mich auf ein weiteres spannendes und neues Jahr mit Dir und bin gespannt auf jede neue Entdeckung, die Du mit mir teilen wirst!

partytipps-die kleine botinMeine 5 wichtigsten TIPPS für die Kleinkind-Geburtstagsparty:

Gästeanzahl auf das Alter beschränken (also 2 Gastkinder beim 2. Geburtstag)

Hiervon ist die Familie und Geschwisterkinder natürlich ausgenommen, es werden so ohnehin immer mehr.

Torte und Essen bestellen bzw. kaufen

Ich finde man hat als Head-of-Party aka Mama ohnehin genug damit zu tun, dem Brösel-Choas Herrin zu werden, also kann das Essen ruhig von auswärts stammen!

Deko vorbereiten

Hierfür sind die zahlreichen neuen Interieur- und Deko-Shops super, hier findet man viele schöne Dinge, die dann auch nach der Feier noch einige Tage hängen bleiben können.  Die Wimpelgirlanden habe ich heuer selber gebastelt, hier kann man super große Geschwister in die Vorbereitung mit einbeziehen, Frl. Tochter war mit großem Einsatz dabei. Für die Wimpel habe ich Papier aus einem Flow-Magazin verwendet, das gut zum Wohnzimmer passt. Die zugeschnittenen Papierstreifen habe ich auf Bakerstwine geklebt und zurechtgeschnitten. Eine wunderschöne Girlanden-Idee gibts auch bei Lotta auf lebabypop.com!

Luftballons und Seifenblasen

Die einfachsten Dinge retten oft die Situation: die fatale Kombination aus zuviel Zucker und zuwenig Schlaf kann so einen Nachmittag schon zum Kippen bringen. Dann ist „Zauberei“ gefragt, das gelingt mit Luftballons und Seifenblasen echt gut!

Wasser

Klingt so banal. Wir verzichten weitgehend auf zuckerhaltige Getränke, besonders bei solchen Anlässen. Bei Partys wird ohnehin mehr „Junk“ serviert, als die Kids gewohnt sind, viele bekommen wenig bis keinen Zucker und dann alles geballt. Ich habe extra beobachtet, aber keines der Kinder hat nach Saft auch nur gefragt. Wichtig ist, dass die Kinder genug trinken.

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch gelungene Partys!

Wenn Ihr noch Tipps habt, immer her damit, die Liste darf noch fortgesetzt werden….

 

 

*die Torte und die Deko wurden uns zur Verfügung gestellt. Danke dafür an biskitty.com und littleparty.at

  1. Ganz wunderbare Tipps und ein toller Bericht. Weia, der Held sagt nun auch ständig: Muah, bald ist das Heldenkind 1 Jahr alt. Ist zwar auch noch über ein halbes Jahr hin, aber die Vorstellung erscheint irgendwie skurril *lach*

  2. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht… – bei uns steht am Samstag wieder eine Party an, 4 Jahre- 10 Gäste, ich kenn zwar auch die „Alter- Gästeananzahl-Regel“, aber er konnte sich einfach nicht entscheiden…bin gespannt wie´s läuft…nur Wasser anzubieten, find ich einen sehr einfachen, aber umso effektiveren Tipp, danke dafür 🙂

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo